• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

hayatou,issa

Person
HAYATOU, ISSA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

FIFA in der Falle
Giannis Premiere: Doping, Garcia und Russland-Lob

Der Confederations Cup in Russland war das erste Turnier unter der Regentschaft von Gianni Infantino als FIFA-Chef. Die Organisation klappte, doch moralische Fragen trüben die Bilanz. Infantino lässt diese Kritik nicht zu. Grund dafür könnten die FIFA-Finanzen sein.

Bukarest

Kameruns Nationalspieler Ekeng
Fußballer stirbt bei Erstligaspiel

Fußballer stirbt bei Erstligaspiel

Der internationale Fußball beklagt einen weiteren Todesfall. Der Kameruner Patrick Ekeng bricht während eines Erstliga-Spiels in Bukarest zusammen und stirbt. Eine Mordkommission ermittelt nun. Rumäniens Fußball ruht.

Kameruner Ekeng tot: Zusammenbruch in 71. Minute

Kameruner Ekeng tot: Zusammenbruch in 71. Minute

Nach dem plötzlichen Tod von Kameruns Fußball-Nationalspieler Patrick Ekeng ermittelt nun die Mordkommission der ...

Zürich

Nachfolge Von Fifa-Chef Blatter
Sexwale zieht zurück

Sexwale zieht zurück

FIFA-Präsidentschaftskandidat Tokyo Sexwale hat kurz vor der Abstimmung über den nächsten Chef des Fußball-Weltverbandes seinen Rückzug verkündet. Der Südafrikaner dazu: „Es ist euer Problem jetzt.“

Zürich

Fifa-Kongress In Zürich
Der Neuanfang

Der Neuanfang

Der Kongress des Fußball-Weltverbands Fifa hat sein Reformpaket verabschiedet und ist damit den ersten großen Schritt aus der Krise gegangen. Das Paket sieht unter anderem eine Machtbeschränkung für den Präsidenten und die Exekutivmitglieder vor.

Zürich

Verbände
Fünf Kandidaten konkurrieren um Fifa-Spitzenamt

Aus den am Montag verhängten Sperren gegen Fifa-Präsident Joseph Blatter und Uefa-Chef Michel Platini ergeben sich ...

Moskau

Auch Das Noch
Putin: Friedensnobelpreis für Fifa-Präsident Blatter!

Putin: Friedensnobelpreis für Fifa-Präsident Blatter!

„Schweizer des Jahres“, Kandidat für den Nobelpreis - zur Vernehmung vor den Fifa-Ethikhütern begleiteten Fifa-Chef Joseph Blatter reichlich Schmeicheleien. Doch am Montag könnte der 79-Jährige endgültig aus dem Fußball verbannt werden.

Zürich

Korruption
Fifa gerät bei Neustart erneut ins Zwielicht

Fifa gerät bei Neustart erneut ins Zwielicht

Die Fifa brachte einige Reformen auf den Weg. Dennoch stand das Treffen unter dem Eindruck der Verhaftungen.

Zürich

Transparenter Neustart
Frauen sollen der Fifa aus der Krise helfen

Frauen sollen der Fifa aus der Krise helfen

Im neuen Fifa-Council des Fußball-Weltverbandes mit 36 Mitgliedern sollen künftig mindestens sechs Frauen sitzen. Der Weltverband hofft auf eine Zukunft ohne jene dubiosen Gestalten, die den Fußball seit Jahrzehnten von innen heraus von Skandal zu Skandal führten.

Zürich

Fußball
Fifa lässt vorerst nur fünf Bewerber zu

Fifa lässt vorerst nur fünf Bewerber zu

Im Kampf um die Nachfolge von Joseph Blatter (79) als Fifa-Präsident ist ein weiterer Anwärter aus dem Rennen. ...

Zürich

Eine Chronologie
Die Fifa-Korruptionsaffäre rund um die WM-Vergaben 2018 und 2022

Die Korruptionsaffäre um die WM-Vergabe an Russland 2018 und Katar 2022 erschüttert seit Jahren den Fußball-Weltverband ...

Zürich

26. Februar Bestätigt
Fifa-Präsidentenwahl findet wie geplant statt

Fifa-Präsidentenwahl findet wie geplant statt

Die Wahl des neuen Präsidenten beim taumelnden Fußball-Weltverbandes Fifa wird trotz der Skandale und Sperren gegen Spitzenfunktionäre nicht verschoben und findet wie vorgesehen statt.

Zürich

Weltfußballverband
Fifa-Interimspräsident Hayatou übernimmt für Blatter

Fifa-Interimspräsident Hayatou übernimmt für Blatter

Issa Hayatou hat am Donnerstag die Amtsgeschäfte des für 90 Tage suspendierten Fifa-Chefs Joseph Blatter übernommen. Bei den Präsidentschaftswahlen im Februar will Hayatou jedoch nicht antreten.

Zürich

Korruptionsskandal
Ex-Fifa-Funktionär suspendiert

Ex-Fifa-Funktionär suspendiert

Der Thailänder Worawi Makudi wurde schon mehrfach der Korruption und Veruntreuung von Geldern beschuldigt. Pelé hat kein Interesse an einer Nachfolge von Fifa-Präsident Sepp Blatter.

Zürich

Fifa-Skandal
Funktionäre sehen sich im Recht

Funktionäre sehen sich im Recht

Bei Uefa und Fifa beraten demnächst die
Exekutivkomitees die Personalien. Das Duo war gesperrt worden.

Zürich

Weltverband
Fußballgott Blatter gestürzt

Fußballgott  Blatter  gestürzt

Der Bann trifft auch Uefa-Chef Michel Platini. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach spricht von einem Super-GAU.

Zürich

Weltverband
Fußballgott Blatter gestürzt

Fußballgott  Blatter  gestürzt

Der Bann trifft auch Uefa-Chef Michel Platini. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach spricht von einem Super-GAU.

Zürich

Fifa-Ethikkommission
Blatter und Platini für 90 Tage suspendiert

Blatter und Platini für 90 Tage suspendiert

Fifa-Präsident Joseph Blatter und Uefa-Chef Michel Platini dürfen für 90 Tage kein Amt im Fußball ausüben. Der Franzose kämpft trotzdem weiter um den Posten als Weltverbandspräsident. Einen anderen potenziellen Blatter-Nachfolger erwischte es noch härter.

Zürich

Weltverband
Fifa-Kammer fordert Sperre gegen Blatter

Das bittere Ende von Joseph Blatter als Chef des Fußball-Weltverbands scheint endgültig besiegelt. Die Untersuchungskammer ...