• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Auto und Motorrad kollidiert – B212 voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 14 Minuten.

Unfall Bei Elsfleth
Auto und Motorrad kollidiert – B212 voll gesperrt

NWZonline.de

hee,park chung

Person
HEE, PARK CHUNG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Seoul

Südkorea
24 Jahre Haft für Ex-Präsidentin

Ein Gericht in Südkorea hat die frühere Präsidentin Park Geun Hye wegen Korruption und anderen Vergehen zu 24 Jahren ...

Park Geun Hye

Park Geun Hye

Ihre Rückkehr ins Blaue Haus, den Amtssitz des südkoreanischen Präsidenten, endete für Park Geun Hye in einem Fiasko. ...

Korruptionsprozess in Südkorea
Anklage fordert lange Haft für Südkoreas Ex-Präsidentin

Anklage fordert lange Haft für Südkoreas Ex-Präsidentin

Der Prozess gegen die frühere südkoreanische Präsidentin Park Geun Hye nähert sich dem Ende. Doch Park bleibt der Verhandlung weiter fern. Sie sieht sich als Opfer einer Verschwörung. Die Anklage will 30 Jahre Haft für die konservative Politikerin.

Moon Jae In

Nach Turbulenzen wegen eines Korruptionsskandals um seine konservative Vorgängerin Park Geun Hye trauen die Südkoreaner ...

Korruptionsprozesses in Seoul
Prozess gegen Südkoreas-Ex-Präsidentin Park beginnt

Prozess gegen Südkoreas-Ex-Präsidentin Park beginnt

Der tiefe Fall von Südkoreas Ex-Präsidentin Park Geun Hye: Zu Beginn eines Korruptionsprozesses wird sie in Handschellen zum Gericht gebracht. Im Fall einer Verurteilung droht ihr eine lange Haftstrafe.

Moon Jae In

Moon Jae In

Für den linksliberalen Oppositionspolitiker Moon Jae In war die Wahl in Südkorea nach eigenen Worten die möglicherweise ...

Seoul

Korruptionsvorwürfe
Südkoreas Ex-Präsidentin Park verhaftet

Südkoreas Ex-Präsidentin Park verhaftet

Südkoreas Ex-Präsidentin Park Geun Hye droht ein Prozess wegen Korruptionsvorwürfen. Nach ihrer Entmachtung sitzt sie jetzt in U-Haft.

Park droht ein Strafprozess
Gericht in Südkorea erlässt Haftbefehl gegen Ex-Präsidentin

Gericht in Südkorea erlässt Haftbefehl gegen Ex-Präsidentin

Fast neun Stunden wird Südkoreas Ex-Präsidentin Park Geun Hye vor einem Ermittlungsrichter zu Vorwürfen der Korruption befragt. Danach erlässt das Gericht einen Haftbefehl gegen die 65-Jährige. Ihr droht ein Strafprozess.

Park Geun Hye

Park Geun Hye

Ihre Rückkehr ins Blaue Haus, den Amtssitz des südkoreanischen Präsidenten, endete für Park Geun Hye (65) in einem ...

Korruptionsskandal
Südkoreas Präsidentin des Amtes enthoben

Südkoreas Präsidentin des Amtes enthoben

Gut drei Monate mussten die Südkoreaner warten, was mit ihrer suspendierten Staatschefin passiert. Jetzt ist das Urteil gefallen - und nicht alle sind einverstanden.

Seoul

Machtmissbrauch, Erpressung, Betrug
Vertraute bringt Südkoreas Staatschefin in Bedrängnis

Vertraute bringt Südkoreas Staatschefin in Bedrängnis

Ihr Kontakt zu Choi Soon Sil könnte Staatschefin Park das Amt kosten. Die Angeklagte soll ohne öffentlichen Posten in die Regierungsgeschicke eingegriffen und unter anderem Firmen erpresst haben. Dafür drohen ihr mehrere Jahre Haft.

Seoul

Korruption
Präsidentin in Seoul entmachtet

Nach wochenlangen Massendemonstrationen gegen Südkoreas Präsidentin Park Geun Hye hat das Parlament die 64 Jahre ...

Seoul

Korruptionsskandal In Südkorea
Parlament entmachtet Präsidentin Park

Parlament entmachtet Präsidentin Park

Park Geun Hye muss ihr Amt vorläufig niederlegen. Die Mehrheit stimmte für das Amtsenthebungsverfahren. Zum Verhängnis wurde der 64-Jährigen ein Skandal um ihre langjährige Vertraute Choi Soon Sil.

Korruptionsaffäre
Südkoreas Parlament beschließt Entmachtung der Präsidentin

Südkoreas Parlament beschließt Entmachtung der Präsidentin

Zuletzt wurde die Luft für Südkoreas Präsidentin wegen eines politischen Korruptionsskandals immer dünner. Jetzt muss sie sich einem Verfahren zur Amtsenthebung stellen.

Busan

Waisenhäuser In Südkorea
Jahrzehntelang brutaler Kindesmissbrauch vertuscht

Jahrzehntelang brutaler Kindesmissbrauch vertuscht

1975 ruft der südkoreanische Machthaber Park zur Reinigung des Landes von „Herumtreibern“ auf. Obdachlose, Dissidenten und Kinder werden weggesperrt, missbraucht, getötet – besonders viele in den Jahren vor den Olympischen Spielen in Seoul 1988.

Park Geun Hye

Park Geun Hye

Mehr als 30 Jahre nach ihrem Auszug aus dem „Blauen Haus“ ist Park Geun Hye nun als südkoreanisches Staatsoberhaupt ...

Seoul

Park Geun Hye erste Frau an Südkoreas Spitze

Inmitten schwerer Spannungen wegen des nordkoreanischen Atomprogramms hat in Südkorea Park Geun Hye als erste Frau ...