• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

glawe,harry

Person
GLAWE, HARRY

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schwerin

Minister für Haftung in Paketbranche

In der CDU werden Forderungen lauter, die Arbeitsbedingungen für Paketboten per Gesetz zu verbessern. Mecklenburg-Vorpommerns ...

Druck auf Altmaier wächst
CDU-Minister für Haftung in Paket-Branche

Im Streit um die soziale Absicherung von Paketboten wächst der Druck in der CDU auf Bundeswirtschaftsminister Altmaier. Sein Amtskollege im Nordosten, Glawe, will die viel diskutierte Nachunternehmerhaftung - wie seine und Altmaiers Parteichefin Kramp-Karrenbauer auch.

Rostock/Wismar

Werften In Deutschland
Schiffbau XXL an der Ostsee

Schiffbau XXL an der Ostsee

Drei Werften an der Ostsee bauen Passagierschiffe der Superlative. Allerdings nicht für hiesige Touristen, sondern besonders für Chinesen.

Nach Tötung von Kashoggi
Einreiseverbote und Rüstungsstopp: Saudis sanktioniert

Einreiseverbote und Rüstungsstopp: Saudis sanktioniert

Die Ermittlungen im Fall Khashoggi laufen noch. Trotzdem prescht die Bundesregierung mit Strafmaßnahmen gegen Saudi-Arabien vor. Wie viele Europäer ihr folgen werden, ist unklar. Eine der deutschen Sanktionen ist in der EU besonders umstritten.

Strandkorb und fremde Welten
Reisemesse ITB vor der Eröffnung

Reisemesse ITB vor der Eröffnung

Die Reisemesse ITB hat fast die ganze Welt zu Gast. Doch diesmal steht eine Region im Mittelpunkt, die viele Berliner ganz gut kennen.

Stralsund

Vorpommern-Rügen - Vorpommern Greifswald I
So hat Merkel in ihrem eigenen Wahlkreis abgeschnitten

So hat Merkel in ihrem eigenen Wahlkreis abgeschnitten

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in ihrem Wahlkreis die AfD auf Abstand gehalten. Dennoch ist der Aderlass groß.

Grimmen

Bundestagswahl
Kanzlerin erhält breiten Zuspruch als Kandidatin

Merkel erhielt knapp 96 Prozent der Stimmen. Auch der Konservative Kreis steht hinter der Kanzlerin.

Rückhalt von der Basis
CDU: Merkel in Vorpommern als Direktkandidatin nominiert

CDU: Merkel in Vorpommern als Direktkandidatin nominiert

Bundeskanzlerin Merkel ist von der CDU-Basis in Vorpommern als Direktkandidatin für die Bundestagswahl nominiert worden: Sie erreichte knapp 96 Prozent der Stimmen. Auch der Konservative Kreis stellte sich hinter Merkel.

Wittenburg

Mecklenburg-Vorpommern
Like bei der AfD kostet Ott den Ministerposten

Like bei der AfD kostet Ott  den Ministerposten

Sascha Ott war von der CDU für das Amt des Justizministers vorgeschlagen worden. Als er auf Facebook eine Seite der AfD unterstützt, tauscht die CDU ihn gegen eine neue Kandidatin.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Wahl In Mv
Realitätsverlust

Realitätsverlust

Nach der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern sehen SPD und CDU trotz starker Verluste keinen Grund zur Selbstkritik. Für NWZ-Redakteur Alexander Will ein klarer Fall von Schönfärberei.

Kommentar

Mecklenburg-Vorpommern
Realitätsverlust
von Alexander Will

Wer wissen will, was schief läuft in diesem Lande, der musste sich nur die ersten Politikerreaktionen nach der ...

Zu wenig Jugend-Hostels werben mit Zertifikat

Zu wenig Jugend-Hostels werben mit Zertifikat

Mecklenburg-Vorpommerns Jugendübernachtungsstätten sind laut einer Studie gut aufgestellt. Allerdings werben weniger ...

Rostock/Papenburg

Meyer Werft
Weniger Widerstand aus Rostock

Am derzeitigen Sitz des Mutterkonzerns der Meyer Werft in Rostock stoßen die Umzugspläne nach Luxemburg auf deutlich ...

Heiligendamm

Grand Hotel In Heiligendamm
„Wo hat die Kanzlerin geschlafen?“

„Wo hat die Kanzlerin geschlafen?“

Die Mächtigen treffen sich auf dem G7-Gipfel im Schloss Elmau in Bayern. Das weckt Erinnerungen im Norden: Der G8-Gipfel 2007 in Heiligendamm war das bislang größte Ereignis in der Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns. Noch heute profitiert das Hotel davon.

Itzehoe

Kooperation Im Norden
Küstenländer verstärken Lobby-Arbeit in Berlin

Küstenländer verstärken Lobby-Arbeit   in Berlin

Der Norden macht sich gemeinsam stark für die maritime Wirtschaft. Neben Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Hamburg gehören nun auch Bremen und Mecklenburg-Vorpommern zum Lobby-Bündnis für eine länderübergreifende Zusammenarbeit.

Wittenburg

Oetker sucht neue Pizza-Technologien

Der Nahrungsmittelkonzern Dr. Oetker investiert in die Entwicklung von neuen Tiefkühlpizzas. Der Bielefelder Unternehmen ...

Berlin/Hannover

Schule
Kompromiss beendet Streit um Ferien

Die 16 Kultusminister einigten sich auf kleinere Anpassungen. Und dennoch sind nun alle zufrieden – sogar die Wirtschaftsminister.

Hannover/Schwerin/Kiel

Kampagne
Niedersachsen kritisiert „Der echte Norden“

Der Anspruch Schleswig-Holsteins, „der echte Norden“ zu sein, hat in Niedersachsen erboste Reaktionen provoziert. ...