• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

geerdes,ralf

Person
GEERDES, RALF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wiefelstede

Neue Technik
Vereinsmitglieder installieren Beregnungsanlage

Vereinsmitglieder installieren Beregnungsanlage

Die neue Beregnungsanlage auf den drei Sportplätzen des SV Eintracht Wiefelstede ist montiert. Ein Probelauf in der vergangenen Woche ist erfolgreich über die Bühne gegangen.

Wiefelstede

Ortsbild in Wiefelstede
Rat muss über Denkmalsplatz entscheiden

Rat muss über Denkmalsplatz entscheiden

Der Gemeinde bleibt nicht viel Zeit, um Förderanträge für die Umgestaltung des Denkmalplatzes zu stellen. Trotzdem will die Politik erstmal intern beraten.

Metjendorf/Wiefelstede

TV Metjendorf
Volleyball auf Sand statt Blech und Container

Volleyball auf Sand statt Blech und Container

Der Sport- und Kulturausschuss musste zwischen zwei Konzepten für die ehemaligen Tennisplätze beim TV Metjendorf wählen. Der Verein kann seine Ideen jetzt wohl umsetzen.

Wiefelstede

Freizeit in Wiefelstede
Politik kippt Schwimmbad-Preiserhöhung zum Teil

Politik kippt Schwimmbad-Preiserhöhung zum Teil

Schwimmbäder kosten mehr Geld als die Eintrittspreise bringen. Von Zeit zu Zeit müssen die Preise erhöht werden. Einige Vorschläge der Verwaltung hat die Politik in Wiefelstede aber abgelehnt.

Wiefelstede/Gristede

Anlagen in Wiefelstede und Gristede werden in kommenden Wochen aufgerüstet
Sportplätze werden im Sommer zu Baustellen

Sportplätze werden im Sommer zu Baustellen

Im Sommer wird auf den Sportplätzen in Wiefelstede und Gristede einiges passieren. Es gibt neue Bewässerungstechnik und in Gristede zudem neues Licht.

Wiefelstede

Neue Bewässerungsanlage für Sportverein
SVE Wiefelstede gelingt bei Sportförderung ein Volltreffer

SVE Wiefelstede gelingt bei Sportförderung ein Volltreffer

Die drei Sportplätze am Breeden verlangen vom SVE Wiefelstede viel Pflege. Nun soll ein neues Bewässerungssystem die Platzpflege erleichtern.

Wiefelstede

Fragebögen werden verschickt
Elternbefragung auf den Weg gebracht

Elternbefragung auf den Weg gebracht

Mit einer Elternbefragung für die Viert- und Fünftklässler soll jetzt abgefragt werden, auf welche Schule sie ihre Kinder schicken möchten. Das beschloss jetzt der Rat.

Wiefelstede

Eintracht Wiefelstede plant versenkbare Beregner für Sportplätze
Probleme bei der Finanzierung drohen

Probleme bei der Finanzierung drohen

Eigentlich war die Finanzierung für eine versenkbare Beregnungsanlage für die drei Sportplätze des SV Eintracht Wiefelstede kalkuliert. Doch jetzt könnte Ungemach drohen.

Wiefelstede

Kommunalpolitik in Wiefelstede
FDP im Losglück

FDP im Losglück

Kurz und ohne Aussprache verlief die Sitzung des Wiefelsteder Gemeinderates am Montag. Inhaltlich ging es um die Neubesetzung von Ausschüssen, vor allem des Verwaltungsausschusses.

Wiefelstede

Sportverein versucht in Coronazeiten sein Angebot aufrecht zu erhalten
SV Eintracht macht möglich, was möglich ist

SV Eintracht macht möglich, was möglich ist

Corona sei immer noch eine Bremse im Vereinsleben. Das sagt Ralf Geerdes, Vorsitzender des SV Eintracht Wiefelstede.

Wiefelstede

Einige neue Maschinen werden im kommenden Jahr angeschafft
Wiefelsteder Bauhof ist gut aufgestellt

Wiefelsteder Bauhof ist gut aufgestellt

Der Wiefelsteder Bauhof ist gut aufgestellt und arbeite wirtschaftlich. Das teilte eine Beratungsfirma am Dienstag dem Ausschuss für Straßen und Verkehr mit.

Wiefelstede

Ergebnisse der Unternehmensberatung werden im Ausschuss vorgestellt
Wiefelsteder Bauhof wurde unter die Lupe genommen

Wiefelsteder Bauhof wurde unter die Lupe genommen

Die Wiefelsteder Verwaltung hat den Bauhof von einer externen Unternehmensberatung untersuchen lasse. Die Ergebnisse sollen im Ausschuss präsentiert werden.

Wiefelstede

Sportausschuss in Wiefelstede
Geld für Kicker und Boulefreunde bewilligt

Geld für Kicker und Boulefreunde bewilligt

Der SV Eintracht Wiefelstede benötigt einen neuen Traktor, die Boulefreunde in Gristede eine neue Beleuchtung für ihre Anlage. Das war jetzt Thema im Kultur- und Sportausschuss.

Wiefelstede

Mähroboter sollen für Wiefelsteder Sportanlagen angeschafft werden
Versenkbare Beregner für die Plätze des SV Eintracht

Versenkbare Beregner für die Plätze des SV Eintracht

Für drei Vorhaben hat der SV Eintracht Wiefelstede finanzielle Unterstützung im Rahmen der Sportförderung beantragt. Nächste Woche ist das Thema im Sport- und Kulturausschuss.

Wiefelstede

Kommunalpolitik in Wiefelstede
Neuer Gemeinderat nimmt Arbeit auf

Neuer Gemeinderat nimmt Arbeit auf

Am Montagabend fand die konstituierende Sitzung des Gemeinderates in Wiefelstede statt. In der kommenden Wahlperiode wird es einige Neuerungen geben.

Wiefelstede

Jahreshauptversammlung bei den Wiefelsteder Sportlern
Corona beherrscht das Vereinsleben des SV Eintracht

Corona beherrscht das Vereinsleben des SV Eintracht

Bei der Jahreshauptversammlung des SV Eintracht Wiefelstede drehte sich vieles um Corona. Aber auch die Fortschritte im Verein wurden aufgezeigt.

Wiefelstede

Letzte Sitzung des alten Wiefelsteder Gemeinderates
Viele langjährige Ratsmitglieder geehrt und auch verabschiedet

Viele langjährige Ratsmitglieder geehrt und auch verabschiedet

Manch einem im Wiefelsteder Gemeinderat mag etwas wehmütig geworden sein. Einige Ratsmitglieder wurden am Montag verabschiedet.

Wiefelstede

Wiefelstede: Bürgermeister punktet in Dringenburg
Einige neue Gesichter im Wiefelsteder Gemeinderat

Einige neue Gesichter im Wiefelsteder Gemeinderat

Die CDU konnte traditionell im Norden gut punkten. Bürgermeister holte in seinem Wohnort Dringenburg jede Menge Stimmen.

Wiefelstede

Kommunalwahl Wiefelstede: Kleine Parteien große Gewinner
Verluste für die SPD

Verluste für die SPD

Verluste gab es für die SPD. Mehr als zwei Prozent gegenüber der Kommunalwahl 2016 büßten die Sozialdemokraten ein. Die CDU verlor minimal.