• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

grosser,gretchen

Person
GROSSER, GRETCHEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Sedelsberg

Rundkurs in Sedelsberg
Auszeichnung für Saterländer Lehrpfad

Auszeichnung für Saterländer Lehrpfad

Seit mehr als zwei Jahren gibt es den Saterländer Lehrpfad um den Ententeich in Sedelsberg. Nun wurde der lehrreiche Rundkurs von der Bingo-Umweltstiftung ausgezeichnet.

Ramsloh

Saterfriesisch-Expertin Gretchen Grosser
Urgestein fehlt seit einem Jahr

Urgestein fehlt seit einem Jahr

Unermüdlich hatte sich Gretchen Grosser vor ihrem Tode für den Erhalt der saterfriesischen Sprache eingesetzt. Die NWZ wird jetzt weiter Geschichten und Döntjes von ihr veröffentlichen.

Strücklingen

Menschen des Jahres 2020
Stavermanns bilden ein perfektes Team

Stavermanns bilden  ein perfektes Team

Erstmals für ein Ehepaar als Preisträger gekürt. Bianka und Stefan sind vielfach im Ort aktiv.

Markhausen

Menschen des Jahres 2020
Stephan Hinrichs ist immer zur Stelle

Stephan Hinrichs ist immer zur Stelle

Der Mann aus Markhausen hilft gerne. Der 74-Jährige hat eine enge Bindung zur Kirche.

Saterland

Landkreis-Cloppenburg-Check
„Sprache verbindet die Saterländer“

„Sprache verbindet die Saterländer“

Johanna Evers aus Bollingen setzt sich seit fast 30 Jahren für den Erhalt des Saterfriesischen ein. Ihrer Meinung nach sollten mehr Saterländer den Mut haben, ihre „Muttersprache“ zu sprechen. Doch es ist nicht nur die altfriesische Sprache, die das Saterland ihrer Meinung nach besonders machen.

Ramsloh

Neuer Saterfriesisch-Beauftragter vorgestellt
Meilenstein für den Spracherhalt

Meilenstein für den Spracherhalt

Am Dienstagmorgen ist Henk Wolf, neuer hauptamtlicher Beauftragter für Saterfriesisch, im Ramsloher Rathaus offiziell begrüßt worden. Auch wenn Wolf aus den Niederland stammt, ist ihm das Saterland sehr wohl bekannt.

Friesoythe/Barßel/Bösel/Saterland

Ehrenamtspreis der NWZ
Wer wird Mensch des Jahres 2020 aus dem Nordkreis Cloppenburg?

Wer wird Mensch des Jahres 2020 aus dem Nordkreis Cloppenburg?

Die NWZ-Redaktion bittet um Vorschläge. Die Wahl steht diesmal ganz im Zeichen von Corona.

Ramsloh

Seelter Buund
Einsatz für den Erhalt des Saterfriesischen

Einsatz für den Erhalt des Saterfriesischen

Ein wichtiges Anliegen des Heimatvereins ist der Erhalt und die Förderung der saterfriesischen Sprache. Dafür wurde im vergangenen Jahr einiges getan.

Friesoythe

Nwz-Neujahrsempfang In Friesoythe
Die wahren sozialen Netzwerke

Die wahren sozialen Netzwerke

Leni Elsen und Bernhard Meyer sind die Menschen des Jahres 2019. Vor rund 130 Gästen wurden die engagierten Ehrenamtlichen am Samstag von der NWZ geehrt.

Interview Mit Saterlands Bürgermeister
„Man kann und darf in der Sache streiten“

„Man kann und  darf in der Sache streiten“

Das nun abgelaufene Jahr sei recht positiv verlaufen, sagt Thomas Otto. Auch für das kommende Jahr ist der Verwaltungschef optimistisch. Es stünden einige Projekte an. So soll auch die saterfriesische Sprache mehr gefördert werden.

Ramsloh

Erinnerungstafel In Ramsloh
Zeichen gegen das Vergessen

Zeichen gegen das Vergessen

Während des Zweiten Weltkrieg sind mehrere russische Kriegsgefangene auf dem Friedhof beerdigt worden. Ihnen wurde nun ein Mahnmal gesetzt.

Friesoythe/Barßel/Bösel/Saterland

Vorschläge An Nwz-Redaktion Friesoythe
Menschen des Jahres 2019 gesucht

Menschen des Jahres 2019 gesucht

Jeder Mitbürger kann eine Person aus dem Nordkreis vorschlagen. Eine Jury wird dann die Entscheidungen treffen.

Scharrel

Tradition In Scharrel
Echtes Kulturgut lässt sich feiern

Echtes Kulturgut lässt sich feiern

Zusammen mit allen Tänzern wurde bis tief in die Nacht gefeiert. Einer ganz besonderen Dame wurde eine große Ehre zu Teil.

Ramsloh/Scharrel

Heimatverein
Immer in die Sprache vertieft

Immer in die Sprache vertieft

Mit dem Tod der Ramsloherin gebe es nicht mehr viele Personen im Saterland, die übersetzen würden. Zahlreiche Werke von ihr sind im Archiv des Heimatvereins zu finden.

Ramsloh

Nachruf In Ramsloh
Große Trauer um Gretchen Grosser

Große Trauer um Gretchen Grosser

Trauer um Margaretha Grosser aus Ramsloh. Die Saterfriesisch-Autorin und -Übersetzerin, besser bekannt als Gretchen ...

Ramsloh

Seelter Buund
Heimatverein belohnt großes Engagement

Heimatverein belohnt großes Engagement

Gretcher Grosser, Wilhelmine Espeter und Conrad Niemeyer wurde eine besondere Ehre zuteil. Auch ein Rückblick auf 2018 stand an.

Ramsloh

Frauenchor Ramsloh
Urkunden als Dank für treue Sängerinnen

Urkunden als Dank für treue Sängerinnen

Der Frauenchor Ramsloh behält seinen bisherigen Vorstand. Während der Generalversammlung im Pfarrheim Ramsloh ist ...

Ramsloh

Frau Des Jahres
Erhalt der Sprache wichtig

Erhalt der Sprache wichtig

„Hatelk wilkemen!“ Für Gretchen Grosser ist es selbstverständlich, ihre Gäste auf Saterfriesisch zu begrüßen. Die ...