• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

genn,felix

Person
GENN, FELIX

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Steinfeld/Cloppenburg/Damme /münster

Kirche
Steinfelder fängt in Cloppenburg an

Steinfelder fängt in  Cloppenburg an

Lars Schlarmann ist am Pfingstsonntag in Münster von Bischof Felix Genn zum Priester geweiht worden. Im letzten Wochenende im August tritt er seine erste Kaplanstelle an – und zwar für vier Jahre in der Cloppenburger Stadtgemeinde St. Andreas.

Cloppenburg/Münster

32-Jähriger kommt nach Cloppenburg
Lars Schlarmann wird neuer Kaplan in St. Andreas

Lars Schlarmann wird neuer Kaplan in St. Andreas

Der gebürtige Steinfelder empfängt am Pfingstsonntag die Priesterweihe von Bischof Felix Genn. Seit zwei Jahren arbeitet er in Coesfeld. Er wird Nachfolger von Michael Bohne.

Barßel

Pastorale Strukturen im Bistum Münster
Barßels Pfarrer kritisiert neue Planungen

Barßels Pfarrer kritisiert neue Planungen

In den katholischen Kirchen im Bistum Münster sollen die seelsorgerischen Strukturen angepasst werden. Das hat Bischof Felix Genn angekündigt. Barßels Pfarrer Ludger Becker ist mit der erneuten Änderung der pastoralen Strukturen unzufrieden.

Vechta

Religion
Vechtaer Offizialatsrat Bernd Winter verabschiedet

Vechtaer Offizialatsrat Bernd Winter verabschiedet

Der 60-Jährige ist aus gesundheitlichen Gründen entpflichtet worden. Winter hat sich große Verdienste erworben.

Friesoythe/Barßel

Pfarrer aus Barßel
Ludger Becker neuer Dechant des Dekanat Friesoythe

Ludger Becker  neuer Dechant des Dekanat Friesoythe

Der Barßeler Pfarrer Ludger Becker ist zum neuen Dechant des Dekanats Friesoythe ernannt worden. Becker tritt die Nachfolge des Friesoyther Pfarrers Michael Borth an.

Sedelsberg

Umbenennung nach Missbrauchsskandal
Neuer Straßenname in Sedelsberg so grau wie das Pflaster

Neuer Straßenname in Sedelsberg so grau wie das Pflaster

Der Rat der Gemeinde Saterland hat die Kaplan-Meyer-Straße umbenannt. Ihr Namensgeber soll Kindern sexuelle Gewalt angetan zu haben. CDU-Ratsherr Gerd Albers sorgte bei der Entscheidung für Irritationen.

Markhausen

Missbrauch in Markhausen
Aus Verdacht gegen Pfarrer Meyer wird traurige Gewissheit

Aus Verdacht gegen Pfarrer Meyer wird traurige Gewissheit

Sieben Opfer bekräftigen Vorwürfe gegen Pfarrer Georg Meyer. Er soll sich in den 1960er-Jahren an Messdienern vergangen haben. Auf einen NWZ-Bericht meldeten sich immer mehr Opfer.

Markhausen

Geistlicher soll Jungen missbraucht haben
Pfarrer aus Markhausen unter Verdacht – eine Bilanz

Pfarrer aus Markhausen unter Verdacht – eine Bilanz

Vor zwei Wochen machte die NWZ schwere Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs gegen Pfarrer Georg Meyer aus Markhausen erstmals öffentlich. Die Berichterstattung brachte einiges ins Rollen. Hier eine Zusammenfassung der Ereignisse.

Sedelsberg/Markhausen

Missbrauch in Markhausen
Kaplan-Meyer-Straße in Sedelsberg soll umbenannt werden

Kaplan-Meyer-Straße in Sedelsberg soll umbenannt werden

Sie ist unscheinbar und kurz: die Kaplan-Meyer-Straße in Sedelsberg. Schwere Vorwürfe gegen ihren Namensgeber sind Thema im nächsten Saterländer Gemeinderat. Der Geistliche Georg Meyer soll sich an Messdienern vergangen haben.

Markhausen

Missbrauch in Markhausen
Aus Verdacht gegen Pfarrer Meyer wird traurige Gewissheit

Aus Verdacht gegen Pfarrer Meyer wird traurige Gewissheit

Sieben Opfer bekräftigen Vorwürfe gegen Pfarrer Georg Meyer. Er soll sich in den 1960er-Jahren an Messdienern vergangen haben. Auf einen NWZ-Bericht meldeten sich immer mehr Opfer.

Barßel

Barßeler Charity-Team
Fleißige Näherinnen werden in Münster mit Preis belohnt

Fleißige Näherinnen werden in Münster mit Preis belohnt

Das Barßeler Charity-Team wurde für ihre Maskenaktion mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet. Alles begann mit einem Aufruf bei Facebook.

Bollingen

Kirche im Saterland
Pfarrer Vornhusen feiert großes Jubiläum

Pfarrer Vornhusen feiert großes Jubiläum

Vor 70 Jahren wurde Pfarrer em. August Vornhusen, der heute in Bollingen lebt, im Dom zu Münster geweiht. Aufgrund der Corona-Pandemie ist keine große Feier möglich.

Friesoythe

Pfarrei St. Marien Friesoythe
Nachfolger für Michael Borth gefunden

Nachfolger für Michael Borth gefunden

Pfarrer Michael Borth wird Friesoythe verlassen. Sein Nachfolger ist gebürtiger Löninger.

Strücklingen/Münster

Ehrung für August Vornhusen

Ehrung für August Vornhusen

Der emeritierte Pfarrer August Vornhusen (94) ist neuer Ehrendomkapitular am St.-Paulus-Dom Münster. Das haben ...

Münster

Jugend fragt Bischof zu Liebe

Münsters Bischof Felix Genn stellt sich live und online den Fragen von Jugendlichen zum Thema Liebe. Dabei können ...

Garrel

Ehejubilare fahren nach Münster

Auch in diesem Jahr können – nach derzeitigem Stand – Ehepartner, die in diesem Jahr ein Jubiläum feiern, gemeinsam ...

Garrel

Corona-Krise
Großes Interesse an Internet-Gottesdienst

Großes Interesse an Internet-Gottesdienst

Aller Anfang ist schwer. Das wurde am Sonntagmorgen deutlich, als eine Eucharistiefeier aus der Pfarrkirche Sankt ...

Bischof Felix Genn als Vermittler gefragt

Bischof Felix Genn als Vermittler gefragt

Unter den deutschen Bischöfen gehört Felix Genn inzwischen zu den alten Hasen. Seit elf Jahren leitet er die Diözese ...

Garrel/Kirchhellen

Früherer Kaplan In Garrel
Dieser Pfarrer gibt sein Amt auf, um eine Familie zu gründen

Dieser Pfarrer gibt sein Amt auf, um eine  Familie zu gründen

Am vergangenen Wochenende hatte Ulrich Witte den Gläubigen im Gottesdienst mitgeteilt, dass er auf eigenen Wunsch als Pfarrer entpflichtet worden sei. Er will die Pastoralreferentin Caroline Johnen heiraten.