• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

graller,jürgen

Person
GRALLER, JÜRGEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Garmisch-Partenkirchen

Ski Alpin
Erst Sieges-Coup, dann Saison-Aus

Erst Sieges-Coup, dann Saison-Aus

Plötzlich war es mucksmäuschenstill im Zielraum von Garmisch-Partenkirchen. Hier hatten Tausende Ski-Fans am Samstag ...

Riesenslalom-Weltcup
"Bissl enttäuscht": Hundertstelpech für Rebensburg

"Bissl enttäuscht": Hundertstelpech für Rebensburg

Schon wieder ist Viktoria Rebensburg als Vierte von einem Skirennen abgereist. In Courchevel war sie kurz nach dem Rennen enttäuscht - kann angesichts des Formanstiegs aber optimistisch in die Zukunft blicken. Eine Teamkollegin lieferte ein famoses Rennen ab.

Ski alpin
Rebensburg und das Hundertstelpech: Nur Zweite in Abfahrt

Rebensburg und das Hundertstelpech: Nur Zweite in Abfahrt

Mickrige drei Hundertstelsekunden fehlen Viktoria Rebensburg zum ersten Weltcupsieg in einer Abfahrt. In Andorra muss die Oberbayerin lange zittern - und am Ende werden ihr die wechselnden Bedingungen zum Verhängnis. Sie erlebt ein bitteres Déjà-vu.

Ausblick
Das bringt der Wintersport am Mittwoch

Das bringt der Wintersport am Mittwoch

Die deutschen Biathlon-Männer wollen bei der WM im Einzelrennen die erste Medaille erobern. Die alpinen Abfahrer peilen ein gelungenes Weltcup-Finale an, die Skispringer sind beim Raw Air in Trondheim gefordert.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Edelmetallträchtiger Tag bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld und Innsbruck. Die Kombinierer suchen den Champion im Teamsprint, auf der Bergisel-Schanze wird der Weltmeister im Mannschaftsspringen gesucht. Auch die Langläufer sind im Team-Sprint gefordert.

Riesenslalom-Weltcup
Ausfall in Maribor: Rebensburg verpasst WM-Mutmacher

Ausfall in Maribor: Rebensburg verpasst WM-Mutmacher

Viktoria Rebensburg verabschiedet sich mit einem Ausfall in Richtung Ski-WM. In Maribor scheidet sie schon nach wenigen Sekunden wegen eines groben Fahrfehlers aus. Sorgen machen sich die Sportlerin und die Trainer nicht. Hoffnung macht eine kleine Statistik.

Slalom Ski alpin
Vorsichtiges "Lebenszeichen": Geiger hat "Lunte gerochen"

Vorsichtiges "Lebenszeichen": Geiger hat "Lunte gerochen"

Lange war der Damen-Slalom die Krisen-Abteilung im DSV. Nun gelingt Christina Geiger der zweite starke Slalom in Serie - Hoffnung auf ein Ende der Mittelmäßigkeit keimt auf. Für eine Wiedergutmachung nach vielen Dämpfern muss die Allgäuerin nachlegen - am besten bei der WM.

Weltcup in Lake Louise
Skirennfahrerin Weidle nach Podest-Coup baff

Skirennfahrerin Weidle nach Podest-Coup baff

Kira Weidle hat bei der ersten Ski-Abfahrt des Jahres mit Platz drei für ein dickes und unerwartetes Ausrufezeichen gesorgt. Der Bundestrainer war voll des Lobes für die Oberbayerin - zumal die erst 22 Jahre alt ist und im Weltcup noch nie auf einem Podium stand.

Riesenslalom
Pannen-Start im Riesenslalom: Rebensburg setzt nun auf Speed

Pannen-Start im Riesenslalom: Rebensburg setzt nun auf Speed

Rang vier in Sölden war nicht schlecht, doch auch in Killington verschenkt Rebensburg einen Podestplatz im Riesenslalom. Nach dem ersten Ausfall in ihrer Lieblingsdisziplin seit fast vier Jahren setzt sie nun auf Geschwindigkeit.

Italienerin Goggia siegt
Rebensburg ohne Abfahrts-Medaille - Vonn zelebriert Bronze

Tränen bei Lindsey Vonn, Enttäuschung bei Viktoria Rebensburg: Für den US-Star springt in der Olympia-Abfahrt noch einmal Bronze raus, die deutsche Hoffnungsträgerin geht leer aus. Das Fazit im deutschen Ski-Team fällt entsprechend enttäuscht aus.

Ski alpin
Herren mit gemischtem Fazit - Historisches Slalom-Debakel

Herren mit gemischtem Fazit - Historisches Slalom-Debakel

Nach knapp der Hälfte der alpinen Skirennen bei den Olympischen Winterspielen gibt es noch keine deutsche Medaille. Das Fazit bei den Speed-Herren ist dennoch überwiegend positiv. Vor allem auf das Slalom-Team der Damen kommt aber viel Arbeit zu - und Kritik.

Spezialdisziplin Slalom
Shiffrin vor erstem Olympia-Auftritt

Shiffrin vor erstem Olympia-Auftritt

Pyeongchang (dpa) - Nach Marcel Hirschers Erfolg in der Alpinen Kombination will auch die Damen-Dominatorin Mikaela ...

Fünfter Sieg 2018
Shiffrin gewinnt auch Flutlicht-Slalom in Flachau

Shiffrin gewinnt auch Flutlicht-Slalom in Flachau

Mikaela Shiffrin bleibt die unbesiegbare Skirennfahrerin des Jahres. Auch im fünften Rennen 2018 war keine schneller als der Ski-Star aus den USA. Für die Deutschen gab trotz zweier Platzierungen in den Top 15 herbe Enttäuschungen.

Sölden

Ski Alpin
Rebensburg fährt voll auf Angriff

Rebensburg fährt voll auf Angriff

Der Riesenslalom in
Sölden ist das erste Weltcup-Rennen in diesem Winter. Viktoria Rebensburg und Felix Neureu-ther wollen diese Saison voll angreifen.