• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

garner,eric

Person
GARNER, ERIC

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Union-Profi trifft auf Ex-Club
Ujah spürte Rassismus: "Alles ist besser, als nichts zu tun"

Ujah spürte Rassismus: "Alles ist besser, als nichts zu tun"

Anthony Ujah könnte für den 1. FC Union Berlin im Abstiegskampf eine wichtige Rolle übernehmen. Gegen Schalke zeigte er einen Formanstieg. Abseits des Platzes trat der Nigerianer zuletzt auch in Erscheinung. Seine Aussagen gegen Rassismus findet auch sein Trainer gut.

Los Angeles

Filmpreise
Rassismus-Debatte erreicht wieder Hollywood

Rassismus-Debatte erreicht  wieder Hollywood

Die Film-Akademie in Los Angeles, die die Oscars verleiht, hat nach Vorwürfen von Schauspieler David Oyelowo und ...

Union-Profi
Ujah: DFB-Stars besondere Vorbilder gegen Rassismus

Ujah: DFB-Stars besondere Vorbilder gegen Rassismus

Berlin (dpa) - Für Anthony Ujah vom 1. FC Union Berlin haben Anti-Rassismus-Botschaften deutscher Fußball-Nationalspieler ...

Film "Selma"
Oscar-Akademie räumt nach Vorwürfen Fehler ein

Oscar-Akademie räumt nach Vorwürfen Fehler ein

Die Film-Akademie in Los Angeles räumt Fehler ein und reagiert damit auf Vorwürfe von Schauspieler David Oyelowo, dass bei der Oscar-Abstimmung 2015 einige Wähler dem Film "Selma" eine Abfuhr erteilten.

Los Angeles

Us-Proteste
Superstars erheben Stimme gegen Rassismus

Superstars erheben Stimme gegen Rassismus

Superstars gehen auf die Straße, sie skandieren mit Demonstranten, sie ergreifen bei Kundgebungen das Wort. Die ...

Nach dem Tod von George Floyd
US-Stars im Kampf gegen Rassismus vereint

US-Stars im Kampf gegen Rassismus vereint

Es bleibt nicht nur bei Worten. Hollywood-Stars teilen ihre Angst, ihre Wut. Sie fordern Veränderung. Der Kampf gegen Rassismus hat sie vereint.

Solidaritätsbekundung
"Justice for George": Proteste bringen DFB in ein Dilemma

"Justice for George": Proteste bringen DFB in ein Dilemma

Weltweit protestieren Sportler nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd in den USA gegen Rassismus und Polizeigewalt. Die Welle erreicht auch die Fußball-Bundesliga. Spieler machen ihre Haltung deutlich. Das Narrativ des unpolitischen Sports ist längst dahin.

#cantbreathe
Union-Profi Ujah gedenkt Opfer von Polizeigewalt in den USA

Union-Profi Ujah gedenkt Opfer von Polizeigewalt in den USA

Berlin (dpa) - Fußball-Profi Anthony Ujah vom 1. FC Union Berlin hat dem in den USA nach einem brutalen Polizeieinsatz ...

Minneapolis

Konflikt
Rassismus-Video beschäftigt auch das FBI

Rassismus-Video beschäftigt auch das FBI

Wieder ein schockierendes Video aus den USA: Ein weißer Polizist in der Stadt Minneapolis drückt sein Knie mehrere ...

Minneapolis

Tödliche Festnahme Von Schwarzem
Nach Tod von George Floyd: Polizisten gefeuert

Nach Tod von George Floyd: Polizisten gefeuert

Es sind verstörende Bilder: In den USA macht ein Handyvideo die Runde, das eine brutale Festnahme eines Schwarzen durch einen weißen Polizisten zeigt. Der Mann stirbt. Der Fall weckt bei Aktivisten böse Erinnerungen.

Erneute Polizeigewalt
Tod eines Afroamerikaners erhitzt die Gemüter in den USA

Tod eines Afroamerikaners erhitzt die Gemüter in den USA

Der Afroamerikaner fleht um Hilfe. Doch das Knie eines weißen Polizeibeamten bleibt ihm unerbittlich im Genick. Der Vorfall hat in den USA erneut Rassismus-Vorwürfe gegen die Polizei genährt.

Vor fünftem Jahrestag
Nach Tod von Eric Garner: Keine Anklage gegen Polizisten

Nach Tod von Eric Garner: Keine Anklage gegen Polizisten

New York (dpa) - Fünf Jahre nach dem Tod des Afroamerikaners Eric Garner bei einer Polizeikontrolle in New York ...

Weltreise in der Heimatstadt
Ein Mann erkundet New York zu Fuß

Ein Mann erkundet New York zu Fuß

In einer Metropole voller Getriebener versucht sich Matt Green am Gegenentwurf: Er läuft ganz New York zu Fuß ab, bis in die hinterste Ecke und zur letzten Brache. Anders als Pilger und Rekordläufer hat er kein höheres Ziel. Matt Green läuft einfach, weil er laufen will.

Beyoncé räumt bei MTV Video Music Awards ab

Beyoncé räumt bei MTV Video Music Awards ab

Vor einem Jahr war es die Nacht von Taylor Swift und Miley Cyrus. Cyrus zog als rotzfreche Moderatorin der MTV ...

Kevin Morby: Singende Sägen und schöne Songs

Kevin Morby: Singende Sägen und schöne Songs

Ein neuer Bob Dylan - wieder mal? Ein junger Leonard Cohen - im Ernst? Man kann nur hoffen, dass der aktuelle, ...

Vancouver

Polizeigewalt In Den Usa
Schwarzer US-Bürger beantragt Asyl in Kanada

„Ich habe Angst um mein Leben, weil ich schwarz bin. Und diese Angst ist begründet“, erklärte Kyle Lydell Canty vor der kanadischen Flüchtlingsbehörde in Vancouver. Sein Antrag hat allerdings kaum Aussicht auf Erfolg.

Jefferson City

Ein Jahr Nach Ferguson
Die Unruhen brachten viele Gesetzesänderungen

Die Unruhen brachten viele Gesetzesänderungen

Nach den Protesten um den Tod eines Schwarzen durch einen Polizisten in Ferguson hat die Mehrzahl der US-Staaten reagiert - unter anderem mit Einführung von Körperkameras für Polizisten. Bürgerrechtler aber fordern mehr.

Ferguson

Ein Jahr Nach Ferguson
Die Wut bleibt

Die Wut bleibt

Ferguson war ein Fanal. Vor einem Jahr erschoss hier ein weißer Polizist den unbewaffneten schwarzen Teenager Michael Brown. Der Fall erschütterte die USA. Wie sieht es heute in Ferguson aus?

New York

Tod Von Eric Garner
Stadt New York zahlt Familie 5,9 Millionen Dollar

Stadt New York zahlt Familie   5,9 Millionen Dollar

Der Afroamerikaner Eric Garner war asthmakrank. Beamte nahmen ihn in den Würgegriff. Der Fall gehört zu einer Reihe von Fällen, die in den USA eine Debatte über den Umgang der Polizei mit Schwarzen entfacht hat.