• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

hartrampf,jutta

Person
HARTRAMPF, JUTTA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hude

Netzwerk Asyl
Ein herzliches Willkommen in Hude

Ein herzliches Willkommen in Hude

Das Team Willkommen des Netzwerks Asyl ist seit September 2015 im Einsatz. Hilfe wird immer gebraucht.

Große Freude über Spenden

Große Freude über Spenden

Zukünftig kann die Jugendrotkreuzgruppe auf der Stufe zwei noch etwas geschlossener auftreten: Sven Niggemann vom ...

Hude/Lomé

Soziales
Freiwilliger Einsatz für Kinder

Freiwilliger Einsatz für Kinder

„Wenn man alle zusammen glücklich machen will, kostet das circa 100 Euro“, erklärte Hans Ulrich Hoss am Freitagabend. ...

Hude/Salcininkai

Partnerschaft
Austausch im Bereich Schule und Sport

Austausch im Bereich Schule und Sport

Die Freundschaftsvereinbarung soll mit Leben erfüllt werden. Es besteht großes Interesse an Begegnungen im schulischen und sportlichen Bereich.

Hude

Kalender mit falschen Jahresdaten

Bei der Erstellung des Kalenders vom „Kinderhaus Frieda“ für 2016 ist versehentlich der Datensatz des Jahres 2015 ...

Hude/Salcininkai

Europa
Austausch im Sport und im schulischen Bereich

Austausch im Sport und im schulischen Bereich

Die freundschaftlichen Kontakte zur Region Salcininkai in Litauen werden an diesem Wochenende weiter vertieft beim ...

Hude

Europa
Huder Delegation besucht Erntefest in Salcininkai

Die Unterschriften unter der offiziellen Freundschaftsvereinbarung zwischen Hude und Salcininkai in Litauen sind ...

Hude

Aktion
Mit Fotokalender Waisen in Westafrika helfen

Mit Fotokalender Waisen in Westafrika helfen

24 Waisen bietet das Kinderhaus Frieda in Togo derzeit ein Zuhause. „Seit knapp neun Jahren erhalten dort Jungen ...

Hude

Soziales
Hilfe für Waisen in Lomé trägt Früchte

Hilfe für Waisen in Lomé trägt Früchte

Jutta Hartrampf, Sigrid Aschenbeck und Nora Hoss waren kürzlich vor Ort. Jetzt geht es darum, den älteren Jugendlichen einen Start in den Beruf zu ermöglichen.

Hude

Engagement
Lebendige Eindrücke vom Leben in Westafrika

Lebendige Eindrücke vom Leben in Westafrika

Robin Frisch berichtete beim Infoabend über das Kinderhaus Frieda über seinen einjährigen Aufenthalt, organisiert ...

Feiern für den guten Zweck

Feiern für den guten Zweck

Nicht nur selbst feiern sondern auch anderen Menschen eine Freude bereiten, dazu hat sich der Abschlussjahrgang ...

Hude

Arbeitskreis bietet Kalender beim Lichterabend an

Der Arbeitskreis Hude/Delmenhorst im Verein für Deutsch-Afrikanische Zusammenarbeit (DAZ) ist an diesem Freitag, ...

Hude

Togo-Hilfsprojekt
Erste Waisenkinder im Haus „Frieda“ werden flügge

Erste Waisenkinder im Haus „Frieda“ werden flügge

Für das Kinderhaus „Frieda“ in Togos Hauptstadt Lomé bricht eine neue Ära an: Die ersten Aids-Waisen verlassen ...

Hude

Wochenmarkt
Fotokalender hilft „Frieda“

Fotokalender   hilft „Frieda“

Der Arbeitskreis Hude/Delmenhorst im Verein für Deutsch-Afrikanische Zusammenarbeit (DAZ) ist an diesem Freitag ...

Hude

Ehrenamt
Strahlende Gesichter begleiten durchs nächste Jahr

Strahlende Gesichter  begleiten durchs nächste Jahr

23 Kinder leben derzeit im Kinderhaus „Frieda“ in Lomé in Togo. Sie spielen, tanzen, putzen und kochen dort gemeinsam. ...

Hude

Grundschule
Kinder machen viel Zirkus

Kinder machen  viel Zirkus

Die Schüler schlüpfen ab dem 8. April in die Rolle von Artisten und Clowns. Der Moskauer Mitmachzirkus „Buratino“ ist zu Gast.

Kämpfen und helfen

Kämpfen  und helfen

Einen außergewöhnlichen Gast hatte der Huder Arne Klostermann bei der Feier zu seinem 25. Geburtstag. Klostermann ...

HUDE

Engagement
Statt Hausaufgaben Jobben für Afrika

Statt Hausaufgaben Jobben für Afrika

Die Begeisterung, etwas für das Aidswaisen-Haus zu tun, war groß. Fast 200 Mädchen und Jungen legten sich ins Zeug.

HUDE

Haupt- und Realschule
Malte und Melanie erhalten beim Lesen Bestnoten

Malte und Melanie erhalten beim Lesen Bestnoten

Im Frühjahr geht es in die nächste Runde. Dann nehmen die Sieger am Kreiswettbewerb teil.