• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

geschke,simon

Person
GESCHKE, SIMON

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Erfurt

Radsport
Stuyven feiert Titel bei Deutschland-Tour

Stuyven feiert Titel bei Deutschland-Tour

Pascal Ackermann stieg lädiert vom Rad, auch dem Tour-de-France-Vierten Emanuel Buchmann gelang auf der Königsetappe ...

Ackermann gestürzt
Kein deutscher Triumph: Belgier gewinnt Deutschland-Tour

Kein deutscher Triumph: Belgier gewinnt Deutschland-Tour

Ein starker Auftaktsieg und danach nicht mehr viel: Die deutschen Radprofis bleiben bei der Deutschland-Tour hinter den hohen Erwartungen zurück. Das ändert sich auch bei der Königsetappe nicht.

Hannover

Radsport
Buchmann will Heimrennen genießen

Buchmann will Heimrennen genießen

Tour-Held Emanuel Buchmann hat Bock auf seine Tour d’Honneur durchs Heimatland. „Ich freue mich richtig darauf, ...

WorldTour-Rennen in Hamburg
24. Cyclassics: Italiens Sprinter Viviani will den Hattrick

24. Cyclassics: Italiens Sprinter Viviani will den Hattrick

Hamburg feiert wieder ein Radsportfest. Im WorldTour-Rennen am Sonntag stehen die Top-Sprinter im Fokus. Zuvor fahren aber rund 18.000 ambitionierte Amateure bei den 24. Cyclassics auf den Straßen rund um die Hansestadt.

106. Tour de France
Buchmann mit "richtig geilem Wochenende" - Podium greifbar

Buchmann mit "richtig geilem Wochenende" - Podium greifbar

Platz vier am Tourmalet, erneut stark bei einer weiteren Kletterei in den Pyrenäen: Deutschland hat in Emanuel Buchmann wieder einen Klassement-Fahrer der Extraklasse. Just in diesem Jahr wirkt das Gelbe Trikot umkämpft wie nie.

Innsbruck

Valverde gewinnt WM-Titel

Der Radprofi Alejandro Valverde (Spanien) hat zum WM-Abschluss in Innsbruck das äußerst bergige Straßenrennen für ...

73. Spanien-Rundfahrt
Australier Dennis gewinnt auch zweites Vuelta-Zeitfahren

Australier Dennis gewinnt auch zweites Vuelta-Zeitfahren

Torrelavega (dpa) - Der ehemalige Stunden-Weltrekordler Rohan Dennis hat auch das zweite Einzelzeitfahren der 73. ...

Nach zehn Jahren
Simon Geschke wechselt von Sunweb zu BMC

Simon Geschke wechselt von Sunweb zu BMC

Berlin (dpa) - Radprofi Simon Geschke wechselt zur kommenden Saison vom deutschen Sunweb-Team zum amerikanischen ...

105. Frankeich-Rundfahrt
Deutsche Bescheidenheit bei der Tour - "Rundherum gelungen"

Deutsche Bescheidenheit bei der Tour - "Rundherum gelungen"

Die deutschen Radprofis üben sich bei der Tour 2018 in Bescheidenheit. Nach der Erfolgsserie der Vorjahre konnte nur Etappensieger Degenkolb ein "rundherum" zufriedenes Fazit ziehen.

19. Tour-Etappe
Thomas verteidigt Gelbes Trikot - Roglic Etappensieger

Thomas verteidigt Gelbes Trikot - Roglic Etappensieger

Geraint Thomas bleibt souverän und unangefochten an der Tour-Spitze. Der ehemalige Skispringer Roglic holt den Etappensieg nach einer waghalsigen Abfahrt und verdrängt den viermaligen Toursieger Froome von Rang drei. Am Samstag kommt es zum finalen Zeitfahr-Showdown.

Quintana Etappensieger
Thomas feiert Tour-Vorentscheidung - Froome bricht ein

Thomas feiert Tour-Vorentscheidung - Froome bricht ein

Geraint Thomas ist auf bestem Weg, die Tour de France zu gewinnen. Die Hierarchie im Sky-Team ist geklärt: Vorjahressieger Chris Froome scheint sich mit seiner Niederlage abgefunden zu haben. Die spektakuläre Mini-Etappe in den Pyrenäen hat die Fronten geklärt.

Schwere Bergetappe
Das bringt die 16. Etappe der Tour de France

Das bringt die 16. Etappe der Tour de France

Carcassonne (dpa) - Die Herausforderer des Sky-Duos Geraint Thomas/Chris Froome bereiten bei der Tour de France ...

Carcassonne/

Tour De France
Edelhelfer Geschke genießt Auftritt auch ohne Sieg

Edelhelfer Geschke genießt Auftritt auch ohne Sieg

Kein Etappensieg? Kein Problem! Der stärkste Vollbart im Profiradsport war auch nach seinem sechsten Platz die ...

Vor Schlusswoche
Tour-Doppelschlag durch Astana - Luxusproblem für Sky

Tour-Doppelschlag durch Astana - Luxusproblem für Sky

Das vorletzte Tour-Wochenende war bestimmt von Ausreißern und zwei Tagessiegern einer früheren Skandal-Equipe. Die Favoriten auf Gelb festigten ihre Positionen. Nach dem Ruhetag am Montag stehen die vorentscheidenden Bergetappen in den Pyrenäen an.

Von Millau nach Carcassone
Das bringt die 15. Etappe der Tour de France

Das bringt die 15. Etappe der Tour de France

Carcassonne (dpa) - Vor dem zweiten Ruhetag dieser Tour de France machen sich die Radprofis auf in Richtung Pyrenäen. ...

Thomas weiter in Gelb
Spanier Fraile gewinnt Tour-Etappe in Mende

Spanier Fraile gewinnt Tour-Etappe in Mende

Die Favoriten taten sich auf dem kurzen Anstieg nach Mende nicht sehr weh. Thomas, der Mann im Gelben Trikot, und sein Kapitän Froome rollten Rad an Rad mit dem drittplatzierten Dumoulin ins Ziel. Ein Fahrer einer ehemaligen Skandal-Equipe holt den Tagessieg.

Elf Deutsche am Start
Die deutschen Teilnehmer bei der 105. Tour de France

Die deutschen Teilnehmer bei der 105. Tour de France

Berlin (dpa) - Elf deutsche Radprofis gehen am 7. Juli auf der Atlantikinsel Noirmoutier bei der 105. Tour de France ...

Vorläufige Teilnehmerliste
Elf deutsche Radprofis am Start der Tour de France

Elf deutsche Radprofis am Start der Tour de France

Berlin (dpa) - Elf deutsche Radprofis gehen nach der vorläufigen Teilnehmerliste am Samstag in Noirmoutier an den ...

105. Frankreich-Rundfahrt
Sunweb-Team mit Arndt und Geschke zur Tour

Sunweb-Team mit Arndt und Geschke zur Tour

Berlin (dpa) - Die deutschen Radprofis Simon Geschke (Freiburg) und Nikias Arndt (Buchholz) stehen wie im Vorjahr ...