• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

georgiewa,kristalina

Person
GEORGIEWA, KRISTALINA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Umbennung von CFA-Franc
IWF begrüßt Reformen von westafrikanischer Währung

IWF begrüßt Reformen von westafrikanischer Währung

Abidjan/Washington (dpa) - Der Internationale Währungsfonds(IWF) hat die angestrebten Reformen der westafrikanischen Währung ...

Krise im Sahel spitzt sich zu
Afrika-Gipfel für mehr Investitionen

Afrika-Gipfel für mehr Investitionen

Wie kann Afrika vorangebracht werden, wie können Investitionen angekurbelt werden? Darum ging es bei einer Konferenz in Berlin. Viele Regionen sind aber instabil.

Inflation bei über 50 Prozent
Machtwechsel in Argentinien: Neuer Präsident erbt üble Krise

Machtwechsel in Argentinien: Neuer Präsident erbt üble Krise

Argentinien wendet sich in der Krise wieder den Peronisten zu. Die umstrittene Ex-Präsidentin Cristina Kirchner wird nach der Wahl neue Vizepräsidentin. Experten warnen, angesichts schwindender Reserven müsse noch vor Antritt der neuen Regierung etwas getan werden.

Herbsttagung in Washington
Neue IWF-Chefin lobt Deutschland für Klima-Investitionen

Neue IWF-Chefin lobt Deutschland für Klima-Investitionen

Washington (dpa) - Die neue Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF), Kristalina Georgiewa, hat Deutschland ...

Jahrestreffen in Washington
Treffen in schwierigen Zeiten: Tagung von IWF und Weltbank

Treffen in schwierigen Zeiten: Tagung von IWF und Weltbank

Für eine Woche wird Washington zum Mittelpunkt der globalen Finanzwelt: In einer kritischen Phase für die Weltwirtschaft treffen sich Währungsfonds und Weltbank. Kurz zuvor haben die USA und China ihren Handelskonflikt entschärft - doch Sorgen bleiben.

Rückgang im August
Schwacher Sommerausklang im Außenhandel: Export schrumpft

Schwacher Sommerausklang im Außenhandel: Export schrumpft

Die Ausfuhren "Made in Germany" sinken, die Elektroindustrie kassiert ihre Jahresprognose. Aussicht auf Besserung zeichnet sich bislang nicht ab.

Washington

Währungsfonds
IWF erwartet weltweite Wachstumsdelle

IWF erwartet weltweite Wachstumsdelle

Angesichts der anhaltenden Handelskonflikte erwartet der Internationale Währungsfonds (IWF) dieses Jahr weltweit ...

Neue Chefin Georgiewa
IWF prognostiziert weltweite Wachstumsdelle

IWF prognostiziert weltweite Wachstumsdelle

Ihre erste Rede hat es in sich: Die neue IWF-Chefin Georgiewa warnt vor den hohen wirtschaftlichen Kosten der Handelskonflikte. Die Welt muss sich auf die nächste große Krise vorbereiten. Für Deutschland hat sie daher eine klare Empfehlung.

Abstimmung in Straßburg
EU-Parlament stimmt für Lagarde als künftige EZB-Chefin

EU-Parlament stimmt für Lagarde als künftige EZB-Chefin

Christine Lagarde soll Anfang November den bisherigen Amtsinhaber Mario Draghi an der Spitze der EZB ablösen. Auf die erste Frau auf dem Posten wartet aber kein entspannter Arbeitsanfang - ihr Vorgänger hinterlässt ihr ein dickes Maßnahmenpaket.

Kristalina Georgiewa

Kristalina Georgiewa

Die Europäer haben die Bulgarin Kristalina Georgiewa als gemeinsame Kandidatin für die Spitze des Internationalen ...

Lagarde-Nachfolge
Europäer wollen Bulgarin Georgiewa an der IWF-Spitze

Europäer wollen Bulgarin Georgiewa an der IWF-Spitze

Es dauerte länger als geplant: Die Europäer haben sich auf eine gemeinsame Kandidatin zur Nachfolge von Christine Lagarde an der Spitze des Weltwährungsfonds verständigt. Aber es gibt einen Haken.

Europäer benennen Bulgarin Georgiewa als IWF-Kandidatin

Paris (dpa) - Die Europäer haben die aus Bulgarien stammende Weltbank-Geschäftsführerin Kristalina Georgiewa (65) ...

Nach Telefonkonferenz
Europäer wollen über gemeinsamen IWF-Kandidaten abstimmen

Europäer wollen über gemeinsamen IWF-Kandidaten abstimmen

Nach wochenlangen Debatten hinter den Kulissen macht Paris Druck. Der europäische Kandidat für den Weltwährungsfonds soll schnell benannt werden. Ist auch Großbritannien im Spiel?

Lagarde-Nachfolge
Europäer einigen sich auf fünf Kandidaten für IWF-Spitze

Europäer einigen sich auf fünf Kandidaten für IWF-Spitze

Die aktuelle IWF-Chefin Lagarde soll an die Spitze der Europäischen Zentralbank (EZB) wechseln. Nun haben sich die Europäer auf fünf mögliche Nachfolger geeinigt.

Dürre, Missernte, Sturmflut
Klimawandel könnte Millionen zum Umsiedeln zwingen

Klimawandel könnte Millionen zum Umsiedeln zwingen

Washington/Berlin (dpa) - Die Folgen des Klimawandels könnten einem Bericht der Weltbank zufolge Millionen Menschen ...

Brüssel

Eu-Kommission
Juncker übergeht Oettinger

Es ist still geworden um Günther Oettinger (63), den deutschen EU-Kommissar. Das soll nach dem Willen seines Chefs, ...

Brüssel

Eu-Kommission
Dämpfer für Oettingers Aufstieg

Dämpfer für  Oettingers Aufstieg

Die höheren Weihen der EU werden ihm wohl versagt bleiben: Günther Oettinger (63), seit 1. Januar innerhalb der ...

Brüssel

Europaabgeordnete Sind Empört
Trotz Schlitzaugen-Rede: Beförderung für Oettinger

Trotz Schlitzaugen-Rede: Beförderung für Oettinger

Still und leise ist Günther Oettinger in Brüssel zum Haushalts- und Personalkommissar aufgestiegen – trotz der Affäre um seine Schlitzaugen-Rede. Europaabgeordnete sind empört über das Verfahren. An diesem Montag muss der Deutsche zur Anhörung antreten.

Nach "Schlitzaugen"-Äußerung
Protest gegen Oettingers Beförderung in der EU

Protest gegen Oettingers Beförderung in der EU

Gegenwind für Günther Oettinger. Kurz vor einer Anhörung im Europaparlament kritisieren Interessensvereine, dass dem Deutschen die Verantwortung für das Personalwesen der EU-Kommission übertragen wurde. Sie erinnern an die "Schlitzaugen-Affäre".