• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

gudenus,johann

Person
GUDENUS, JOHANN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Regierungskrise
Österreich: Informant nennt Details zu Skandal-Video

Österreich: Informant nennt Details zu Skandal-Video

Wer hat das Skandal-Video von Ibiza in Auftrag gegeben, das zum Sturz der österreichischen Regierung führte? Ein Sicherheitsexperte befeuert die Debatte, indem er einen ehemaligen Geschäftspartner und einen Anwalt belastet.

Staatskrise in Österreich
Österreichs Kanzler Kurz soll sich Misstrauensvotum stellen

Österreichs Kanzler Kurz soll sich Misstrauensvotum stellen

Sind die Tage von Sebastian Kurz als Kanzler gezählt? Die Opposition, zu der jetzt auch die FPÖ gehört, hält praktisch alle Karten in der Hand. Schützenhilfe bekam Kurz von ganz oben.

Berlin

Regierungskrise
Für die AfD ist der Strache-Skandal ärgerlich

Für die Gegner der Rechtspopulisten ist der Skandal um den inzwischen zurückgetretenen FPÖ-Chef Heinz-Christian ...

Applaus und scharfe Kritik
Video mit großer Wirkung: "Sternstunde des Journalismus"?

Video mit großer Wirkung: "Sternstunde des Journalismus"?

Es hat bereits Mediengeschichte geschrieben: das Video, das die aktuelle Regierungskrise in Wien ausgelöst hat. Unumstritten ist seine Veröffentlichung allerdings nicht.

Kommentar

Strache-Skandal
Monströs
von Alexander Will

Was für ein Skandal! Und das auf mehreren Ebenen. Die Strache-Affäre hat das Zeug zu einer Geschichte, die später ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Strache-Affäre
Monströser Skandal

Monströser Skandal

Österreichs Ex-Vizekanzler und Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat vor der Nationalratswahl 2017 einer angeblichen russischen Oligarchin als Gegenleistung für Wahlkampfhilfe öffentliche Aufträge angeboten. Heimlich aufgenommene Videos belegen das. Der Skandal hat mehr als eine Ebene, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Sturz des Vizekanzlers
Kurz wehrt sich gegen Abwärtsstrudel

Kurz wehrt sich gegen Abwärtsstrudel

Nach Bekanntwerden eines peinlichen Videos dauerte es nur 18 Stunden bis zum Rücktritt von FPÖ-Chef Strache. Die Folgen des Skandals werden dagegen noch lange nachwirken. Österreichs Kanzler Sebastian Kurz sucht nach einer Strategie.

Österreichs Regierung in Not
Medien: FPÖ-Chef bot Aufträge für Wahlkampfhilfe an

Medien: FPÖ-Chef bot Aufträge für Wahlkampfhilfe an

Österreichs Vizekanzler und FPÖ-Chef Strache ist massiv ins Zwielicht geraten. In einem Video macht er einer angeblich reichen Russin einen Vorschlag mit hoher politischer Sprengkraft. Reichen "viel Alkohol" und eine "hohe Sprachbarriere" als Erklärung aus?