• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

hörmann,alfons

Person
HÖRMANN, ALFONS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Corona-Krise
Bund erlaubt wieder Training im Freizeitsport

Deutschlands Breiten- und Freizeitsportler dürfen wieder mit Golfschläger oder Tennisball, im Kanu oder im Ruderboot ...

Corona-Krise
Merkel: "Sehr klare Entscheidungen" über Sport am 6. Mai

Merkel: "Sehr klare Entscheidungen" über Sport am 6. Mai

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat für die nächste Konferenz mit den Ministerpräsidenten am ...

Coronavirus-Pandemie
DOSB: Positionspapier zur Wiederaufnahme des Vereinssports

DOSB: Positionspapier zur Wiederaufnahme des Vereinssports

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Olympische Sportbund hat mit Sportmedizinern ein Positionspapier zur Wiederaufnahme ...

"Ganz schwierige Zeit"
Corona-Krise zwingt mehrere Sportverbände zur Kurzarbeit

Corona-Krise zwingt mehrere Sportverbände zur Kurzarbeit

Die völlige Lähmung des Sports durch die Corona-Pandemie zwingt auch einige deutsche Fachverbände zu Kurzarbeit. Noch hält sich diese Krisenmaßnahme aber in Grenzen: Vier von elf Sportverbänden, die von dpa dazu befragt wurden, haben bislang Kurzarbeit angemeldet.

Tokio

Sommerspiele
Neuer Olympia-Termin hat viele Folgen

Neuer Olympia-Termin hat viele Folgen

Das Krisentreffen der Olympia-Macher in Tokio dauerte keine zwei Stunden, ehe die Tausenden Athletinnen und Athleten ...

Verschobene Spiele
Neuer Eröffnungs-Termin für Olympia 2021 in Tokio steht fest

Neuer Eröffnungs-Termin für Olympia 2021 in Tokio steht fest

Die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio ins nächste Jahr stellt den Gastgeber vor neue große Herausforderungen. Ein erster wichtiger Kraftakt ist vollzogen: Der Termin steht nun fest. Jetzt können die weiteren Vorbereitungen mit Hochdruck anlaufen.

Frankfurt

Olympia
Startet zweiter Anlauf am 23. Juli 2021?

Startet zweiter Anlauf   am  23. Juli 2021?

Es ist eine komplexe Aufgabe für Gastgeber Japan und die 33 internationalen Sommersportverbände, einen Termin zu finden. Dennoch gibt es schon einen favorisierten Zeitpunkt.

Tokio

Olympia
So reagiert Sportwelt auf Verlegung

So reagiert Sportwelt  auf Verlegung

Der Druck auf das IOC war immens gewesen. Ein genaues Datum für die Austragung steht noch nicht fest.

Coronavirus-Pandemie
Die Milliarden-Frage: Was kostet die Olympia-Verschiebung

Die Milliarden-Frage: Was kostet die Olympia-Verschiebung

Berlin (dpa) - Die Olympischen Spiele in Tokio werden auf das Jahr 2021 verschoben. Das entschied das Internationale ...

Coronavirus
DOSB-Präsident Hörmann in häuslicher Quarantäne

DOSB-Präsident Hörmann in häuslicher Quarantäne

Frankfurt/Main (dpa) - Alfons Hörmann, Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes, hat sich vorsorglich in ...

Coronavirus-Pandemie
Olympia nicht zu halten - Pound: "Verschiebung beschlossen"

Olympia nicht zu halten - Pound: "Verschiebung beschlossen"

Nach dem IOC ist nun auch Olympia-Gastgeber Japan bereit, die Sommerspiele in Tokio wegen der Coronavirus-Pandemie zu verlegen. Athleten wollen aber keine weitere wochenlange Hängepartie. Angeblich ist die Verlegung schon beschlossene Sache.

Im Zeichen der Corona-Krise
Gehaltsverzicht von Löw, Bierhoff und Watzke

Gehaltsverzicht von Löw, Bierhoff und Watzke

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundestrainer Joachim Löw, DFB-Direktor Oliver Bierhoff und BVB-Chef Hans-Joachim Watzke ...

Coronavirus-Pandemie
Sportler bangen: Sorge um Durchführung der Olympia-Quali

Sportler bangen: Sorge um Durchführung der Olympia-Quali

Kaum noch jemand glaubt an eine Austragung der Olympischen Spiele ab 24. Juli. IOC-Präsident Thomas Bach hält an dem Termin fest, DOSB-Chef Alfons Hörmann hat Zweifel. Nahezu alle Sportarten kommen wegen der Corona-Krise bei den Qualifikationen in Terminnot.

DOSB-Präsident
Hörmann zu Olympia-Absage: "Einige Wochen Zeit"

Hörmann zu Olympia-Absage: "Einige Wochen Zeit"

Geht nun alles schneller als angenommen? Schon in ein paar Wochen könnte eine mögliche Absage der Olympischen Spiele in Tokio erfolgen. Dies berichtete DOSB-Präsident Hörmann nach einer Telefonkonferenz der Nationalen Olympischen Komitees mit dem IOC.

Coronavirus
DOSB-Chef: "Froh, dass auch im Fußball die Vernunft siegt"

DOSB-Chef: "Froh, dass auch im Fußball die Vernunft siegt"

Die Coronavirus-Pandemie ist auch für den professionellen Sport eine neue Herausforderung. DOSB-Boss Hörmann sieht die sportliche Entwicklung sowie Qualifikationen für Tokio deshalb als nachrangig. Eine klare Forderung stellt er an die Sportler.

Frankfurt

Corona-Krise
Nur Olympia-Planung läuft noch

Nur Olympia-Planung läuft noch

Deutschlands oberster Sportfunktionär Hörmann äußerte sich in bemerkenswerter Weise. In Mexiko wurde die Rallye-WM abgebrochen.

Coronavirus
DOSB-Chef: Olympia-Absage wäre "einschneidende Maßnahme"

DOSB-Chef: Olympia-Absage wäre "einschneidende Maßnahme"

Berlin (dpa) - Eine Absage der Olympischen Spiele in Tokio wegen der Coronavirus-Ausbreitung wäre für DOSB-Präsident ...

Bouwman vs. Pechstein
Machtwort vom DOSB-Chef zu Schlammschlacht im Eisschnelllauf

Machtwort vom DOSB-Chef zu Schlammschlacht im Eisschnelllauf

Die heftigen Attacken von Bundestrainer Erik Bouwman auf Claudia Pechstein am Tag vor der WM in Hamar werden ein Nachspiel haben. Alfons Hörmann spricht ein Machtwort. Doch der Eisschnelllauf-Verband will das Thema zunächst intern behandeln.

Frankfurt

DOSB setzt auf Rhein-Ruhr

Der Deutsche Olympische Sportbund hat eine Vorentscheidung für eine mögliche Bewerbung um die Olympischen Spiele ...