• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

hendrich,kathrin

Person
HENDRICH, KATHRIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Frauenbundesliga
Spitzenreiter Wolfsburg gibt erstmals Punkte ab

Spitzenreiter Wolfsburg gibt erstmals Punkte ab

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat in der Frauenfußball- Bundesliga erstmals in dieser Saison Punkte abgegeben. ...

Vor 77.768 Zuschauern
DFB-Frauen mit beeindruckendem Sieg in Wembley gegen England

DFB-Frauen mit beeindruckendem Sieg in Wembley gegen England

Von 25 Duellen mit den Engländerinnen hatten die deutschen Fußball-Frauen erst eins verloren. Dies blieb auch nach dem letzten Länderspiel des Jahres so. Der europäische Zuschauerrekord wurde in dem spektakulären Duell im Londoner Wembley-Stadion aber verfehlt.

Frauen-Bundesliga
Hoffenheims Frauen nach Sieg gegen München weiter Zweiter

Hoffenheims Frauen nach Sieg gegen München weiter Zweiter

Sinsheim (dpa) - Die Bundesliga-Fußballerinnen der TSG Hoffenheim bleiben erster Verfolger von Meister und Pokalsieger ...

Frauen-Bundesliga
Hoffenheim gewinnt Verfolger-Duell gegen München

Hoffenheim gewinnt Verfolger-Duell gegen München

Sinsheim (dpa) - Die Bundesliga-Fußballerinnen der TSG Hoffenheim bleiben erster Verfolger von Meister und Pokalsieger ...

Im Nordwesten

Frauen-Fußball Im Nordwesten
Hier wird hochklassig gekickt

Hier wird hochklassig gekickt

Wo Werder Bremen, VfB Oldenburg und Co. bei den Männern spielen, ist vielen sicherlich klar –doch wie sieht es bei den Frauen aus? Die NWZ zeigt es Ihnen.

Grenoble/Frankfurt

Frauen-Wm In Frankreich
Hier sind die Nationalspielerinnen geboren

Hier sind  die Nationalspielerinnen geboren

Gleich zehn deutsche Fußballerinnen sind in Nordrhein-Westfalen geboren. Aber der größte Teil spielt mittlerweile in einem anderen Bundesland.

Montpellier

Fußball-Wm
Mit weißer Weste ins Achtelfinale

Mit weißer Weste ins Achtelfinale

Bundestrainerin Voss-Tecklenburg nahm einige Änderungen vor. Am Samstag spielt die deutsche Auswahl in der K.o.-Runde.

Frauenfußball-WM
DFB-Elf sichert sich gegen Südafrika den Gruppensieg

DFB-Elf sichert sich gegen Südafrika den Gruppensieg

Mit dem dritten Sieg im dritten Spiel beenden die deutschen Fußball-Frauen die WM-Vorrunde als Gruppenerste. Gegen Südafrika gelingen vier Treffer, und das Team bleibt erneut ohne Gegentor. Besonders groß war die Freude bei Spielführerin Alexandra Popp.

Valenciennes

Fußball-Wm
Däbritz grätscht DFB zum Sieg

Däbritz grätscht DFB zum Sieg

Die deutschen Fußballerinnen setzen sich auch ohne die verletzte Dzsenifer Marozsan gegen Spanien durch. Das Team beweist in einer Szene besonderes Durchsetzungsvermögen.

Ausblick
Das bringt der Dienstag bei der Frauen-WM

Das bringt der Dienstag bei der Frauen-WM

Letzter Tag vor dem zweiten Gruppenspiel der deutschen Frauen gegen Spanien. Das Bangen um Dzsenifer Marozsan geht weiter. Das US-Team um Starstürmerin Alex Morgan absolviert sein WM-Auftaktmatch gegen Thailand.

Sorgen zum Marozsan
DFB-Frauen wollen gegen Spanien "Tore schießen"

DFB-Frauen wollen gegen Spanien "Tore schießen"

Die Sorgen um den Knöchel von Spielmacherin Marozsan sind weiter präsent. Noch gibt es jedoch Hoffnung auf ihren Einsatz im WM-Spiel am Mittwoch gegen Spanien.

Frauenfußball-WM
DFB-Frauen mit "Wir-Gefühl" und "Magengrummeln" gegen China

DFB-Frauen mit "Wir-Gefühl" und "Magengrummeln" gegen China

Los geht's: Seit Montag sind die DFB-Frauen in Frankreich und können das erste WM-Spiel kaum noch abwarten. China könnte Samstag gleich ein harter Prüfstein werden. Doch nicht nur Bundestrainerin Voss-Tecklenburg strahlt viel Zuversicht aus. "Ich freue mich mega."

Hintergrund
Die 23 deutschen WM-Spielerinnen im Kurzporträt

Die 23 deutschen WM-Spielerinnen im Kurzporträt

Bruz (dpa) - Eine bunte Mischung aus jungen und erfahrenen Spielerinnen hat Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg ...

Test gegen Japan
DFB-Elf nur mit Remis beim Heimdebüt von Voss-Tecklenburg

DFB-Elf nur mit Remis beim Heimdebüt von Voss-Tecklenburg

Die DFB-Frauen verpassen bei der Länderspiel-Heimpremiere von Voss-Tecklenburg einen Sieg durch zwei Fehler von Torfrau Schult. Das 2:2 im Test gegen Japan offenbarte einige Schwächen im deutschen Spiel auf dem Weg zur WM.

Solna

Fußball
DFB-Team besteht WM-Stresstest

Nach dem bestandenen WM-Stresstest schmeckte die süße Belohnung in der berühmten Klosterpforte (Ostwestfalen) besonders ...

Länderspielsieg gegen Schweden
"Attraktiv und leidenschaftlich" - DFB-Frauen auf WM-Kurs

"Attraktiv und leidenschaftlich" - DFB-Frauen auf WM-Kurs

Schon mit Interimscoach Hrubesch veränderte sich die Spielweise der deutschen Fußball-Frauen. Bundestrainerin Voss-Tecklenburg entwickelt die Offensiv-Philosophie weiter. Das 2:1 in Schweden macht Mut für die WM im Sommer. Nun will die Elf auch das Heimpublikum begeistern.

Nächster Gegner Japan
Gelungener WM-Test für DFB-Frauen in Schweden

Gelungener WM-Test für DFB-Frauen in Schweden

Die deutschen Fußball-Frauen gewinnen auch ihr zweites Länderspiel mit der neuen Bundestrainerin Voss-Tecklenburg. Das 2:1 in Schweden macht Mut für die in neun Wochen beginnende WM in Frankreich.

Testspiel DFB-Frauen
0:0 beim Abschied: Hrubesch-Elf trennt sich von Spanien 0:0

0:0 beim Abschied: Hrubesch-Elf trennt sich von Spanien 0:0

Keine Tore, aber ein emotionaler Abschied: Horst Hrubesch hat die deutschen Fußballfrauen beim 0:0 gegen Spanien zum letzten Mal betreut. Er geht ohne Wehmut und ist sich sicher: "Die Mädels sind auf einem guten Weg, ich werde das mit Freude verfolgen."

Spielführerin zurück
Marozsan nach Lungenembolie wieder im DFB-Kader

Marozsan nach Lungenembolie wieder im DFB-Kader

Düsseldorf (dpa) - Die deutsche Spielführerin Dzsenifer Marozsan kehrt nach mehrmonatiger Pause für die letzten ...