• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

gottwald,lutz

Delmenhorst
Workshop hilft den Blick zu schärfen

Islamfeindlichkeit
Workshop hilft den Blick zu schärfen

Für die BBS II sei das eine gute Sache, sagt Schulleiter Droste. Schülerinnen und Schüler sollten nicht auf Stammtisch-Niveau diskutieren.

Delmenhorst
„Eine ganz segensreiche Arbeit“

Soziales
„Eine ganz segensreiche Arbeit“

Das Projekt „Opstapje“ soll Kindern aus Flüchtlingsfamilien zugutekommen. Geschulte Frauen werden die Familien einmal pro Woche aufsuchen.

Begehrte Autogramme

Begehrte Autogramme

Von lauter Autogrammjägern sah sich kürzlich Bürgermeister Hermann Thölstedt umzingelt. Ganz viele Jungen und Mädchen aus den Delmenhorster Grundschulen ...

Delmenhorst
Religiöse Grenzen überschreiten

Veranstaltung
Religiöse Grenzen überschreiten

In Zukunft soll die Veranstaltung als „Tag der Religionen“ jährlich gefeiert werden. Nächster Termin ist im November.

Delmenhorst
„Willkommenskultur fördern“

Hilfe
„Willkommenskultur fördern“

Die Flüchtlingszahlen in Delmenhorst steigen stetig an. Für eine leichtere Eingewöhnung soll es künftig Willkommensmappen geben.

Delmenhorst
Aufräumen mit Vorurteilen

Bildung
Aufräumen mit Vorurteilen

Die Schüler diskutieren zu verschiedenen Themen. Primäre Ziele sind Aufklärungsarbeit und Meinungsaustausch.

Regionalbank unterstützt Flüchtlingsarbeit

Regionalbank unterstützt Flüchtlingsarbeit

Mit einer 2500-Euro-Spende unterstützt die Oldenburgische Landesbank (OLB) das „Willkommen in Düstern­ort“-Café. Das Geld soll vor allem Flüchtlingskindern ...

Delmenhorst

Flüchtlinge
In Einzelfällen leben sie nur vom Kindergeld

Steigende Flüchtlingszahlen stellen die in der Flüchtlingsarbeit Tätigen vor Probleme. Das hörte der Ausschuss gleich von mehreren Seiten.

Ministerin ehrt delmenhorster  Integrationslotsen

Ministerin ehrt delmenhorster Integrationslotsen

Für ihr besonderes Engagement ehrte jetzt Sozialministerin Cornelia Rundt sechs Integrationslotsinnen und -lotsen aus Delmenhorst in Hannover. Ihr ehrenamtliches ...

Delmenhorst

Migration Und Teilhabe
Mehr tun für ausländische Bürger

Die Stadt will ein „Migrations- und Teilhabemanagement“ entwickeln. Ein Konzeptpapier dazu wurde im Fachausschuss vorgestellt.

Delmenhorst
Migrations-Koordinator wechselt Arbeitgeber

Rat
Migrations-Koordinator wechselt Arbeitgeber

Lutz Gottwald kann seine Arbeit als Koordinator für Migration und Teilhabe in der Delmenhorster Stadtverwaltung fortsetzen. Der Rat beschloss in seiner ...

Stenum
„Zusammen können wir viel erreichen“

Auszeichnung
„Zusammen können wir viel erreichen“

Lopes Jose da Costa Gomez lebt bereits seit 40 Jahren in Deutschland. Mit seinem Engagement will er andere zu mehr Partizipation motivieren.

DELMENHORST

VHS-Arbeitskreis Integration startet

Der VHS-Arbeitskreis Integration startet wieder am Donnerstag, 22. März, um 16.30 Uhr. An drei Nachmittagen geht es z.B. darum, wie Migrantenorganisationen ...

DELMENHORST
Integration durch Fußball fördern

Sport
Integration durch Fußball fördern

Selbstvertrauen gewinnen und sich näher kommen – das sind die zentralen Aspekte, die mit dem Integrationsprojekt „Delme Kicking Girls“ erreicht werden ...

DELMENHORST
Unterschiedliche Herkunft ist beim Fußball egal

Integration
Unterschiedliche Herkunft ist beim Fußball egal

Laut geht es in der Sporthalle Stickgras zu. Rund 20 Mädchen aus der dritten und vierten Klasse der Grundschule Iprump-Stickgras bolzen darauf los, was ...

DELMENHORST
Potenziale fördern und stärken

Integration
Potenziale fördern und stärken

Auf der Fachtagung hielten mehrere Experten Vorträge. Integration sei nur dann möglich, wenn Eltern sich nicht abschotten.

„Migranten in den sicheren Hafen bringen“

Interview
„Migranten in den sicheren Hafen bringen“

Es ist die fünfte Generation der Lotsen. Die Programmbereichsleiterin an der VHS Delmenhorst erklärt deren Aufgaben.

DELMENHORST
Rückhalt von den Eltern wichtig

Integrationspreis
Rückhalt von den Eltern wichtig

Das Preisgeld wird dem Mädchenfußballprojekt Schub geben. Davon sind die Akteure überzeugt.

DELMENHORST
Fußball-Mädchen landen auf drittem Platz

Integrationspreis
Fußball-Mädchen landen auf drittem Platz

Ziel ist es, Mädchen mit Migrationshintergrund in die Gesellschaft zu integrieren. Durch den Fußball lernen sie, sich zu behaupten.