• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

henneberg,michael

Person
HENNEBERG, MICHAEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brake

Lesemarathon
Aus dem Leben des Schriftstellers Georg von der Vring

Anlässlich der Veranstaltungen rund um den Braker Maler, Schriftsteller und Ehrenbürger Georg von der Vring findet ...

Brake/Jever

Zwei Talente: Maler und Dichter

Georg von der Vring war eines der seltenen Doppeltalente: Sowohl in der Malerei als auch mit seinen Büchern brachte ...

Brake/Jever

Zwei Talente: Maler und Dichter

Georg von der Vring war eines der seltenen Doppeltalente: Sowohl in der Malerei als auch mit seinen Büchern brachte ...

Brake/Jever

Zwei Talente: Maler und Dichter

Georg von der Vring war eines der seltenen Doppeltalente: Sowohl in der Malerei als auch mit seinen Büchern brachte ...

Oldenburg

Buchvorstellung
Ein Stück regionale Identität

Ein Stück regionale Identität

Sieben Autoren arbeiteten an dem Buch zur Landesgeschichte. Es ist verständlich und lebendig geschrieben und soll eine breite Leserschaft erreichen.

Metjendorf/Westerstede

Kunst Am Bau
Glasmosaik vor Abriss gerettet

Glasmosaik vor Abriss gerettet

Der Künstler wuchs in Westerstede auf. Dort soll das Glasmosaik auch einen festen, neuen Platz finden. Bis dahin wird es zwischengelagert.

Oldenburg

Musik
Zuspruch für romantischen Komponisten

Dass diese Rezension mit der Feststellung eines vollen Saales beginnt, hat seinen guten Grund: Der Kammersinfonie ...

Oldenburg/Brake

Literatur
Sich ans Sperrfeuer erinnern

Sich ans Sperrfeuer erinnern

Georg von der Vring, geboren 1889 in Brake, gestorben 1968 in München, war Autor und Maler. Sein „Goldhelm“ erschien seinerzeit in Oldenburgs Stalling-Verlag.

Vechta

Kunst
„ART i.G.“ zeigt Aquarellcollagen „Winterblühen“

„ART i.G.“ zeigt Aquarellcollagen „Winterblühen“

„Winterblühen“ – so lautet der Titel der inzwischen 90. Ausstellung der Reihe „ART i.G. – Kunst im Gefängnis“, ...

Vechta

„ART i.G.“: Malerei im Gefängnis

„ART i.G.“: Malerei im Gefängnis

„Winterblühen“: So lautet der Titel der 90. Ausstellung der Reihe „ART i.G – Kunst im Gefängnis“ vom 18. Januar ...

BRAKE

Schiffahrtsmuseum
Enge Verbindung zahlt sich erneut aus

Enge Verbindung zahlt sich erneut aus

Eine gute Nachricht hatte Christine Keitsch. Es gibt eine Zusage für weitere Fördermittel für die Sanierung des Telegraph.

WILHELMSHAVEN

„Oldenburger im Osten“

An diesem Donnerstag, 7. Juni, 19 Uhr, spricht Jörg Michael Henneberg von der Oldenburgischen Landschaft im Gorch-Fock-Haus ...

HUDE

Eröffnung
Alte Freunde treffen sich bei Bildhauersymposium

Alte Freunde treffen sich bei Bildhauersymposium

Das war ein lautes Pfingstwochenende. Zumindest für die Nachbarn des Haus Marienhude. Seit Sonnabend hämmern, sägen, ...

HUDE

Kunst
Beim Bildhauersymposion greift ein Rad ins andere

Beim Bildhauersymposion greift ein Rad ins andere

Anke Paradies, Vorsitzende des Huder Gemeinderates, sowie Jörg Michael Henneberg von der Oldenburgischen Landschaft ...

HUDE

Symposion
Hauen und Stechen im Park

Hauen und Stechen im Park

Offizielle Eröffnung ist am 26. Mai um 19 Uhr. Ein Ausstellungskatalog ist im Rathaus erhältlich.

BRAKE

Schiffahrtsmuseum
Ankauf ist „ein Glücksfall“

Ankauf ist „ein Glücksfall“

Die Darstellung wirkt dreidimensional. Ein Modell des Schiffes befindet sich bereits im Museum.

HUDE

Symposion
Profil als Kulturstandort in Holz gemeißelt

Profil als Kulturstandort in Holz gemeißelt

Die künstlerische Leitung hat Thorsten Schütt. Interessierte können die Entstehung vom nackten Stamm bis zum fertigen Werk verfolgen.

BREMEN

Schau von Hermann endet

Zum Abschluss der Ausstellung „Im Geiste offen“ über sakrale Glasfenster und abstrakte Arbeiten des Oldenburger ...

OLDENBURG

Ausstellung
Kunstforum inspiriert Wirtschaft

Kunstforum inspiriert Wirtschaft

Kooperiert wird mit der Oldenburgischen Landschaft. Gestartet wurde das Kunstforum 2001.