• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

glaubitz,sabine

Person
GLAUBITZ, SABINE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Paris

Brigitte Bardot
Ein faszinierendes Leben voller Extreme

Ein faszinierendes Leben voller Extreme

Filmikone, Sexsymbol, militante Tierschützerin, Sympathisantin der Rechten und Verfechterin der „Gelbwesten“-Bewegung. Brigitte Bardot sorgt seit Jahrzehnten für Schlagzeilen.

Auftaktparty
Taylor Swift hält Hof im Pariser "Olympia"

Taylor Swift hält Hof im Pariser "Olympia"

Ein Festtag für "Swifties": US-Superstar Taylor Swift gibt ihr bislang einziges "Lover"-Konzert in Europa. Fans kommen aus aller Herren Länder nach Paris - auf Einladung.

"Beyond Bruegel"
Zum 450. Todestag Pieter Bruegels: Bilderflut zum Spüren

Zum 450. Todestag Pieter Bruegels: Bilderflut zum Spüren

Monströse Kreaturen, die aus Bildern springen, und Flammen, die bis zur Decke schlagen: Zum 450. Todestag von Pieter Bruegel dem Älteren will Brüssel den flämischen Meister der Renaissance ganz anders zeigen.

"For Forest"
Riesige Waldinstallation im Wörthersee-Stadion zu sehen

Riesige Waldinstallation im Wörthersee-Stadion zu sehen

Fast 300 Bäume im Wörthersee-Fußballstadion in Österreich. Eine Rieseninstallation, die kritisch nach der Beziehung Natur und Mensch fragt. Das erste Baummuseum wurde bereits 2010 bei Zürich eröffnet.

Bäume bald nur noch in Museen?
Riesige Waldinstallation im Stadion

Riesige Waldinstallation im Stadion

Fast 300 Bäume im Wörthersee-Fußballstadion in Österreich. Eine Rieseninstallation, die kritisch nach der Beziehung Natur und Mensch fragt. Das erste Baummuseum wurde bereits 2010 bei Zürich eröffnet.

Das Château wird zur Galerie
Weingüter in Frankreich: Rotwein mit Kunstgenuss

Weingüter in Frankreich: Rotwein mit Kunstgenuss

Frankreich ist bekannt für seine Weine. Manchen Winzern reichen die Reben alleine aber nicht mehr: Sie bauen ihre Châteaus zu Kunstmuseen aus. Drei Beispiele.

"Supermodel"-Fotograf
Peter Lindbergh mit 74 gestorben

Peter Lindbergh mit 74 gestorben

Von Claudia Schiffer bis Cindy Crawford und Rockstars wie Tina Turner: Peter Lindbergh hatte sie alle vor der Kamera. Dabei kam es ihm gar nicht auf die äußere Schönheit an. Nun ist er gestorben.

Umstrittenes Konzept
Ein Museum für Privatsammler in Montpellier

Ein Museum für Privatsammler in Montpellier

In Zeiten knapper finanzieller Mittel zeigen Museen immer häufiger die Kunstschätze privater Sammler. Eine umstrittene Tendenz. Die südfranzösische Stadt Montpellier hat ein Museum für Privatsammlungen eröffnet.

Paris

Museen
Wie ernst nimmt Macron die Kolonialismus-Debatte?

Wie ernst nimmt Macron die Kolonialismus-Debatte?

Von einer neuen Ära war die Rede, von einem Neustart und einer neuen Beziehungsethik: Hehre Begriffe, die jedoch ...

Restitution
Kolonialismus-Debatte: Große Töne und nichts dahinter?

Kolonialismus-Debatte: Große Töne und nichts dahinter?

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat 2017 die Rückgabe von Kolonialkunst versprochen. Damit hat er auch andere Länder unter Druck gesetzt. In Frankreich ist jedoch nur wenig passiert.

Berlin/Potsdam

Ausstellung
Erstes Museum für Wirtschaft in Paris

Im ehemaligen Banktresor sind Ausschnitte aus dem Kurzfilm „Die Bank“ mit Charlie Chaplin zu sehen. Christian Champin ...

Spannend und abwechslungsreich
In Paris gibt es jetzt ein Museum für Wirtschaft

In Paris gibt es jetzt ein Museum für Wirtschaft

Paris hat sich für Millionen von Euro ein Museum für Wirtschaft geleistet. Es will die Weltwirtschaft verständlich machen. Doch kann man die in einem Museum zeigen?

Geld regiert die Welt
In Paris gibt es jetzt ein Museum für Wirtschaft

In Paris gibt es jetzt ein Museum für Wirtschaft

Paris hat sich für Millionen von Euro ein Museum für Wirtschaft geleistet. Es will die Weltwirtschaft verständlich machen. Doch kann man die in einem Museum zeigen?

"Königin von Arles"
Schweizerin investiert Millionen in Südfrankreich

Schweizerin investiert Millionen in Südfrankreich

Die Schweizer Millionärin Maja Hoffmann pumpt Millionen Euro in das südfranzösische Arles. Sie will die Römerstadt zu einem Kultur- und Kunstspot ausbauen. Demnächst wird der spektakuläre Turm des Stararchitekten Frank O. Gehry eröffnet.

Im multikulturellen Genk
Kosmopolitische Hühner im belgischen Kunstpark

Kosmopolitische Hühner im belgischen Kunstpark

Koen Vanmechelen arbeitet seit über 20 Jahren an seinem kosmopolitischen Hühner-Projekt. Nun hat der belgische Künstler eine Stiftung eröffnet mit viel Platz für seine Kunst, philosophischen Visionen und gefiederten Zweibeinern.

"Leid und Herrlichkeit"
Pedro Almodóvar über seinen neuen Film

Pedro Almodóvar über seinen neuen Film

In "Leid und Herrlichkeit" blickt Pedro Almodóvar teilweise auf sein eigenes Leben zurück. Der Film habe ihm gut getan, erzählt der spanische Regisseur im Interview. Er habe sich danach viel besser gefühlt.

Paris

Komödie
Emotionale Achterbahnfahrt eines Vaters

Emotionale Achterbahnfahrt eines Vaters

Der 41-Jährige hat Millionen von Zuschauern in dem Film „Ziemlich beste Freunde“ zum Lachen gebracht. Diesmal geht es jedoch ernster zu.

Theater um Europa
Festival von Avignon: Dämonen, Geister und ein Ex-Präsident

Festival von Avignon: Dämonen, Geister und ein Ex-Präsident

Avignon hält der Gegenwart wieder den Spiegel vor: Im Mittelpunkt des Theaterfestivals steht Europa mit seinen alten und zukünftigen Dämonen. Ein Ex-Präsident sorgt für eine Überraschung.

Doppeljubiläum
350 Jahre Pariser Oper: Skandale, Rekorde, Sorgen

350 Jahre Pariser Oper: Skandale, Rekorde, Sorgen

Jubiläumsprogramm und Rekordzahlen: Die Pariser Oper feiert mit viel Pomp ihr 350-jähriges Bestehen. Doch es gibt Sorgen um die Zukunft.