• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de

heibach,stefan

Oldenburg

Musik
Kniefall vorm Staatsorchester

Kniefall vorm Staatsorchester

Das Oldenburgische Staatsorchester spielte unter der Leitung von Jason Weaver. Es moderierten Annie Heger und Klaas Schramm.

Oldenburg

Classic Meets Pop
Wenn der Ex-OB zum Rocker wird

Wenn der Ex-OB zum Rocker wird

Die Begeisterung bei der „Party danach“ war riesig. Jegliche Musikgeschmäcker fanden zueinander – auch, wenn der ehemalige Oberbürgermeister und Hobbydirigent Dieter Holzapfel immer noch auf Polka pocht.

Oldenburg

Kultur
Mozart-Oper: Sänger bei Premiere gefeiert

Mozart-Oper: Sänger bei Premiere gefeiert

Bei der Erstaufführung von Mozarts „Così fan tutte“ im Oldenburger Staatstheater greifen Regie und Musik prächtig ineinander. Eindrucksvoll hält das Sängerensemble die Balance zwischen flammender Leidenschaft und gespieltem Pathos.

Oldenburg

Classic Meets Pop
Bühne frei für große Stimmen

Bühne frei für große Stimmen

Die sechste Auflage ist nahezu ausverkauft. Der stilistische Schwerpunkt liegt diesmal auf Klassik und Rock.

Oldenburg

Premiere
Rollenspiel duftet nach Rokoko

Rollenspiel duftet nach Rokoko

Erneut führt Niklaus Helbling Regie, der schon die „Zauberflöte“ in Szene setzte. Roger Epple dirigiert das Staatsorchester.

Oldenburg

„Rake’s Progress“ wieder da

Ohne Bruch hat das Oldenburgische Staatstheater die Inszenierung der Oper „The Rake’s Progress“ von Igor Strawinsky ...

Oldenburg

Premiere
Im Spiegel abgründiger Lust

Im Spiegel abgründiger Lust

Für die letzte Opernpremiere in dieser Spielzeit sind nur vier Termine angesetzt. Eine Wiederaufnahme findet im Dezember statt.

Oldenburg

Show mit Gänsehaut-Momenten

Show mit Gänsehaut-Momenten

Große Stimmen und jede Menge Spaß machen das Erfolgskonzept von „Classic Meets Pop“ aus. Durch das Programm führten Annie Heger und Klaas Schramm.

Oldenburg

Classic Meets Pop
Neuling Schramm singt „Da Da Da“

Die Künstler sind engagiert, ihre Lieder stehen fest, und auch das Moderatoren-Team hat sich gefunden – „Classic ...

Oldenburg

Premiere
Ein Salon frisierter Gefühle

Ein Salon frisierter Gefühle

Die Oper inszenierte Niklaus Helbling. Sie wird in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln gezeigt.

Oldenburg

Vorschau
Held haust im Salon eines Herrenfriseurs

Held haust im Salon eines Herrenfriseurs

Niklaus Helbling führt Regie. Der mexikanische Tenor Luis Chapa singt die Titelrolle.

OBERLETHE

Konzertabend
Chöre schlagen musikalische Brücken

Chöre schlagen musikalische Brücken

Der Oldenburger Tenor Paul Brady sprang für seinen erkrankten Kollegen ein. Alfred Stolle warb um Nachwuchs für alle Chöre.

OBERLETHE

Musik
Scheunenkonzert mit Oldenburger Stargast

Scheunenkonzert mit Oldenburger Stargast

„Das ist keine windige Scheune, das ist eine große, lichte Halle – mit guter Akustik und guter Atmosphäre.“ Alfred ...

OLDENBURG

Premiere
Verkrachte Typen am Kiosk

Verkrachte Typen am Kiosk

Angela Bic rührt im Großen Haus als Mimi an. Das Staatsorchester spielt unter Johannes Stert lebendig und schön.

OLDENBURG

Vorhang
Berührender Blick in Welt der Bohemiens

Berührender Blick in Welt der Bohemiens

Diese Oper gilt als Puccinis bedeutendstes Werk. Premiere ist am Sonntag. Die nächsten Aufführungen sind dann am 14., 23. und 28. Juni sowie am 8., 12. und 14. Juli.

OBERLETHE

Konzert
Juni endet mit zweitem Scheunenkonzert

Nach einem Jahr Pause setzen das Wardenburger Blockflötenorchester unter der Leitung von Elmar Flore und der Männergesangverein ...

OLDENBURG

Weser-Ems-Halle
Wie Klassiker Rocker werden

Wie Klassiker Rocker werden

Das Orchester hat sich schon gut eingearbeitet. Die Shows am 3./4. Februar sind ausverkauft.

OLDENBURG

Premiere
Von wegen Drehorgelmusik

Die Aufführung von „I Capuleti e i Montecchi“ fand im Großen Haus in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln statt. Das Staatsorchester spielte unter der Leitung von Thomas Dorsch.

OLDENBURG

Premiere
Schöner Gesang als Tragödie

Schöner Gesang als Tragödie

Vincenzo Bellini komponierte die Oper 1830. In Oldenburg ist sie im Großen Haus zu erleben.