• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

guevara,che

Person
GUEVARA, CHE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg/Berlin

50 Jahre Raf
Wie gründet man eine Terrorgruppe?

Wie gründet man eine Terrorgruppe?

Eine terroristische Gruppe „gründet“ sich nicht, sie tritt mit einer spektakulären Aktion an die Öffentlichkeit. ...

Ulrike Meinhof (raf)
„Sie wollte Gerechtigkeit – jetzt“

„Sie wollte Gerechtigkeit – jetzt“

Die Befreiung von An­dreas Baader am 14. Mai 1970 gilt als Gründungsdatum der terroristischen RAF. Ulrike Meinhof war daran maßgeblich beteiligt. Fragen an den Meinhof-Experten Andreas Bormuth.

Wiener Burgtheater
Martin Kusej: Schwieriger Start mit düsterer Inszenierung

Martin Kusej: Schwieriger Start mit düsterer Inszenierung

Martin Kusej steht für Irritation und Aufregung. Seine erste Inszenierung als neuer Direktor des Wiener Burgtheaters ist in erster Linie eine Warnung vor Lügnern und Populisten.

Hanoi

Porträt
Was von „Onkel Ho“ bleibt

Was von „Onkel Ho“ bleibt

Fidel Castro, Che Guevara und Ho Chi Minh - das war unter 68ern so etwas wie die heilige Dreifaltigkeit der Berufsrevolutionäre. Castro hielt Kuba im Griff, Guevara scheiterte im Dschungel Boliviens. Und „Onkel Ho“?

Jever

Die 68er Im Mariengymnasium
„Jever: Ein Brutkessel für Neurotiker“

„Jever: Ein Brutkessel für Neurotiker“

Der Wind der 68er wehte auch auf den Schulfluren des Gymnasiums in der Marienstadt. Das gefiel aber längst nicht allen „Paukern“. Viele haderten mit der neuen Bewegung.

Andrés López Obrador

Andrés  López Obrador

Sein jüngster Sohn heißt Jesús Ernesto. Nach Jesus Christus und dem linken Guerillaführer Ernesto „Che“ Guevara. ...

Andrés López Obrador

Andrés López Obrador

Sein jüngster Sohn heißt Jesús Ernesto. Nach Jesus Christus und dem Guerillaführer Ernesto „Che“ Guevara. Eine ...

Nikol Paschinjan

Nikol Paschinjan

In der Ex-Sowjetrepublik Armenien haben neue Massenproteste der Opposition die Hauptstadt Eriwan am Mittwoch lahmgelegt. ...

Oldenburg

Jubiläum
Kein Kraut gegen Schallplattenklau

Kein Kraut gegen Schallplattenklau

Ulrich Linser hat in den 70ern Abi an der Hindenburgschule gemacht. Die Berichte über das Jubiläum der Fußgängerzone haben auch bei ihm Erinnerungen an diese Zeit geweckt.

Lausanne

Botschaft in 4500 Ausgaben

Fasziniert von dem Literatur-Klassiker „Der kleine Prinz“ (1943) hat der Schweizer Unternehmer Jean-Marc Probst ...

Aus aller Welt
"Der kleine Prinz"-Sammler hat mehr als 4500 Ausgaben

"Der kleine Prinz"-Sammler hat mehr als 4500 Ausgaben

Ein Schweizer Unternehmer hat ein außergewöhnliches Hobby. Er hat im Laufe der Zeit den Buchklassiker des französischen Autors Antoine de Saint-Exupéry in mehr 350 Sprachen und Dialekten zusammengetragen.

Brake

Show
Heiße Rhythmen perfekt serviert

Heiße Rhythmen perfekt serviert

Die Tänzerinnen ließen ihre Hüften kreisen. Mitreißende Lieder kündeten von Leidenschaft.

Berlin

Kapitalismus
Bestseller „Das Kapital“ seit 150 Jahren am Markt

Bestseller „Das Kapital“ seit  150 Jahren am Markt

Eines Morgens taucht der Bäcker vor der Wohnung von Karl Marx auf, um ihm unmissverständlich klarzumachen: Wenn ...

Rodenkirchen

Oberschule
Wie Che Guevara zum Nazi wird

Wie Che Guevara zum Nazi wird

Der Weg in den Rechtsextremismus beginnt harmlos. Aber er bleibt es nicht.

Bremen

Schulung
„Bildung gehört zum Leben“

„Bildung gehört zum Leben“

Die Besucher lauschen gespannt. Dozent Torsten Dähn informiert über verbotene Symbole Rechtsextremer.

Bremen

Schnellrednerin wieder auf Tour

Die Comedy-Preisträgerin geht wieder auf Tour: Nach dem erfolgreichen „Zwischen Chanel und Che Guevara“ ist Enissa ...

Elsfleth

Oberschule
So vielfältig kann die Welt sein

So vielfältig kann die Welt sein

Weltreligionen, Flüchtlinge oder moderne Helden: Die Themen waren so unterschiedlich wie die Schüler, die sie bearbeitet haben. Allen geschmeckt haben die Spezialitäten aus aller Welt.

Viva la Revolución
Auf Fidel Castros Spuren durch Kubas wilden Osten

Auf Fidel Castros Spuren durch Kubas wilden Osten

Kuba-Urlauber verschlägt es gewöhnlich in den Westen, nach Havanna und an die Strände Varaderos. Dabei locken im unbekannteren Osten die ursprünglichen Landschaften, einsame Strände und die abenteuerliche Revolutionsgeschichte von Fidel Castro und Che Guevara.

Sieg im Stechen
Springreiter Krieg gewinnt Großen Preis von Offenburg

Springreiter Krieg gewinnt Großen Preis von Offenburg

Offenburg (dpa) - Der Springreiter Niklas Krieg hat zum zweiten Mal nach 2014 den Großen Preis von Offenburg gewonnen. ...