• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

grah,annika

Person
GRAH, ANNIKA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Softwarehersteller
Das Einhorn aus Schwaben - Teamviewer geht an die Börse

Das Einhorn aus Schwaben - Teamviewer geht an die Börse

Weltmarktführer? Da winkt man in Baden-Württemberg eigentlich müde ab - so viele gibt es davon im "Ländle". Der Börsengang der Softwareschmiede Teamviewer aus Göppingen ist aber nicht nur für die abgeklärten Schwaben eine kleine Sensation.

Unbemannter Testflug
Dem Stau entfliegen: Volocopter hebt über Stuttgart ab

Dem Stau entfliegen: Volocopter hebt über Stuttgart ab

Einige Städte nähern sich dem Verkehrskollaps. Pendler stehen Woche für Woche stundenlang im Stau. Flugtaxis - so Visionäre - sollen das Problem lösen. In Stuttgart klang am Samstag die Zukunftsmusik an.

Stuttgart/Hannover

Studie
Weniger junge Wohneigentümer

Weniger junge Wohneigentümer

Auch insgesamt stagnierte die Wohneigentumsquote zuletzt oder war sogar rückläufig. In Niedersachsen ist die Quote am zweithöchsten.

Studie des IW Köln
Weniger junge Leute wohnen in den eigenen vier Wänden

Weniger junge Leute wohnen in den eigenen vier Wänden

Der Anteil der Menschen, die ein Eigenheim besitzen, ist in Deutschland so niedrig wie kaum in einem anderen Land Europas. Gleichzeitig werden die Eigentümer immer älter. Forscher sehen vor allem einen Grund dafür.

Drastischer Umsatzrückgang
Flaute der Autokonjunktur kostet mehr Jobs bei Zulieferern

Flaute der Autokonjunktur kostet mehr Jobs bei Zulieferern

Stottert die Autokonjunktur, bekommen es als erstes die Zulieferer zu spüren. In den vergangenen Monaten häuften sich die Nachrichten über Stellenabbau und Werksschließungen - im Herbst könnte es noch schlimmer kommen.

Stuttgart/Wolfsburg

Autobauer
Als der Riesencoup ins Wasser fiel

Als der  Riesencoup ins Wasser fiel

Vor zehn Jahren war Wiedekings Fahrt auf der Überholspur zu Ende. Sein Coup beschäftigt die Juristen in Stuttgart und Wolfsburg noch heute.

Stuttgart

Autobauer
Maschinenbauer, Machtmensch, Multimillionär

Maschinenbauer, Machtmensch, Multimillionär

Wendelin Wiedeking gilt als der „Retter“ der Marke Porsche. Als er 1992 das Ruder übernahm, lag der renommierte ...

Bruchsal

Unfall
Kleinflugzeug prallt gegen Baumarkt

Kleinflugzeug prallt gegen Baumarkt

Das Kleinflugzeug versuchte offenbar noch auf einem Flugplatz zu landen. Während des Unglücks befanden sich mehrere hundert Menschen im Baumarkt.

Ursache noch unklar
Kleinflugzeug auf Baumarkt abgestürzt: drei Tote

Kleinflugzeug auf Baumarkt abgestürzt: drei Tote

Schock am Samstagnachmittag: Zu einer Zeit, zu der üblicherweise viele Menschen ihre Einkäufe erledigen, stürzt ein Kleinflugzeug ab und prallt gegen das Gebäude eines Baumarktes mitten in einem Gewerbegebiet. Drei Menschen sterben.

Karlsruhe

Verkehr
Klimaneutrale Flüssigkeit fürs Auto

Der Ausstoß von klimaschädlichem CO2 im Verkehr soll bis 2030 in Deutschland rund 40 Prozent sinken. Wie gut sind E-Fuels für das Klima?

Werkzeughändler
Betriebsratswahl bei Würth: IG Metall sieht Kehrtwende

Betriebsratswahl bei Würth: IG Metall sieht Kehrtwende

In Familienunternehmen sind Betriebsräte nicht immer gern gesehen. Bei der Firma Würth gab es jahrelang keine Mitarbeitervertretung mit gesetzlichen Rechten und Pflichten. Das soll sich nun ändern. Die Motivation der handelnden Personen ist aber recht unterschiedlich.

Stuttgart

Großrazzia
Fahnder durchsuchen Büros bei Porsche

Es geht um den Verdacht auf Bestechung und Untreue. Mit 176 Einsatzkräften haben Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung ...

Bis zum Jahr 2039
Daimler will bei Neuwagen CO2-Ausstoß auf Null senken

Daimler will bei Neuwagen CO2-Ausstoß auf Null senken

Die großen Konzerne überbieten sich derzeit mit Plänen zum Klimaschutz. Der Autobauer Daimler macht nun Pläne für die Neuwagen-Flotte in 20 Jahren - einige Fragen bleiben aber offen.

Stuttgart

Diesel-Affäre
Millionen-Bußgeld für Porsche

Millionen-Bußgeld für Porsche

Die VW-Tochter büßt für Aufsichtsverletzungen. Porsche hatte das Dieselproblem von Audi übernommen.

Diesel-Skandal
Porsche muss 535 Millionen Euro Strafe zahlen

Porsche muss 535 Millionen Euro Strafe zahlen

Porsche kaufte sich den Dieselskandal mit Motoren der Konzernschwester Audi ein. Jetzt erhält der Sportwagenbauer die Quittung mit einem Bußgeld in Millionenhöhe. Der Dieselskandal ist damit für den VW-Konzern aber noch lange nicht erledigt.

Stuttgart

Wirtschaftskriminalität
Schlecker-Geschwister müssen in Haft

Schlecker-Geschwister müssen in Haft

Das Gericht ging davon aus, dass Anton Schlecker von der drohenden Pleite gewusst hat und dennoch Millionen beiseiteschaffte. In Haft muss er nicht – anders seine Kinder.

Nach Drogeriemarkt-Pleite
Schleckers Kinder müssen ins Gefängnis

Schleckers Kinder müssen ins Gefängnis

Das Landgericht Stuttgart ging in seinem Urteil 2017 davon aus, dass Anton Schlecker von der drohenden Pleite seiner Drogeriekette gewusst hat und dennoch Millionen beiseite schaffte. Ins Gefängnis musste der 74-Jährige nicht - anders seine Kinder.

Diskussion zu einseitig
Schwäbisch-Hall-Chef kritisiert Debatte im Klimaschutz

Schwäbisch-Hall-Chef kritisiert Debatte im Klimaschutz

Geht es um CO2-Emissionen, dreht sich die Diskussion schnell um Autos und Verkehr. Verschenkt, sagt der Chef der Bausparkasse Schwäbisch-Hall. In anderen Sektoren schlummere größeres Potenzial. Er ist mit der Meinung nicht allein.

Nachrüstkits für Diesel
Hardware-Nachrüstungen für Diesel lassen auf sich warten

Hardware-Nachrüstungen für Diesel lassen auf sich warten

Erst tobt heftiger Streit um Diesel-Abgas, Fahrverbote, Grenzwerte und vor allem Nachrüstlösungen für Euro-5-Dieselautos. In Städten wie Stuttgart versucht die Regierung die Fahrverbote für diese Autos zu vermeiden. Braucht es die Verbesserungen dann überhaupt?