• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

giffey,franziska

Person
GIFFEY, FRANZISKA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Öffentlicher Dienst
Beamtenbund tagt - Faeser: Extremisten schneller loswerden

Beamtenbund tagt - Faeser: Extremisten schneller loswerden

Ob in Kliniken, im Gesundheitsamt oder bei der Polizei - der öffentliche Dienst ächzt unter den Belastungen der Pandemie. Nun schlagen seine Spitzenvertreter Alarm. Der Innenministerin ist noch etwas anderes wichtig.

Oldenburg

Jahresrückblick Dezember 2021
Corona-Wirrwarr zum Jahresende in Oldenburg

Corona-Wirrwarr zum Jahresende in Oldenburg

Neue Corona-Verordnungen haben im Dezember für großes Wirrwarr gesorgt. Besonders betroffen waren der Einzelhandel und der Lambertimarkt in der Oldenburger Innenstadt. Profitiert haben Testzentren.

Oldenburg

Jahresrückblick Dezember 2021
Wallkino-Streit in Oldenburg geht in die nächste Runde

Wallkino-Streit in Oldenburg geht in die nächste Runde

Das Oldenburger Wallkino rottet weiter vor sich hin. Weil sich Betonbrocken vom Kranzgesims gelöst haben, musste der Rad- und Fußweg vor dem Gebäude gesperrt werden.

Oldenburg

Jahresrückblick Dezember 2021
Debatte um Umbenennung der Mohrstraße in Oldenburg

Debatte um Umbenennung der Mohrstraße in Oldenburg

Kann man den Namen Mohrstraße rassistisch verstehen und muss die Oldenburger Straße deshalb umbenannt werden? Die Ratsfraktion der Grünen sieht das so, viele Bürger sind jedoch anderer Meinung.

Pandemie
Corona-Gipfel: 2G plus für Restaurants und Kneipen

Corona-Gipfel: 2G plus für Restaurants und Kneipen

Spontan ins Café oder die Kneipe, das wird für viele bald nicht mehr möglich sein: Künftig muss man Test oder Booster-Impfung vorweisen. Das ist nicht die einzige Neuerung im Kampf gegen die Omikron-Welle.

Berlin

Corona-Regeln in Omikron-Welle
Bund und Länder beschließen bundesweit 2G-plus für Gastronomie

Bund und Länder beschließen bundesweit 2G-plus für Gastronomie

In Restaurants, Cafés und Kneipen soll künftig bundesweit eine 2G-plus-Regel gelten. Beim Corona-Krisengipfel haben sich Bund und Länder außerdem auf entschärfte Quarantäne-Regeln geeinigt. Ein Überblick über die Beschlüsse.

Coronavirus-Variante
Omikronwelle lässt Sorge um Millionen Ungeimpfte wachsen

Omikronwelle lässt Sorge um Millionen Ungeimpfte wachsen

Omikron breitet sich in Deutschland rasant aus - aber niemand weiß, wie groß die Welle schon ist. Millionen Ältere ohne Impfschutz gelten als akut gefährdet. Doch insgesamt macht Omikron auch etwas Hoffnung.

Pandemie-Politik
Giffey: Verkürzung der Quarantäne noch nicht nötig

Giffey: Verkürzung der Quarantäne noch nicht nötig

Berlins Regierende Bürgermeisterin Giffey hält es momentan nicht für nötig, die Quarantäne-Zeit zu verkürzen. Eine solche Maßnahme stehe erst im Notfall zur Debatte.

Leer/Hannover

Fall am Amtsgericht Leer
Nur Giffey wehrt sich gegen Hetze aus Ostfriesland

Nur Giffey wehrt sich gegen Hetze aus Ostfriesland

Ein Mann beleidigt auf Facebook mehrere Spitzenpolitiker aufs Übelste. Weil wenigstens Franziska Giffey einen Strafantrag stellt, bekommt er eine Geldstrafe. Niedersachsens Justizministerin wünscht sich da mehr Gegenwehr.

Leer/Hannover

Fall am Amtsgericht Leer
Nur Giffey wehrt sich gegen Hetze aus Ostfriesland

Nur Giffey wehrt sich gegen Hetze aus Ostfriesland

Ein Mann beleidigt auf Facebook mehrere Spitzenpolitiker aufs Übelste. Weil wenigstens Franziska Giffey einen Strafantrag stellt, bekommt er eine Geldstrafe. Niedersachsens Justizministerin wünscht sich da mehr Gegenwehr.

Sportveranstaltungen
Berlin und Hamburg lassen weiter Zuschauer zu

Berlin und Hamburg lassen weiter Zuschauer zu

Am Dienstag hatten Bund und Länder vereinbart, dass "überregionale Großveranstaltungen" spätestens ab dem 28. Dezember ohne Zuschauer stattfinden müssen. Berlin und Hamburg lassen weiter Zuschauer zu.

Abgeordnetenhaus
Giffey neue Regierende Bürgermeisterin von Berlin

Giffey neue Regierende Bürgermeisterin von Berlin

Franziska Giffey ist am Ziel. Nach einem harten Wahlkampf und dem Verlust ihres Doktortitels ist die frühere Bundesministerin nun Berliner Regierungschefin.

Regierung
Berliner SPD stellt Senatorinnen und Senatoren vor

Berliner SPD stellt Senatorinnen und Senatoren vor

Bei der Berliner SPD steht die neue Besestzung der Senator- und Senatorinnenposten. Franziska Giffey soll am Dienstag im Abgeordnetenhaus zur neuen Bürgermeisterin gewählt werden.

Breitscheidplatz
Gedenken und Trauer fünf Jahre nach Anschlag von Berlin

Gedenken und Trauer fünf Jahre nach Anschlag von Berlin

Kurz vor Weihnachten 2016 erlebt Deutschland den schlimmsten islamistischen Terroranschlag. Er kostet 13 Menschen das Leben und reißt Wunden, die vielleicht nie alle verheilen.

Abgeordnetenhaus
Weg frei für Rot-Grün-Rot in Berlin

Weg frei für Rot-Grün-Rot in Berlin

Nun kann es also losgehen. Nach SPD und Grünen sagen auch die Linken Ja zum Koalitionsvertrag. Berlin bekommt damit bald eine Regierende Bürgermeisterin.

Soziales Engagement
Weihnachtsaktion: Frank Zander verteilt Essen an Bedürftige

Weihnachtsaktion: Frank Zander verteilt Essen an Bedürftige

Sein traditionelles Weihnachtsessen in einem Hotel für Bedürftige muss coronabedingt ausfallen. Frank Zander verteilt die Mahlzeiten und Geschenke deshalb anders.

Parteien
Berliner Grüne stimmen rot-grün-rotem Koalitionsvertrag zu

Berliner Grüne stimmen rot-grün-rotem Koalitionsvertrag zu

Das gemeinsame Regierungsprogramm von Rot-Grün-Rot in Berlin steht. Es soll die Hauptstadt in die Zukunft führen. Kritik ist allerdings aus den Reihen der Linken zu erwarten.

Oldenburg

Defftig Ollnborger Gröönkohl-Äten
Grünkohlessen in Berlin erneut abgesagt

Grünkohlessen in Berlin erneut abgesagt

Franziska Giffey war im Jahr 2020 die letzte Kohlkönigin, der Jürgen Krogmann die Königskette umhängen konnte. Auf ihren Nachfolger muss das Oldenburger Kohlvolk nun ein weiteres Jahr warten.

Koalition
Grüne: Jarasch soll Berliner Verkehrssenatorin werden

Grüne: Jarasch soll Berliner Verkehrssenatorin werden

Wie auch die Linke erhalten die Grünen in der künftigen Berliner Koalition drei Ressorts. Für das Verkehrsressort sieht die Partei die aktuelle Fraktionsvorsitzende Jarasch vor.