• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

hayböck,michael

Person
HAYBÖCK, MICHAEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Weltcup-Rekordsieger
Schlierenzauer zurück in Österreichs Team

Schlierenzauer zurück in Österreichs Team

Pyeongchang (dpa) - Weltcup-Rekordsieger Gregor Schlierenzauer kehrt für das Olympia-Teamspringen von der Großschanze ...

Springen von Großschanze
Wellinger darf auf Olympia-Medaille hoffen - Dritter

Wellinger darf auf Olympia-Medaille hoffen - Dritter

Pyeongchang (dpa) - Die deutschen Skispringer dürfen bei den Olympischen Winterspielen beim Wettbewerb von der ...

Weltcup in Engelberg
Tournee-Test: Deutsche Serie, ein Rückkehrer und Ammann

Tournee-Test: Deutsche Serie, ein Rückkehrer und Ammann

Zwei Wochen vor der Vierschanzentournee gilt es für die DSV-Adler bei der Generalprobe. Die Erwartungen sind nach den jüngsten Erfolgen im Weltcup gestiegen. Auch für einen ganz jungen und einen schon etwas älteren Springer ist Engelberg ein besonderer Wettkampf.

Innsbruck

Skispringen
Hoffnungen auf Tournee-Sieg vom Winde verweht

Hoffnungen auf Tournee-Sieg vom Winde verweht

Markus Eisenbichler winkte frustriert ab, als seine Tournee-Hoffnungen beim Chaos-Springen am stürmischen Bergisel ...

Innsbruck

Eisenbichler Bei Vierschanzentournee
Das war nix

Das war nix

Für Markus Eisenbichler ist die Vierschanzentournee gelaufen. In Innsbruck wird er nur 29. und büßt alle Chancen in der Gesamtwertung ein. Der Norweger Tande gewinnt und fährt als Spitzenreiter zum Finale nach Bischofshofen.

Oberstdorf

Skispringen
Österreicher fliegt allen davon

Österreicher fliegt allen davon

Markus Eisenbichler landete als bester Deutscher auf Rang sechs. Jungstar Domen Prevc verspielte wohl schon alle Chancen auf den Gesamtsieg.

Oberstdorf

Vierschanzentournee
Stefan Kraft gewinnt Auftaktspringen in Oberstdorf

Stefan Kraft gewinnt Auftaktspringen in  Oberstdorf

Stefan Kraft hat wie schon 2014 das Auftaktspringen der 65. Vierschanzentournee gewonnen. Der Österreicher siegte in Oberstdorf mit 308,0 Punkten vor Kamil Stoch aus Polen (305,2) und seinem Landsmann Michael Hayböck (296,2).

Lahti

Skispringen
Geiger überrascht in Lahti als Zweiter

Karl Geiger riss beide Arme in die Luft, dann fasste er sich fassungslos an den Helm: Mit dem ersten Podestplatz ...

Zakopane

Freitag springt auf sechsten Platz

In Abwesenheit des verletzten Severin Freund haben die deutschen Skispringer beim Weltcup in Zakopane einen Podestplatz ...

Bischofshofen

Vierschanzen-Tournee
Überflieger lässt nichts anbrennen

Überflieger lässt nichts anbrennen

Prevc knackte die Siegesserie der österreichischen Skispringer. Severin Freund zeigte sich als fairer Verlierer.

Bischofshofen

Freund Auf Platz Zwei
Peter Prevc gewinnt Vierschanzentournee

Peter Prevc gewinnt Vierschanzentournee

Der Slowene konnte sich beim Finale in Bischofshofen über seinen dritten Sieg in Folge freuen. Weltmeister Severin Freund zeigte zwar auch eine starke Leistung, blieb aber deutlich hinter Prevc auf dem zweiten Podiumsplatz.

Bischofshofen

Vierschanzentournee
Severin Freund braucht Ruhetag und Wunder

Severin Freund braucht Ruhetag und Wunder

Der Sturz in Innsbruck hat Severin Freund doch mehr zugesetzt als zunächst angenommen. Der Gesamtzweite muss vor dem Tournee-Finale, bei dem alle DSV-Adler dabei sind, wegen zu großer Schmerzen passen. Sein Start soll aber nicht gefährdet sein.

Bischofshofen

Skispringer Severin Freund
Mit blauen Flecken zum finalen Show-down

Mit blauen Flecken zum finalen Show-down

Nur durch ein Wunder kann Freund den Überflieger Peter Prevc noch einfangen. Dennoch tritt er voller Kampfeslust zum Finale an. Bis dahin muss Freund noch die Folgen seines Sturzes im Probedurchgang von Innsbruck bewältigen.

Innsbruck

Vierschanzentournee
Prevc gewinnt vor Freund in Innsbruck

Prevc gewinnt vor Freund in Innsbruck

Severin Freund verliert in der Gesamtwertung an Boden: Im großen Duell hat Peter Prevc durch seinen zweiten Sieg nun deutlichen Vorsprung. Die Entscheidung fällt im letzten Springen.

Innsbruck

Vierschanzentournee Im Skispringen
Freund schwächelt im Psychoduell mit Prevc

Freund schwächelt im Psychoduell mit Prevc

Nach einem sehr guten Training erwischt Severin Freund in der Qualifikation keinen optimalen Sprung. Spitzenreiter Prevc spart vor dem dritten Tournee-Wettbewerb, bei dem alle sieben DSV-Athleten dabei sind, Kräfte.

Garmisch-Partenkirchen

Vierschanzentournee
Freund springt in neue Rolle des Jägers

Freund springt in neue Rolle des Jägers

Die deutschen Athleten überzeugten auf der zweiten Station. Das dritte Springen findet am Sonntag statt.

Garmisch-Partenkirchen

Freund Beim Neujahrsspringen
Ganz oben – fast

Ganz oben – fast

Das Neujahrsspringen war nichts für schwache Nerven. Severin Freund springt als Dritter erstmals in Garmisch-Partenkirchen auf das Podium, verliert aber seine Tournee-Führung an den siegreichen Slowenen Peter Prevc.

Garmisch-Partenkirchen

Neujahrsspringen
Die deutsche Hoffnung von Garmisch-Partenkirchen

Die deutsche Hoffnung von Garmisch-Partenkirchen

Millionen Skisprung-Fans drücken Severin Freund beim Neujahrsspringen der Vierschanzentournee die Daumen. Der deutsche Hoffnungsträger will sich mit einer starken Vorstellung seine Chancen auf den Gesamtsieg erhalten.

Oberstdorf

Vierschanzentournee
Freund beginnt in Oberstdorf mit Sieg

Freund beginnt in Oberstdorf mit Sieg

Severin Freund führte ausgelassen ein Siegertänzchen auf, 25 500 Zuschauer in Oberstdorf sangen „Oh, wie ist das ...