• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

hartmann,robert

Person
HARTMANN, ROBERT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

2. Liga
Nächster Rückschlag: Werder verliert deutlich in Dresden

Nächster Rückschlag: Werder verliert deutlich in Dresden

Dresden (dpa) - Absteiger Werder Bremen hat in der 2. Fußball-Bundesliga den nächsten Rückschlag erlitten.Eine ...

Dresden

2. Fußball-Bundesliga
Dresden verpasst Bremen 3:0-Packung – Werder bleibt im Mittelfeld

Dresden verpasst Bremen 3:0-Packung – Werder bleibt im Mittelfeld

Werder Bremen ist nach 8 Spieltagen im Mittelfeld der 2. Fußball-Bundesliga angekommen. Bei Dynamo Dresden setzte es eine 0:3-Niederlage – trotz deutlich mehr Ballbesitz für die Grün-Weißen.

Kriminalität
Fahnder sehen Mordversuch nach Anschlag an TU Darmstadt

Sieben Menschen auf einem Uni-Campus in Darmstadt erleiden Vergiftungen, einer schwebt vorübergehend akut in Lebensgefahr. Eine 40-köpfige Mordkommission wurde eingeschaltet.

1. Spieltag
Baumgart in Köln gefeiert: Einstands-Sieg gegen Hertha BSC

Baumgart in Köln gefeiert: Einstands-Sieg gegen Hertha BSC

Steffen Baumgart scheint den 1. FC Köln wachgeküsst zu haben. Die Rheinländer beeindrucken beim 3:1 zum Bundesliga-Auftakt gegen Hertha BSC. Der gefeierte Mann ist der neue Trainer.

Bremen

Spieler-Streit, Trainer-Zoff, Abseits-Thema
Werders Grenzgänger gehen über eigenes Limit

Werders Grenzgänger gehen über eigenes Limit

In einem hitzigen Duell mit Eintracht Frankfurt geht der Plan der Bremer voll auf. Beide Trainer schicken verbale Giftpfeile hin und her, die Spieler bekämpfen sich auf und neben dem Platz – und der Videobeweis spielt eine Hauptrolle.

Eintracht-Pleite in Bremen
Hütters scharfe Kritik: "Das hat mit Niveau nichts zu tun"

Hütters scharfe Kritik: "Das hat mit Niveau nichts zu tun"

Frankfurter und Bremer gerieten nach dem Freitagabendspiel der Fußball-Bundesliga heftig aneinander. Und das hatte nicht nur etwas mit dem Ende der Frankfurter Erfolgsserie zu tun.

23. Spieltag
Werder Bremen stoppt Frankfurter Serie

Werder Bremen stoppt Frankfurter Serie

Vor fünf Jahren trafen Werder Bremen und Eintracht Frankfurt noch in einem Endspiel im Abstiegskampf aufeinander, nun reisten die Hessen als Champions-League-Kandidat an die Weser, mussten aber einen Rückschlag hinnehmen.

Freitagsspiel 23. Spieltag
Werder beendet Liga-Serie von Eintracht Frankfurt

Werder beendet Liga-Serie von Eintracht Frankfurt

Bremen (dpa) - Die Positivserie von Eintracht Frankfurt in der Fußball-Bundesliga ist vorbei. Der Champions-League-Kandidat ...

Bremen

Bundesliga gegen Frankfurt
Sargent und Gebre Selassie schießen Werder zum Sieg

Sargent und Gebre Selassie schießen Werder zum Sieg

Sieg gegen das Team der Stunde: Eintracht Frankfurt geht durch Silva früh in Führung. Doch dann steigert sich Bremen immer mehr – und münzt eine gute Leistung in Tore um.

2. Liga
Fürth klettert nach Sieg in Braunschweig auf Platz zwei

Fürth klettert nach Sieg in Braunschweig auf Platz zwei

Braunschweig (dpa) - Die SpVgg Greuther Fürth hat in der 2. Fußball-Bundesliga vorerst einen Aufstiegsplatz erobert. ...

Platzverweis
Hoffenheims Skov nach Rot gegen Union für ein Spiel gesperrt

Hoffenheims Skov nach Rot gegen Union für ein Spiel gesperrt

Frankfurt/Main (dpa) - Flügelspieler Robert Skov von der TSG 1899 Hoffenheim ist nach seiner Roten Karte beim 1:3 ...

Montagsspiel
1899er Grillitsch zur Schiedsrichter-Leistung: "bodenlos"

1899er Grillitsch zur Schiedsrichter-Leistung: "bodenlos"

Sinsheim (dpa) - Mit scharfen Worten hat Mittelfeldspieler Florian Grillitsch den Unparteiischen Robert Hartmann ...

Hertha-Manager
Preetz nach Niederlage: Fühlen uns "benachteiligt"

Preetz nach Niederlage: Fühlen uns "benachteiligt"

Leipzig (dpa) - Nach der 1:2-Niederlage von Hertha BSC im Bundesliga-Spiel bei Spitzenreiter RB Leipzig hat Michael ...

Bundesliga-Abstiegskampf
Kohfeldts stille Freude - Werder-Coach zeigt Reaktion

Kohfeldts stille Freude - Werder-Coach zeigt Reaktion

Florian Kohfeldt zeigt seinen Kritikern eine Trotzreaktion. Der Sieg in Freiburg ist ein erster Schritt für den Trainer und Werder Bremen. Aber Kohfeldt hält seine Emotionen nach dem enorm bedeutsamen Erfolg zurück. Es gibt andere, die austeilen.

27. Spieltag
Kohfeldt freut sich allein in der Kabine: Sieg in Freiburg

Kohfeldt freut sich allein in der Kabine: Sieg in Freiburg

Dank des ersten Bundesliga-Erfolgs seit Januar hält Werder Bremen die Hoffnung auf den Klassenerhalt am Leben. Die Gäste spielen über weite Strecken nicht wie ein Abstiegskandidat - doch kurz vor dem Abpfiff müssen sie einen Moment des Zitterns überstehen.

Freiburg

Fußball Bundesliga
Werder feiert knappen Sieg gegen Freiburg

Werder feiert knappen Sieg gegen Freiburg

Werder im Glück: Durch einen Treffer von Leonardo Bittencourt führen die Bremer beim SC Freiburg früh mit 1:0. In den Schlussminuten wird es noch einmal brenzlig – der Videoassistent muss eingreifen.

Erneute Hopp-Schmähungen
Arbeitssieg mit Nachspiel: BVB weiter im Titelrennen

Arbeitssieg mit Nachspiel: BVB weiter im Titelrennen

Mehr biedere Arbeit als berauschender Zauber - trotz einer durchwachsenen Leistung beim 1:0 über Freiburg bleibt der BVB im Titelrennen. Für Aufregung sorgen aber Vorfälle jenseits des Rasens.

2. Liga
Regen, Wind und Hannover können Bielefeld nicht stoppen

Regen, Wind und Hannover können Bielefeld nicht stoppen

Bielefeld (dpa) - Auch strömender Regen, widrige Platzverhältnisse und Hannover 96 haben den Lauf von Arminia Bielefeld ...

2. Liga
Bielefeld feiert nach drohender Spielabsage

Bielefeld feiert nach drohender Spielabsage

Das Spiel auf der Alm stand nach Dauerregen vor der Absage. Spitzenreiter Bielefeld blieb unbeeindruckt und feierte ein 1:0 gegen Hannover. Der KSC beendete in Sandhausen eine lange Misere, Nürnberg musste hingegen einen Dämpfer im Abstiegskampf verkraften.