• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

heimann,doris

Person
HEIMANN, DORIS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Streit um die Justiz
EU-Kommission beantragt Sanktionen gegen Polen

EU-Kommission beantragt Sanktionen gegen Polen

Die polnische Regierung gerät im Streit um ihre Justizreform immer mehr unter Druck. Jetzt sollen sogar Sanktionen her, um Warschau zur Einhaltung von EU-Recht zu bewegen.

Sorge in Deutschland
Polen plant Einstieg in Atomkraft

Polen plant Einstieg in Atomkraft

Neue Atomkraftwerke in der Nähe der Ostsee sollen Polen beim Ausstieg aus der Kohle helfen. Die Pläne werden in Deutschland mit Unbehagen verfolgt. Denn ein Unfall in einem polnischen AKW könnte auch für die Nachbarländer schwere Folgen haben.

Flüchtlinge aus Afghanistan
Eingekreist an der Grenze - Polens Umgang mit Migranten

Eingekreist an der Grenze - Polens Umgang mit Migranten

Eine Gruppe von Flüchtlingen aus Afghanistan sitzt seit Wochen an Polens Grenze zu Belarus fest. Vehement wehrt sich Warschau gegen das Vorhaben des belarussischen Machthabers, Migranten in die EU passieren zu lassen. Nicht alle in Polen finden das gut.

Migration
Polen treibt Zaunbau an Grenze zu Belarus voran

Polen treibt Zaunbau an Grenze zu Belarus voran

Nach Litauen verzeichnet nun auch Polen einen Andrang von Migranten, die über Belarus in die EU wollen. Warschau spricht von einem "hybriden Krieg" des belarussischen Machthabers Lukaschenko.

Transfermarkt
Zurück zu den Wurzeln: Podolski wechselt zu Gornik Zabrze

Lukas Podolski macht weiter, mit 36 Jahren ist für den Fußball-Profi immer noch nicht Schluss. Für ein Jahr kehrt er in sein Geburtsland zurück.

Ex-EU-Ratspräsident
Tusk übernimmt Führung von Polens größter Oppositionspartei

Tusk übernimmt Führung von Polens größter Oppositionspartei

Der frühere EU-Ratspräsident übernimmt die Führung von Polens größter Oppositionspartei. Sein Ziel: Die Vorherrschaft der nationalkonservativen PiS zu brechen.

Fußball-EM
Polen: Lewandowski-Tor hat "die Hoffnung beim Volk geweckt"

Polen: Lewandowski-Tor hat "die Hoffnung beim Volk geweckt"

Das wird eine Aufgabe für Robert Lewandowski! Die Schweden sind bei der EM noch ohne Gegentor. Doch die Polen und der Weltfußballer vom FC Bayern gehen optimistisch in das entscheidende Spiel.

Fußball-EM
Lewandowski vor Spanien-Duell: "Wir haben keine Angst"

Lewandowski vor Spanien-Duell: "Wir haben keine Angst"

Robert Lewandowski hat etwas gut zu machen. Das bedeutet für Spaniens Nationalmannschaft nichts Gutes. Beim Titelmitfavoriten dreht sich auch fast alles um den Sturm. Pfiffe der Fans soll es nicht wieder geben.

Reise nach Polen
Steinmeier und Duda wollen Beziehungen ausbauen

Steinmeier und Duda wollen Beziehungen ausbauen

Für Bundespräsident Steinmeier war es ein Tag der freundlichen Töne in Polen. Doch Warschau pocht auf konkrete Handlungen des großen westlichen Nachbarn, die zeigen sollen: Die Aussöhnung geht voran.

Fußball-EM
Frust-Start für Lewandowski - Polen unterliegt Slowakei

Frust-Start für Lewandowski - Polen unterliegt Slowakei

Dem Weltfußballer droht auf der großen EM-Bühne das frühe Aus. Nach dem Fehlstart gegen die Slowakei sind Lewandowski und Co. unter Druck. Der Super-Stürmer kann sich kaum in Szene setzen.

Lukaschenko-Regime
In Belarus inhaftierter Blogger - "Geständnis" unter Folter?

In Belarus inhaftierter Blogger - "Geständnis" unter Folter?

Das belarussische Staatsfernsehen zeigt ein Interview mit Roman Protassewitsch - voller Geständnissen. Seine Mutter und Oppositionsführerin Tichanowskaja sind sicher: Protassewitsch wurde gefoltert.

Fotoreporter
Nach Haft in Myanmar: dpa-Journalist in Polen gelandet

Nach Haft in Myanmar: dpa-Journalist in Polen gelandet

Nach seiner Inhaftierung in Myanmar ist der polnische Journalist Robert Bociaga wieder in seine Heimat zurückgekehrt. Er berichtet über die Willkür der Militärs und harte Haftbedingungen - und verrät, wie er sich mit seinen Mitgefangenen die Zeit vertrieb.

Mit 75 Jahren
Polnischer Dichter Adam Zagajewski gestorben

Polnischer Dichter Adam Zagajewski gestorben

Adam Zagajewski war einer der wichtigsten Vertreter der polnischen Gegenwartsliteratur. Mit seinen Versen tröstete er die Menschen in New York nach den Terroranschlägen vom 11. September.

Steigenden Infektionszahlen
Konzepte keine Garantie gegen Corona-Fälle im Sport

Konzepte keine Garantie gegen Corona-Fälle im Sport

Die dritte Corona-Welle schürt auch Ängste bei den Topathleten. Je näher die geplanten Sommerspiele in Tokio rücken, desto weniger können sie sich eine Ansteckung und verlorene Trainingszeit leisten.

Hallen-Titelkämpfe in Torun
Leichtathletik-EM: Kilometer schrubben im Auto

Leichtathletik-EM: Kilometer schrubben im Auto

Profi-Fußball und Weltklasse-Wintersport im Freien sind inzwischen normal in der Pandemie. Die Leichtathletik wagt sich bei der Europameisterschaft unters Hallendach.

Corona-Krise
Wirte in Polen öffnen trotz Lockdown

Wirte in Polen öffnen trotz Lockdown

In Polen widersetzen sich zahlreiche Gastronomen den Corona-Verordnungen und öffnen für Gäste. Sie klagen über spärliche staatliche Hilfe und wollen den Bankrott abwenden. Ein wackelige Rechtslage könnte die Restaurantbetreiber vor Strafen bewahren.

Weg frei für Corona-Hilfen?
EU-Haushaltsblockade: Deutschland handelt Kompromiss aus

EU-Haushaltsblockade: Deutschland handelt Kompromiss aus

Ungarn und Polen sind bereit, ihre Blockade des EU-Haushalts aufzugeben. Jetzt geht der Blick in Länder wie die Niederlande. Sind sie bereit, den von Deutschland ausgehandelten Kompromiss mitzutragen?

Proteste
Polen wehren sich gegen Abtreibungsverbot

Polen wehren sich gegen Abtreibungsverbot

Mit einem Marsch durch die Innenstadt von Warschau protestieren Zehntausende Polen gegen eine Verschärfung des Abtreibungsrechts. Präsident Duda will die Situation mit einem neuen Gesetzentwurf entspannen. Doch kann das die Demonstranten zufriedenstellen?

"Wir gehen nicht zur Arbeit"
Polen streiken gegen Abtreibungsverbot

Polen streiken gegen Abtreibungsverbot

Seit Tagen protestieren Menschen in Polen gegen eine Verschärfung des Abtreibungsrechts. Heute blieben viele ihrer Arbeit fern. Die nationalkonservative PiS-Regierung hat die Stimmung im Land falsch eingeschätzt - und bemüht nun Verschwörungstheorien.