• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

geisenberger,natalie

Person
GEISENBERGER, NATALIE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hightlights
Neureuther, Bö & Co.: Gesichter der Wintersport-Saison

Neureuther, Bö & Co.: Gesichter der Wintersport-Saison

Höchstleistungen auf Loipen, Pisten und Schanzen: Die abgelaufene Wintersport-Saison hatte einige Highlights zu bieten. Zu den Personen des Winters gehören auch einige deutsche Sportler.

Eisenbichler hofft auf Sieg
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Gleich fünf Weltcups in den olympischen Wintersportarten finden in Bayern und Sachsen an diesem Wochenende statt. Im Fokus der Gastgeber steht vor allen Skiflieger Markus Eisenbichler.

Winterberg

Loch krönt sich zum Rekordweltmeister

Deutschlands Vorzeigerodler Felix Loch (Berchtesgaden/29) hat sich bei der Heim-WM zum Rekordweltmeister aufgeschwungen. ...

"Das ist Wahnsinn"
Loch krönt goldene WM für deutsche Rodler

Loch krönt goldene WM für deutsche Rodler

Der einstige Dominator ist zurück: Der zuletzt schwächelnde Rodel-Star Felix gewinnt zum Abschluss der Titelkämpfe in Winterberg sein sechstes WM-Gold und untermauert seine Ausnahmestellung. Und dann lüftet er noch sein streng gehütetes Geheimnis.

Titelkämpfe in Winterberg
Erst doppeltes WM-Gold, dann Vaterfreuden - Rodler im Glück

Erst doppeltes WM-Gold, dann Vaterfreuden - Rodler im Glück

Die deutschen Rodler feiern am zweiten Tag der Weltmeisterschaften zwei Doppelsiege. Eggert/Benecken verteidigen ihren Titel bei den Doppelsitzern, Natalie Geisenberger gewinnt ihr viertes WM-Gold bei den Damen.

Biathlon bis Skispringen
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Die Biathleten schießen in Antholz, die Alpinen sind in Kitzbühel und in Garmisch-Partenkirchen am Start. Die Skispringer kämpfen in Japan um Weltcup-Punkte. Und eine Heim-WM gibt es auch im Wintersport.

Biathlon bis Ski alpin
Das bringt der Wintersport am Freitag

Das bringt der Wintersport am Freitag

Die Stimmung ist gut vor dem berühmtesten Ski-Rennen der Welt. Dabei stehen die Chancen der deutschen Athleten auf einen erneuten Coup bei den Hahnenkammrennen in Kitzbühel schlecht. Die Rodler wollen hingegen in Winterberg ihren Heim-Vorteil nutzen.

Rodel-Weltcup in Sigulda
Loch und Ludwig müssen sich russischer Übermacht beugen

Loch und Ludwig müssen sich russischer Übermacht beugen

Sigulda (dpa) - Zwei Wochen vor der Rodel-Weltmeisterschaft in Winterberg mussten sich die deutschen Männer auf ...

Weltcup in Lettland
Duo Eggert/Benecken in Form - Deutsche Rodlerinnen besiegt

Duo Eggert/Benecken in Form - Deutsche Rodlerinnen besiegt

Vierter Weltcup-Erfolg für die Doppelsitzer Eggert/Benecken und erstmals in diesem Winter kein Sieg für die deutschen Rodlerinnen. Geisenberger wird Zweite.

Von Biathlon bis Skispringen
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Für die Biathleten geht es beim Heim-Weltcup in Oberhof weiter, auch die Langläufer in Dresden und Bobfahrer am Königssee sind hierzulande im Einsatz. Die alpinen Rennfahrer starten in Adelboden - dabei steht Stefan Luitz nach seiner Beaver-Creek-Disqualifikation im Fokus.

Rodeln am Königssee
Schwerer Sturz überschattet deutsche Siege

Schwerer Sturz überschattet deutsche Siege

Trotz starken Schneefalls und schwieriger Bedingungen fuhren die deutschen Rodler zum Jahresbeginn zwei Erfolge am Königssee heraus. Überschattet wurde der Samstag vom schweren Sturz der Russin Demtschenko.

Weltcup in Kananda
Deutsche Rodler siegen auch in Whistler

Deutsche Rodler siegen auch in Whistler

In Whistler gehen die meisten Podestplätze an deutsche Rodler. Vor allem die Damen und die Doppelsitzer fahren nahezu außer Konkurrenz. Felix Loch zeigt sich enorm verbessert.

Weltcup-Auftakt in Innsbruck
Dreifach-Triumph der Rodlerinnen - Doppelsitzer durchwachsen

Dreifach-Triumph der Rodlerinnen - Doppelsitzer durchwachsen

Der Weltcup-Auftakt hat für die deutschen Rodlerinnen standesgemäß begonnen: Sie wiederholten in Innsbruck ihren Dreifacherfolg aus dem Vorjahr, bei den Doppelsitzern der Herren gab es einen zweiten Platz. Rund lief aber noch längst nicht alles.

Jenseits von Jan Ullrich
Wie Sportstars ihr Karriereende meistern

Wie Sportstars ihr Karriereende meistern

Der Absturz des einstigen Tour-de-France-Siegers Jan Ullrich schockiert viele. Andere Sportstars haben ihr Karriereende besser verkraftet. Einige leben zurückgezogen, andere suchen weiter das Rampenlicht.

Becker, Witt, Neuner
Ex-Sportstars und das Leben nach der Karriere

Ex-Sportstars und das Leben nach der Karriere

Berlin (dpa) - Der Absturz des einstigen Tour-de-France-Siegers Jan Ullrich hat viele schockiert. Andere Sportstars ...

Erfolgsvergleich
Team Deutschland bei Winterspielen 2018 und 2014

Team Deutschland bei Winterspielen 2018 und 2014

Pyeongchang (dpa) - Das Team Deutschland war bei den Olympischen Winterspielen 2014 und 2018 mit je 153 Athleten ...

Gute Organisation
"Es fehlt das Flair": Lob und Tadel für Winterspiele 2018

"Es fehlt das Flair": Lob und Tadel für Winterspiele 2018

Die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang werden für die perfekte Organisation, tolle Wettkampfstätten und die kurzen Wegen gelobt. Was den deutschen Athleten und Trainerin fehlt, sind eine ausgelassene Olympia-Stimmung und mitfiebernde Fans.

Sieg an Britin Yarnold
Skeleton-Pilotin Lölling holt Silber: "Ein Nervenkrieg"

Skeleton-Pilotin Lölling holt Silber: "Ein Nervenkrieg"

Skeleton-Pilotin Jacqueline Lölling erweitert die bereits eindrucksvolle Titelsammlung in ihrer jungen Karriere um eine olympische Medaille. Die 23-Jährige holt in Pyeongchang Silber. Ihre Teamkolleginnen verpassen das Podium nur knapp.

Olympische Winterspiele 2018
Zwischen Party und Besuchsverbot: Spagat für deutsche Asse

Zwischen Party und Besuchsverbot: Spagat für deutsche Asse

Die ersten deutschen Athleten haben ihre olympischen Wettkämpfe in Pyeongchang beendet - wie die Rodler mit sechs Medaillengewinnen. Nun ist anfeuern und unterstützen, aber auch Party angesagt.