• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

hück,uwe

Person
HÜCK, UWE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

9111 Euro Bonus bei Porsche
Autobauer gönnen ihren Mitarbeitern kräftige Sonderzahlungen

Autobauer gönnen ihren Mitarbeitern kräftige Sonderzahlungen

Boni sollen Mitarbeiter zu Bestleistungen anspornen. Zuletzt lief es rund in Deutschlands Autobranche - inzwischen haben die Firmen ihre Extrazahlungen für die breite Belegschaft festgelegt.

Letzter Schritt zu Entmachtung
"BamS": Piëch droht Porsche-Aufsichtsratsposten zu verlieren

"BamS": Piëch droht Porsche-Aufsichtsratsposten zu verlieren

Er galt lange als mächtigster Mann bei VW. Nun wackelt einem Zeitungsbericht zufolge Ferdinand Piëchs Stuhl im Aufsichtsrat der Porsche SE. Es ist der letzte verbliebene Posten des 79-Jährigen im Konzern.

Berlin/Stuttgart

Aufsichtsratsposten Bei Porsche
Wird Piëch komplett aus seinem Lebenswerk vertrieben?

Wird Piëch komplett aus seinem Lebenswerk vertrieben?

Er galt lange als mächtigster Mann bei VW. Nun wackelt einem Zeitungsbericht zufolge Ferdinand Piëchs Stuhl im Aufsichtsrat der Porsche SE. Es ist der letzte verbliebene Posten des 79-Jährigen im Konzern.

Piëch-Aussage zu Winterkorn
VW-Betriebsrat für strengere Bonusziele

VW-Betriebsrat für strengere Bonusziele

Der mit Millionen vergoldete Abschied für Ethik-Chefin Hohmann-Dennhardt hat die Debatte über Managerabfindungen und -boni bei VW neu angefacht. Betriebsräte beklagen falsche Signale. Und Ex-Vorstandschef Winterkorn schweigt zu neuen Abgas-Vorwürfen.

Schärferer Tonfall

Schärferer Tonfall

Im Ringen um eine deutsche Produktion von Batteriezellen verschärft Porsche-Betriebsratschef den Tonfall. Sollten ...

Drohende Jobverluste
Porsche-Betriebsrat pocht auf deutsche Batteriezellen-Fabrik

Porsche-Betriebsrat pocht auf deutsche Batteriezellen-Fabrik

Batteriezellen in deutschen E-Autos? Kommen aus Asien. Für Arbeitnehmervertreter der deutschen Autobranche ist das ein Ärgernis - die Firmenchefs mögen doch bitte auf heimische Fertigung setzen, fordern sie. Betont laut meldet sich ein Porsche-Vertreter zu Wort.

Berlin/Cloppenburg

Tausende Metaller im Warnstreik

In der Metall- und Elektroindustrie haben am Montag mehrere tausend Beschäftigte ihre Arbeit niedergelegt. Nach ...

Berlin/Stuttgart

Metall- und Elektroindustrie
Tausende Beschäftigte im Warnstreik

Tausende Beschäftigte im Warnstreik

Die IG Metall fordert fünf Prozent mehr Geld. Die Tarifverhandlungen gehen am 11. Mai zunächst in Baden-Württemberg in die vierte Runde. Die Forderung der IG Metall lehnen die Arbeitgeber strikt ab

Warnstreiks der Metaller gehen weiter

Warnstreiks der Metaller gehen weiter

Die IG Metall hat die Warnstreiks in der deutschen Metall- und Elektroindustrie fortgesetzt. Nach dem heftigen ...

Stuttgart

Porsche: 8911 Euro je Mitarbeiter

Die Mitarbeiter des Sport- und Geländewagenbauers Porsche können sich auch in diesem Jahr über eine dicke Extrazahlung ...

Stuttgart

Porsche-Prozess
Ehemaliger Chefermittler des LKA sagt aus

Der Anwalt des mitangeklagten Ex-Finanzchefs Holger Härter kritisiert das Vorgehen der Ermittler. Sie hätten sich zu früh in der Schuldfrage festgelegt.

Stuttgart

Ex-Vw-Chef Unter Druck
Verliert Winterkorn jetzt alles?

Verliert Winterkorn jetzt alles?

Am Ende könnte Martin Winterkorn nur noch der Aufsichtsratssitz seines geliebten FC Bayern bleiben. Seit Wochen wird darüber diskutiert, dass der ehemalige VW-Chef auch alle anderen Ämter in dem Konzern abgeben soll. Der Druck wächst.

Stuttgart

Neuer Chef Bei Porsche
Das ist Oliver Blume

Das ist Oliver Blume

Der Dieselskandal hat auch bei der VW-Tochter Porsche zum Stühlerücken geführt. Der langjährige Chef Müller ist gen Wolfsburg abgedüst, sein Nachfolger heißt Oliver Blume. Der Maschinenbauer übernimmt einen gemachten Laden, den er auf Kurs halten muss.

Köln

Marketing Oder Hilfe?
Wenn Unternehmen sich für Flüchtlinge engagieren

Wenn  Unternehmen sich   für Flüchtlinge engagieren

Ob Handwerksbetrieb oder Konzern, lokal verankert oder auf globalen Märkten unterwegs: Immer mehr Firmen in Deutschland zeigen sich in Sachen Flüchtlingshilfe spendabel. Aber ist der Einsatz so uneigennützig wie er daherkommt?

Stuttgart

Ermittlungen Um Vw-Übernahme
Porsche-Aufsichtsräte können aufatmen

Porsche-Aufsichtsräte können aufatmen

Der Verdacht auf Beihilfe zur Marktmanipulation gegen zwölf amtierende und frühere Aufsichtsräte der Porsche SE ist vom Tisch. Der frühere Porsche-Chef Wendelin Wiedeking steht ab Oktober vor Gericht.

Hannover/Stuttgart

Porsche-Betriebsrat muss nicht aussagen

Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück darf in dem Schadenersatzprozess gegen die Porsche-Holding PSE von einem umfassenden ...

Hannover/Stuttgart

Schadenersatzprozess
Porsche-Aufsichtsrat Hück kommt um Aussage herum

Porsche-Aufsichtsrat Hück kommt um Aussage herum

Insgesamt 21 Zeugen sollten bei einer der Milliarden-Klagen gegen die Porsche-Dachgesellschaft in Hannover aussagen. 15 von ihnen beriefen sich auf ihr Zeugnisverweigerungsrecht, darunter auch Uwe Hück. Dagegen wehrten sich die Kläger – nun hat die Kammer entschieden.

Neu im Aufsichtsrat

Neu im Aufsichtsrat

Die Arbeitnehmerseite im VW-Aufsichtsrat schickt den Porsche-Betriebsratschef als neuen Vertreter in das Kontrollgremium ...

Stuttgart

Betriebsrat tadelt Streit um Führung

Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück hat das Gezerre um eine mögliche Nachfolge von Martin Winterkorn kritisiert. ...