• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

heinen,hartmut

Person
HEINEN, HARTMUT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Visbek

Sucht
Anforderungen an Hilfesystem steigen

Anforderungen an Hilfesystem steigen

Die Anforderungen an das Suchthilfesystem nehmen kontinuierlich zu. In der Suchtfachklinik St. Vitus in Visbek ...

Hundsmühlen

Nachruf
Ein Leben für den Fußball

Ein Leben für den  Fußball

Hartmut Heinen hat über viele Jahre den Fußball im Kreis Oldenburg-Land geprägt. Am Sonntag ist der Hundsmühler ...

Holdorf

Untersuchung In Holdorf
Krebsfälle keine Folge von Gift

Krebsfälle keine Folge von Gift

Auffällig viele neu diagnostizierte Nierenkarzinome haben den Kreis veranlasst, einen Untersuchungsbericht zu erstellen. Damit sollte auch ermittelt werden, ob eine Funkantenne in der Nähe des Holdorfer Bahnhofs eine Ursache sein könnte. 

Vechta

Migration
Eine Ausbildung ohne Barrieren

Das neue Projekt soll Azubis mit Migrationshintergrund unterstützen. Ein „Peer Coaching“ ist geplant.

Visbek

Einsegnung
Neue Räume für Visbeker Klinik

Neue Räume für Visbeker Klinik

Die neuen Räume ermöglichen es der Klinik, zukunftsfähig zu bleiben. Als nächstes wird der alte Festsaal umgebaut.

Garrel/Vechta

Lebensrettungsgesellschaft
Michael Lüken führt Bezirksverband der DLRG

Michael Lüken führt Bezirksverband der DLRG

Michael Lüken aus Garrel ist neuer Vorsitzender des DLRG-Bezirks Oldenburger Land-Diepholz. Die 120 Delegierten ...

Vechta

Jahresbericht
131 457 Fahrzeuge im Kreis

131 457 Fahrzeuge im Kreis

Die Rückschau auf das Jahr 2018 war positiv. Der Kreis investiert 45 Millionen in Glasfaser.

Großes Los gezogen

Großes Los gezogen

Eine tolle Überraschung gab es für Hartmut Heinen, Kunde der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO). Bei der Monatsauslosung ...

Vechta

Bildung
Kultusminister eröffnet Jobmesse

Kultusminister  eröffnet Jobmesse

Die 8. Jobmesse ist ein Markt der Möglichkeiten. Mehr als 6000 Optionen gibt es für Jugendliche.

Vechta

Kultur
Vom schwierigen Neuanfang nach der Vertreibung

Vom schwierigen Neuanfang nach der Vertreibung

Der Umgang mit Flucht und Vertreibung ist zentrales Thema der neuen Ausstellung „Angekommen – Die Integration der ...

Kirchhatten

Fußball-Kreistag
Goldene NFV-Ehrennadel für Helmut Riedebusch

Goldene NFV-Ehrennadel für Helmut Riedebusch

Auszeichnungen und Wahlen standen in Kirchhatten im Mittelpunkt. Zwei Vorstandspositionen blieben vakant – und müssen schleunigst besetzt werden.

Vechta

Vortrag
„Unvernünftige“ Beiträge bringen Aufmerksamkeit

„Unvernünftige“ Beiträge bringen Aufmerksamkeit

Rund 120 Zuhörer waren zum Vortrag ins Kreishaus gekommen. Becker gab viele Antworten.

Für Treue zum SoVD geehrt

Für Treue zum SoVD geehrt

Einen leichten Anstieg der Mitgliederzahl im vergleich zum Vorjahr um 3 auf 257 meldet der Ortsverband Wiefelstede ...

Vechta

Seniorenwegweiser
„Viel fitter als frühere Generationen“

„Viel fitter als frühere Generationen“

Alles, was Senioren brauchen – das findet sich im neuen Seniorenwegweiser des Landkreises Vechta. Hier finden Senioren ...

Vechta

Integration
Neubürger aus vier Kontinenten

Neubürger aus vier Kontinenten

Der Erste Kreisrat begrüßte die Gäste. Für sie gab es Infos und ein kleines Geschenk.

Vechta

Integration
„Marktplatz der Arbeitsmöglichkeiten“ im Kreishaus

„Marktplatz der Arbeitsmöglichkeiten“ im Kreishaus

  Das Erlernen der deutschen Sprache und ein Arbeitsplatz sind die Grundvoraussetzungen für eine Integration. Dessen ...

Vechta

Junge Flüchtlinge In Vechta
„Kein Einziger ist straffällig geworden“

„Kein Einziger ist straffällig geworden“

Vor zwei Jahren kamen mehr als 100 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in den Landkreis Vechta. Die Unterbringung gestaltete sich schwierig – die Integration eher nicht.

Vechta

Schulverpflegung
Wunschdenken und Wirklichkeit

Wunschdenken  und Wirklichkeit

Mehr als 80 Experten aus der Gesundheitsregion Vechta diskutierten im Gymnasium Antonianum. Im Vordergrund stand der Spagat zwischen Qualität und akzeptablen Preisen.

Vechta

Kinderschutz
„Auf Betroffene aktiv zugehen“

„Auf Betroffene aktiv zugehen“

Keine große Unterschiede gebe es zwischen Land und Stadt im Ausmaß der Gewalt bzw. Vernachlässigung an Kindern. In Städten werden solche Fälle aber wesentlicher häufiger gemeldet.