• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Viele Tote durch Schüsse in Hanau –  auch mutmaßlicher Schütze tot
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Gewaltverbrechen Erschüttert Hanau
Viele Tote durch Schüsse in Hanau – auch mutmaßlicher Schütze tot

NWZonline.de

gharavi,ali

Person
GHARAVI, ALI

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Deutscher Menschenrechtler
Türkischer Staatsanwalt fordert Freispruch für Steudtner

Türkischer Staatsanwalt fordert Freispruch für Steudtner

Mangel an Beweisen - selbst die türkische Staatsanwaltschaft sieht keinen Grund mehr für die Verurteilung des Deutschen Steudtner. Dafür droht einem anderen Menschenrechtler eine lange Gefängnisstrafe.

Amnesty-Ehrenvorsitzender
Ausreisesperre gegen Menschenrechtler Kilic in Türkei bleibt

Ausreisesperre gegen Menschenrechtler Kilic in Türkei bleibt

Die Ausreisesperre gegen den unter Terrorvorwürfen angeklagten Amnesty-Ehrenvorsitzenden der Türkei, Taner Kilic, bleibt bestehen. Ein Gericht in Istanbul lehnte einen entsprechenden Antrag der Kilic-Anwälte ab.

Berlin

Türkei-Haft
Steudtner: Wurden nicht misshandelt

Steudtner: Wurden  nicht misshandelt

Der Berliner Menschenrechtler Peter Steudtner und sein schwedischer Kollege Ali Gharavi sind nach eigener Aussage ...

Während der Haft
Steudtner: Bin in der Türkei nicht misshandelt worden

Steudtner: Bin in der Türkei nicht misshandelt worden

Gelitten hätte er im Hochsicherheitstrakt des Gefängnisses in Silivri nahe Istanbul aber unter der Isolation.

Tolu-Anwalt dämpft Erwartungen
Schulz: Türkei muss Politik grundlegend ändern

Schulz: Türkei muss Politik grundlegend ändern

Der Menschenrechtler Steudtner ist nach mehr als drei Monaten türkischer Haft zurück in Berlin. Seine Rückkehr löst aber keineswegs die Probleme mit der Türkei.

Steudtner zurück in Berlin

Steudtner  zurück   in Berlin

Nach dreimonatiger Untersuchungshaft in der Türkei ist der Berliner Menschenrechtler Peter Steudtner wieder in ...

Fotostrecke

Entlassen aus türkischer U-Haft: Steudtner zurück in Berlin

Entlassen aus türkischer U-Haft: Steudtner zurück in Berlin 10 Fotos

Hat er Steudtner befreit?
Schröders geheime Türkei-Mission

Schröders geheime Türkei-Mission

Peter Steudtner ist frei. Der Menschenrechtler hat das auch einem guten alten Bekannten Erdogans zu verdanken: Gerhard Schröder. Die Freilassung nimmt aber nur Druck aus dem Kessel. Zehn Deutsche sitzen in der Türkei weiter aus politischen Gründen in U-Haft.

Jubel um Mitternacht
Nach 112 Tagen: "Der Ausreise steht nichts mehr im Wege"

Nach 112 Tagen: "Der Ausreise steht nichts mehr im Wege"

Mehr als drei Monate saß Peter Steudtner in U-Haft, bald kann er seine Familie in Berlin in die Arme schließen. Zum Prozessauftakt verfügt das Gericht überraschend seine Freilassung. Eine weitere Eskalation im Streit mit der Türkei scheint vorerst abgewendet.

Chronologie
Der Fall Peter Steudtner

Istanbul (dpa) - Schon vor der Festnahme Peter Steudtners war das Verhältnis zwischen Deutschland und der Türkei ...

"Der Alptraum hat ein Ende"
Entlassen aus türkischer U-Haft: Steudtner zurück in Berlin

Entlassen aus türkischer U-Haft: Steudtner zurück in Berlin

Peter Steudtner ist zurück in Deutschland, die Erleichterung über seine Freilassung ist groß. Sie mischt sich mit der Sorge um mindestens zehn weitere in der Türkei inhaftierte Deutsche. Für Überraschung sorgt eine bisher geheimgehaltene Vermittlungsmission.

Istanbul

Prozess
Gericht ordnet Freilassung an

Gericht ordnet Freilassung an

Auflagen für die Freilassung gab es offenbar nicht. Steudtner ist in der Türkei wegen Terrorvorwürfen angeklagt.

Istanbul

Prozess Gegen Deutschen In Der Türkei
Menschenrechtler Peter Steudtner darf ausreisen

Menschenrechtler Peter Steudtner darf ausreisen

Überraschung beim Prozess in Istanbul: Der wegen Terrorverdachts angeklagte Peter Steudtner und weitere Kollegen werden aus der Untersuchungshaft entlassen. Das Gericht folgt damit einer Forderung der Staatsanwaltschaft.

Analyse
Testfall für deutsch-türkische Beziehungen

Testfall für deutsch-türkische Beziehungen

Vor mehr als 100 Tagen wurden Peter Steudtner und andere Menschenrechtler in der Türkei festgenommen, nun hat der Prozess begonnen. Zum Auftakt pflückt der Deutsche die Anklageschrift auseinander. Kommt Steudtner frei - oder droht eine neue Eskalation im Streit mit der Türkei?

Deutscher Menschenrechtler
Türkei: Gericht ordnet Freilassung Steudtners aus U-Haft an

Türkei: Gericht ordnet Freilassung Steudtners aus U-Haft an

"Der Ausreise steht nichts mehr im Wege": Der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner wird ohne Auflagen aus der U-Haft in der Türkei entlassen.

Istanbul

Meinungsfreiheit
Türkei macht Deutschem den Prozess

Türkei macht Deutschem den Prozess

Steudtner zeigt sich in einer Botschaft erleichtert, dass der Prozess nun beginnt. Allerdings drohen ihm bis zu 15 Jahre Haft.

Nach 100 Tagen U-Haft
Prozess gegen Steudtner beginnt in Istanbul

Prozess gegen Steudtner beginnt in Istanbul

Die Bundesregierung fordert seit Monaten die Freilassung von Peter Steudtner und anderer inhaftierter Deutscher in der Türkei - erfolglos. Steudtner wird nun der Prozess gemacht. Amnesty spricht von einem "Angriff auf die Menschenrechte in der Türkei".

Istanbul

Türkei
Ankara stellt Deutschen vor Gericht

Gut drei Monate nach ihrer Festnahme wegen Terrorverdachts werden der Deutsche Peter Steudtner und andere Menschenrechtler ...

Deutscher Menschenrechtler
Prozess gegen Steudtner in Istanbul beginnt am 25. Oktober

Prozess gegen Steudtner in Istanbul beginnt am 25. Oktober

Seit Juli ist der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner in der Türkei hinter Gittern, kommende Woche soll sein Prozess beginnen. Amnesty kritisiert eine "politisch motivierte Strafverfolgung".