• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 38 Minuten.

Fahrbahn voll gesperrt
Mehrere Tote nach Unfall auf der B210 in Jever

NWZonline.de

glaeske,gerd

Person
GLAESKE, GERD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Straßburg

Fernsehen
Doku fragt: „Wo bleibt die Pille für den Mann?“

Doku fragt: „Wo bleibt die Pille für den Mann?“

Die Pille für den Mann ist nicht nur eine pharmakologische Frage, sondern auch eine soziologische. Das macht diese Arte-Dokumentation zur Markteinführung der Antibabypille vor 60 Jahren deutlich.

Heilversprechen mit Hanf
Was ist dran am Hype um Cannabidiol-Produkte?

Was ist dran am Hype um Cannabidiol-Produkte?

Der Wirkstoff aus Cannabis soll beruhigen und - so wird etwa im Internet behauptet - bei allerlei Beschwerden helfen. All das ohne Rausch und ohne Rezept vom Arzt. Produkte mit Cannabidiol (CBD) boomen. Experten haben Bedenken.

Berlin

Erkältungsmittel
Auf Kombipräparate sollte man besser verzichten

Auf Kombipräparate sollte man besser verzichten

Eine klassische Erkältung – auch grippaler Infekt genannt – verläuft in Etappen. Erst kratzt der Hals und die Glieder ...

Gesundheitsvorsorge
Mangel an Grippe-Impfstoff in vielen Teilen Deutschlands

Mangel an Grippe-Impfstoff in vielen Teilen Deutschlands

Wer wegen einer Grippe-Impfung zum Arzt geht, bekommt derzeit vielerorts keine: In einigen Regionen gibt es keinen Impfstoff mehr. Nun soll versucht werden, Nachschub aus dem Ausland zu holen.

Bremen

Medizin
Mehr neue Medikamente wirken besser als ältere

Mehr neue Medikamente wirken besser als ältere

Mehr neue Medikamente wirken besser und sind günstiger als ihre Vorgänger. Zu diesem Ergebnis kommt das Team um ...

Bremen

Medizin
Mehr neue Medikamente wirken besser als ältere

Mehr neue Medikamente wirken besser als ältere

Mehr neue Medikamente wirken besser und sind günstiger als ihre Vorgänger. Zu diesem Ergebnis kommt das Team um ...

Bremen

Medizin
Mehr neue Medikamente wirken besser als ältere

Mehr neue Medikamente wirken besser als ältere

Mehr neue Medikamente wirken besser und sind günstiger als ihre Vorgänger. Zu diesem Ergebnis kommt das Team um ...

Krebserregende Substanz
Bericht: Verunreinigte Blutdrucksenker 2017 weit verbreitet

Bericht: Verunreinigte Blutdrucksenker 2017 weit verbreitet

Gepanschte oder verunreinigte Medikamente - für betroffene Patienten ein Horror. Auch ein Blutdruckmittel ist unter Verdacht, es wurde erst kürzlich vom Markt genommen. Über die bisherige Verbreitung und Gefährlichkeit wird nun gestritten.

Kein pflanzliches Wundermittel
Cannabis als Arznei: Mediziner dämpfen Hoffnungen

Cannabis als Arznei: Mediziner dämpfen Hoffnungen

Ein altes Heilmittel aus der Natur, das kann nur gut sein: Diese Vorstellung wollen Experten gut ein Jahr nach der Freigabe von medizinischem Cannabis korrigieren. Sie gehen auch kritisch mit den politischen Entscheidungen zum Thema ins Gericht.

Bremen

Rauchen größter Risikofaktor

Der bedeutendste Risikofaktor zur Verringerung der Lebenserwartung ist nach Angaben des Bremer Gesundheitswissenschaftlers ...

Neue Arznei-Klasse
Starke Waffen mit Nebenwirkungen: Was Biologika können

Starke Waffen mit Nebenwirkungen: Was Biologika können

Biologika werden mit Hilfe von Gentechnik in lebenden Zellen hergestellt. Sie wirken sehr gezielt und können Menschen mit Rheuma oder Diabetes helfen. Es gibt aber auch Nachteile. Deswegen kommen sie nicht bei jedem Patienten zum Einsatz.

Bremen

Medizin
Neue Arzneimittel häufig ohne Zusatznutzen

Die Kosten für Medikamente belasten die gesetzlichen Krankenkassen stark. Dies teilt die Universität Bremen mit. ...

Vom Schmerz zur Sucht
Ärzte verordnen zunehmend Opioide

Ärzte verordnen zunehmend Opioide

Operieren ohne Schmerzmittel? Undenkbar. Doch hochpotente Präparate scheinen inzwischen auch leichtfertig an Schmerzgeplagte abgegeben zu werden. Trotz der lange bekannten Suchtgefahr sind in Deutschland die verordneten Mengen zuletzt um rund ein Drittel gestiegen.

Der resistente Keim
Warum Antibiotika nicht immer wirken

Warum Antibiotika nicht immer wirken

Eine neue Studie zeigt, dass viele Ärzte noch immer scheinbar sorglos Antibiotika verschreiben. So können sich multiresistente Keime bilden, die vor allem Patienten im Krankenhaus gefährden.

Berlin

Medizin
Zu oft Antibiotika auf Rezept

Gesundheitsökonom Glaeske fordert eine Handreichung für Ärzte. Auch die Forschung müsse mehr tun.

Jahrbuch Sucht
Nation an der Flasche

Nation an der Flasche

Mehr als drei Millionen Menschen in Deutschland haben ein Alkohol­problem. Fast zwei Millionen sind ­abhängig von Medikamenten. Vor ­allem die Sucht nach Schlaf- und Beruhigungsmitteln wird Experten zufolge noch immer unterschätzt.

Fragen und Antworten
Unwissentlich abhängig - Die stille Sucht der älteren Damen

Unwissentlich abhängig - Die stille Sucht der älteren Damen

Schlafstörungen, Angst, Panik: Schlaf- und Beruhigungsmittel sollen über schwere Lebensphasen hinweghelfen. Doch Tausende kommen nicht mehr davon los. Ein Wissenschaftler kritisiert, das Problem werde verschleiert.

Berlin/Bremen

Studie
Nur eine Arznei mit Bestnote

Neue Arzneimittel gegen Krebs und andere schwere Krankheiten bringen laut einer Studie oft nur wenig für die Patienten ...

Berlin

Pharma-Milliardenmarkt
Schlechte Noten für neue Arzneimittel

Schlechte Noten für neue Arzneimittel

Die Industrie erzielt mit neuen Mitteln oft immense Umsätze. Aber was bringen diese Präparate den Patienten? Eine Studie kommt zu einem ernüchternden Ergebnis.