• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

gonschinska,idriss

Person
GONSCHINSKA, IDRISS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Umstrittenes Trainingsprojekt
Nike beendet Oregon Project: Was wird aus Klosterhalfen?

Nike beendet Oregon Project: Was wird aus Klosterhalfen?

Ende für das Oregon Project: Nike will seine Athleten nicht mehr mit der Salazar-Sperre belasten, unterstützt den Starcoach aber weiter bei dessen Einspruch. Die WM-Dritte Konstanze Klosterhalfen muss ihre Olympia-Vorbereitung auf neue Beine stellen.

Doha

Leichtathletik
WM im Kasten – Tokio im Blick

WM im Kasten – Tokio im Blick

Die Leichtathleten haben gerade eine schwere WM hinter sich, da geht der Blick nach Tokio: In neun Monaten beginnen die Olympischen Spiele.

Deutsche bleiben cool
Nach Hitze-WM kommen "heißeste Spiele"

Nach Hitze-WM kommen "heißeste Spiele"

Zehn Monate bleiben den deutschen Leichtathleten nach der Hitze-WM nur, um sich auf die Olympischen Spiele 2020 vorzubereiten. Doha war hart, Tokio wird härter. Trotz der Kürze der Zeit und Extrem-Klima lautet die Devise: Bloß keine Panik machen!

Salazar-Skandal
Klosterhalfen will bei Nike Oregon Project beiben

Klosterhalfen will bei Nike Oregon Project beiben

Alle Augen auf Konstanze Klosterhalfen: Die deutsche Langstreckenhoffnung steht nach dem Doping-Fall Alberto Salazar wie alle Athleten des Nike Oregon Project unter besonderer Beobachtung - meisterte aber ihren ersten WM-Auftritt souverän.

Leichtathletik-WM
Klosterhalfen im 5000-Meter-Finale - Schwanitz überzeugt

Klosterhalfen im 5000-Meter-Finale - Schwanitz überzeugt

Nerven behalten, Finale gebucht, Traum bewahrt: Konstanze Klosterhalfen hat ihre ersten 5000 Meter bei der Weltmeisterschaft in Doha erfolgreich absolviert. Am Samstag kann die 22-Jährige nach Edelmetall greifen. Das wird für die deutschen Zehnkämpfer schwer.

Doha

Leichtathletik-Wm
Stotterstart für deutsches Team

Stotterstart für deutsches Team

Die Hitze bleibt, die Medaillen sollen noch kommen. Bei schweren Bedingungen geht Carl Dohmann über 50 Kilometer als Vorbild voran.

Fraser-Pryce blitzschnell
Deutsches WM-Team kommt in Doha nicht in Tritt

Deutsches WM-Team kommt in Doha nicht in Tritt

Christian Coleman und Shelly-Ann Fraser-Pryce holen Sprint-Gold bei der Leichtathletik-WM. Tatjana Pinto und Gina Lückenkemper sind im 100-Meter-Halbfinale chancenlos. Das Duo bleibt wie viele andere deutsche Teilnehmer unter seinen Möglichkeiten.

Leichtathletik-WM
"Puls in astronomischer Höhe": Geher Dohmann wird WM-Siebter

"Puls in astronomischer Höhe": Geher Dohmann wird WM-Siebter

Als bester deutscher Geher kommt Carl Dohmann bei der Leichtathletik-WM in Doha über 50 Kilometer auf Platz sieben. Mit dem WM-Topplatz hat er nun "bessere Karten" in der Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio.

Doha

Leichtathletik-Wm
Harting versöhnt sich mit Verband – und wirft in Doha

Harting versöhnt sich mit Verband – und wirft in Doha

Ein Jahr lang keine Interviews – aber vor den Weltmeisterschaften Goodwill-Gespräche: Hat der Deutsche Leichtathletik-Verband ...

"Bei allen läuft es gut"
Deutsche Geher hoffen auf WM-Überraschung

Deutsche Geher hoffen auf WM-Überraschung

Der 50-Kilometer-Titelkampf der Geher steht bei der Leichtathletik-WM besonders im Fokus. Hitze und hohe Luftfeuchtigkeit machen auch die in die Nacht verlegten Rennen fast unkalkulierbar. Die drei deutschen Geher hoffen nach einem Hitze-Training daher auf eine Überraschung.

Leichtathletik
DLV-Asse heiß auf Wüsten-WM in Doha

DLV-Asse heiß auf Wüsten-WM in Doha

Der Countdown läuft, das WM-Fieber steigt: Am Freitagnachmittag fällt in Doha der Startschuss zur Leichtathletik-Weltmeisterschaft. Die deutschen Asse wollen der Hitze im Scheichtum trotzen. Der coole Sam Parsons spricht für viele: "Ich habe gute Laune und gute Energie."

Leichtathletik
Verrückte WM: 40 Grad, Eis-Stadion, Marathon um Mitternacht

Verrückte WM: 40 Grad, Eis-Stadion, Marathon um Mitternacht

Inmitten der Klimadebatten veranstaltet der Leichtathletik- Weltverband eine WM, bei der man über den Energieverbrauch erst gar nicht nachdenken sollte. Die Ausdauersportler können eine Kapsel mit Chip schlucken, die Aufschluss über ihren Zustand gibt.

71 Athleten nominiert
DLV nimmt Diskus-Olympiasieger Harting doch zur WM mit

DLV nimmt Diskus-Olympiasieger Harting doch zur WM mit

Der Deutsche Leichtathletik-Verband schickt bei der Wüsten-WM in Doha vom 27. September bis 6. Oktober insgesamt 71 Sportler an den Start. Mit dabei ist nach umstrittenen Äußerungen auch Diskus-Olympiasieger Christoph Harting.

Leichtathletik
Speerwerfer Seifert verzichtet zugunsten von Weber auf WM

Speerwerfer Seifert verzichtet zugunsten von Weber auf WM

Darmstadt (dpa) - Speerwerfer Bernhard Seifert verzichtet wegen eines unerklärlichen Leistungsabfalls zugunsten ...

Finals in Berlin
Harting überdreht völlig - und fliegt raus

Harting überdreht völlig - und fliegt raus

Warum macht er das? Erneut sorgt Diskus-Olympiasieger Christoph Harting mit respektlosen Äußerungen für Ärger und Unverständnis. Auch nach seinem Aus mit drei ungültigen Versuchen bei den deutschen Meisterschaften in Berlin macht er weiter große Sprüche.

Titelkämpfe in Doha
Denkzettel für Olympiasieger: Harting fehlt im WM-Aufgebot

Denkzettel für Olympiasieger: Harting fehlt im WM-Aufgebot

Diskus-Ass Christoph Harting könnten seine polemischen und respektlosen Äußerungen über den DLV und Gegner die WM Ende September in Doha/Katar kosten. Der Leichtathletik-Verband nominierte ihn vorerst nicht.

Berlin

Deutsche Meisterschaft
Hoffnung und Sorgen bei Leichtathleten

Hoffnung und Sorgen bei Leichtathleten

Die Trümpfe des Deutschen Leichtathletik-Verbandes sollen erst bei der WM in knapp zwei Monaten in Doha/Katar stechen. ...

Finals 2019
Nur die Fragen holen sie ein: Klosterhalfens Rekordlauf

Nur die Fragen holen sie ein: Klosterhalfens Rekordlauf

Konstanze Klosterhalfen läuft in der deutschen Leichtathletik in einer anderen Liga. Die in den USA trainierende Leverkusenerin ist in der absoluten Weltklasse angekommen - und weckt Medaillenhoffnungen für die WM. Aber sie wird auch kritisch beäugt.

Diskus-Olympiasieger
Christoph Harting zur DM: "Letzte Erpressungsmöglichkeit"

Christoph Harting zur DM: "Letzte Erpressungsmöglichkeit"

Berlin (dpa) - Diskus-Olympiasieger Christoph Harting hat mit respektlosen Äußerungen über die Titelkämpfe der ...