• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

groenewold,david

Person
GROENEWOLD, DAVID

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover

Comeback Für Christian Wulff
Der Rückkehrer

Der Rückkehrer

Ein Jahr ist seit dem schlagzeilenträchtigen Korruptionsprozess gegen Ex-Bundespräsident Christian Wulff vergangen. Ein Jahr, in dem sich der tief gefallene Niedersachsen langsam wieder in die Öffentlichkeit traut.

Hannover

Keine Revision
Wulff-Freispruch ist rechtskräftig

Wulff-Freispruch ist rechtskräftig

Mehr als einen Monat prüfte die Anklagebehörde, die Staatsanwaltschaft Hannover, die 76 Seiten lange Urteilsbegründung. Ergebnis: Eine Revision hätte wohl kaum Erfolgsaussichten gehabt.

Hannover

Prozessende
Wulff kann auf Bestätigung des Freispruchs hoffen

Wulff kann auf Bestätigung des Freispruchs hoffen

Offiziell ist aber noch nichts. Die Staatsanwaltschaft Hannover will sich am Freitag dazu äußern, ob sie ihre Revision gegen den Freispruch aufrecht hält.

Hannover

Buchvorstellung
Ex-Präsident bricht Schweigen

Ex-Präsident bricht Schweigen

Zudem erwägt die Staatsanwaltschaft, die Revision gegen den Freispruch Wulffs zurückzuziehen. Die Entscheidung fällt am Donnerstag.

Hannover

Tage Der Entscheidung
Zurück im Rampenlicht: Christian Wulff

Zurück im  Rampenlicht: Christian Wulff

Alle Augen sind wieder auf Ex-Bundespräsident Wulff gerichtet. Die Entscheidung, ob sein Freispruch rechtskräftig ist, fällt in wenigen Tagen. Kurz vor Ablauf der Frist stellt Wulff ein Buch mit seiner Sicht der Dinge vor.

Berlin/Hannover

Buch
Kommt jetzt                die große Abrechnung?

Kommt jetzt                die große Abrechnung?

Das Buch trägt den Titel „Ganz oben – Ganz unten“ und soll am 10. Juni in Berlin vorgestellt werden. Wulff präsentiert dort seine Sichtweise der Affäre.

Hannover

Justiz
Wulff-Urteil: Neues Verfahren möglich

Pünktlich zum Ablauf der Frist hat das Landgericht Hannover die schriftliche Begründung für den Freispruch von ...

Hannover

Justiz
Wulff-Urteil: Zeit für Revision läuft

Wulff-Urteil: Zeit für  Revision läuft

Das Landgericht Hannover hat die schriftliche Begründung für den Freispruch des Ex-Bundespräsidenten vorgelegt. Nach der Zustellung hat die Staatsanwaltschaft vier Wochen Zeit, ihre Revision schriftlich zu begründen – oder nachträglich zu verwerfen.

Düsseldorf

Anleger verklagen Filmproduzent Groenewold

Auf den Filmfinanzierer David Groenewold rollt eine Welle von Anlegerklagen zu. Nach Informationen des „Handelsblatts“ ...

Hannover

Justiz
Staatsanwalt fordert neuen Wulff-Prozess

Noch gibt es keine Begründung für die Beschwerde. Die Verteidiger des Ex-Bundespräsidenten reagieren gelassen.

Hannover

Korruptionsprozess
Revision gegen Wulffs Freispruch eingelegt

Revision gegen Wulffs Freispruch eingelegt

Eine inhaltliche Begründung hat die Staatsanwaltschaft Hannover noch nicht geliefert. Ob der Prozess gegen Ex-Bundespräsident Christian Wulff neu aufgerollt wird, muss der Bundesgerichtshof entscheiden.

Hannover

Prozess
Wulff kann wieder lächeln

Wulff kann wieder lächeln

Der Richter sah keine „schlagkräftigen Beweise“. Wulff zeigte sich nach der Urteilsverkündung „sehr erleichtert“.

Hannover

Wulff-Prozess
Vom Gerichtssaal in den Kindergarten

Vom Gerichtssaal in den Kindergarten

Der Prozess gegen Christian Wulff und David Groenewold endet mit Freispruch. Der Staatsanwalt prüft eine Revision.

Fotostrecke

Freispruch für Ex-Bundespräsident Wulff

Freispruch für Ex-Bundespräsident Wulff 19 Fotos

Hannover

Korruptionsprozess
Wulffs Freispruch: Gründe und Meinungen

Wulffs Freispruch: Gründe und Meinungen

Auf eine Einstellung seines Prozesses gegen Geldauflage hatte Ex-Bundespräsident Christian Wulff verzichtet. Jetzt hat er, was er immer wollte: einen Freispruch. In Oldenburg ist man darüber geteilter Meinung.

Hannover

Korruption
Wulff zeigt sich versöhnlich

Wulff zeigt sich versöhnlich

Die Beweisaufnahme ist geschlossen, die Plädoyers sind gehalten. Aber die Staatsanwaltschaft will weiterkämpfen.

Hannover

Korruptionsvorwürfe
Wulff-Prozess geht in die letzte Runde

Wulff-Prozess geht in die letzte Runde

Der Richter hat die Beweisaufnahme geschlossen, die Plädoyers sind gehalten. Die Staatsanwaltschaft will allerdings kein Urteil, sie fordert: Der Prozess muss weitergehen.

Hannover

Wulff-Prozess
Verfahren steht kurz vor dem Ende

Oberstaatsanwalt
Clemens Eimterbäumer könnte zum dritten Mal Beweisanträge stellen. Die Wahrscheinlichkeit
ist aber eher gering.

Hannover

Wulff- Prozess: Signale auf Freispruch

Im Korruptionsprozess gegen Ex-Bundespräsident Christian Wulff hat Richter Frank Rosenow alle Signale auf Freispruch ...