• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

harms,sigrid

Person
HARMS, SIGRID

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Dinner unter Fischen
Zu Gast im Unterwasser-Restaurant in Norwegen

Zu Gast im Unterwasser-Restaurant in Norwegen

An der Südküste Norwegens wurde Europas erstes Unterwasser-Restaurant eröffnet. Dort kann man nicht nur das Leben im Meer beobachten. Man bekommt Gerichte serviert, die normalerweise nicht auf der Speisekarte stehen: Napfschneckenparfait und Algenmarmelade.

Napfschneckenparfait
Dinner unter Fischen im Unterwasser-Restaurant

Dinner unter Fischen im Unterwasser-Restaurant

An der Südküste Norwegens wurde Europas erstes Unterwasser-Restaurant eröffnet. Dort kann man nicht nur das Leben im Meer beobachten. Man bekommt Gerichte serviert, die normalerweise nicht auf der Speisekarte stehen: Napfschneckenparfait und Algenmarmelade.

Katastrophe auf Belt-Brücke
Sechs Tote beim schlimmsten Zugunglück in Dänemark seit 1988

Sechs Tote beim schlimmsten Zugunglück in Dänemark seit 1988

Ein heftiger Sturm über Skandinavien löst das schwerste Zugunglück in Dänemark seit drei Jahrzehnten aus. Auf einer Brücke schleudert der Wind offenkundig Ladung eines entgegenkommenden Güterzuges gegen einen Passagierzug. Sechs Menschen sterben.

Schwedisches Königshaus
Königin Silvia wird 75

Königin Silvia wird 75

Als Silvia Sommerlath den schwedischen König heiratete, schlugen auch in Deutschland viele Herzen höher. Aus der einstigen Olympia-Hostess ist eine geschätzte Königin geworden, die sich für den Schutz der Kinder einsetzt.

Leere Stühle
Literaturnobelpreis: Das Ansehen der Akademie ist ramponiert

Literaturnobelpreis: Das Ansehen der Akademie ist ramponiert

Seit einem Jahr stürmt es rund um die Schwedische Akademie. Für den Literaturnobelpreis blieb keine Zeit. Nun wurden neue Mitglieder in das Gremium aufgenommen – doch ändert das etwas?

Stockholm

Adel
Deutscher Kopf und schwedische Seele

Deutscher Kopf und schwedische Seele

Als Silvia Sommerlath 1976 den schwedischen König heiratete, schlugen auch in Deutschland viele Herzen höher. Aus der einstigen Olympia-Hostess ist eine geschätzte Königin geworden.

Oslo

80. Geburtstag
Schüchternes Nordlicht erobert Hollywood

Schüchternes Nordlicht erobert Hollywood

Ihr Gesicht ist fast so vertraut wie das der Mona Lisa. Minutenlang konnte Ingmar Bergman mit der Kamera auf den ...

Tod mit 83
Der Letzte der Olsenbande: Schauspieler Grunwald gestorben

Der Letzte der Olsenbande: Schauspieler Grunwald gestorben

Mit der Rolle des Benny mit dem tänzelnden Gang wurde der Schauspieler Morten Grunwald bekannt. Er war das letzte lebende Mitglied des dänischen Filmtrios Olsenbande. Vor allem in der DDR waren die Gaunerkomödien beliebt.

Von der Strömung angeschwemmt
Müllhalden im Meer: Plastik verschandelt norwegische Küste

Müllhalden im Meer: Plastik verschandelt norwegische Küste

Norwegen ist für seine Fjorde und seine unberührte Natur bekannt. Doch der Golfstrom treibt immer mehr Plastikmüll an die Küste. Die Anwohner mobilisieren zum Aufräumen. Eine seit Jahrzehnten verdreckte Insel wird nun Forschungsobjekt.

Medizin-Geschichte
Herzschrittmacher kam vor 60 Jahren in eine Schuhcremedose

Herzschrittmacher kam vor 60 Jahren in eine Schuhcremedose

Vor 60 Jahren implantierte der schwedische Chirurg Åke Senning erstmals ein Herzschrittmacher-System in einen Körper. Heute werden in Deutschland jährlich etwa 100.000 Herzschrittmacher eingesetzt.

Berufung gescheitert
Erfinder Madsen muss für den U-Boot-Mord lebenslang in Haft

Erfinder Madsen muss für den U-Boot-Mord lebenslang in Haft

Keine mildernden Umstände für Peter Madsen: Der dänische U-Boot-Bauer muss für den Mord an der Journalistin Kim Wall lebenslang ins Gefängnis. Auch das Berufungsgericht hält die Tat für ungewöhnlich grob und rücksichtslos.

Pause in Sponsor-Posse
Dänischer Frieden vor Nations-League-Start

Dänischer Frieden vor Nations-League-Start

Kurz ruht der brisante Streit zwischen dänischen Nationalspielern und dem Nationalverband. Leipzigs Trainer Rangnick vergleicht den Zustand mit "Bananen-Republiken", ein erneuter Auftritt von Hallenkickern ist aber vom Tisch. Doch die Posse geht noch weiter.

Sponsorenstreit
Posse: Hallenfußballer und EX-HSVer müssen Dänemark helfen

Posse: Hallenfußballer und EX-HSVer müssen Dänemark helfen

Es wird ein ungewöhnliches Testspiel zwischen Dänemark und der Slowakei am Mittwoch. Statt des A-Kaders tritt Dänemark mit einer Notmannschaft inklusive einiger Futsal-Spieler an. Der Grund: Die Nationalspieler streiten mit dem Verband um Sponsorenverträge.

Stockholm

Literaturnobelpreis
Schwedische Akademie weiter zerstritten

Im Streit in der Schwedischen Akademie, die den Literaturnobelpreis vergibt, sind die Fronten weiter verhärtet. ...

Oslo

Norwegen
Eiswürfel aus Gletscher erhitzen Gemüter

Eiswürfel aus Gletscher erhitzen Gemüter

Kritik kommt von Freizeitverbänden und Rentierbesitzern. Der Unternehmer will das Produkt im nächsten Jahr auf den Markt bringen.

Hochgenuss oder Umweltsünde?
In Norwegen herrscht Streit um Eiswürfel aus Gletschereis

In Norwegen herrscht Streit um Eiswürfel aus Gletschereis

Ein norwegischer Unternehmer will mit Eiswürfeln aus Gletschereis die Cocktails reicher Barbesucher kühlen. Doch nicht alle in Meløy sind davon begeistert.

dpa-Interview mit Seierstad
Breivik-Autorin: "Herausfinden, wie es geschehen konnte"

Breivik-Autorin: "Herausfinden, wie es geschehen konnte"

Die Norwegerin Åsne Seierstad wollte verstehen, warum der Attentäter Anders Behring Breivik 77 Menschen kaltblütig töten konnte. Für ihren dokumentarischen Roman "Einer von uns" wird sie in Leipzig mit dem Buchpreis zur Europäischen Verständigung ausgezeichnet.

"Einer von uns"
Breivik-Autorin Seierstad: "Er fühlt sich klein"

Breivik-Autorin Seierstad: "Er fühlt sich klein"

Die Norwegerin Åsne Seierstad wollte verstehen, warum der Attentäter Anders Behring Breivik 77 Menschen kaltblütig töten konnte. Für ihren dokumentarischen Roman "Einer von uns" wird sie in Leipzig mit dem Buchpreis zur Europäischen Verständigung ausgezeichnet.

Leipziger Buchpreis
Åsne Seierstads Versuch, den Terror zu verstehen

Åsne Seierstads Versuch, den Terror zu verstehen

Als Kriegsreporterin hat die Norwegerin Åsne Seierstad den Terror hautnah gespürt. Dennoch waren die Taten des Massenmörders Anders Behring Breivik für sie unfassbar. Aus ihrem Versuch zu verstehen wurde ein Bestseller.