• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

hermann,winfried

Person
HERMANN, WINFRIED

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Baden-Württemberg
Senioren können Führerschein gegen ÖPNV-Tickets tauschen

Senioren können Führerschein gegen ÖPNV-Tickets tauschen

Im Zeichen der Verkehrssicherheit: In Baden-Württemberg sollen ältere Menschen verstärkt Bus und Bahn nutzen. Ein besonderes Angebot soll den Umstieg erleichtern.

Koalitionsgespräche
Noch wichtige offene Fragen bei Ampel-Verhandlungen

Noch wichtige offene Fragen bei Ampel-Verhandlungen

Es ruckelt in den Koalitionsverhandlungen. Die Grünen sind unzufrieden. Viel mehr weiß man über die seit drei Wochen laufenden Gespräche nicht. Jetzt liegen erste Ergebnisse vor.

Koalitionsverhandlungen
Ampel: SPD und FDP weisen Warnung vor Scheitern zurück

Ampel: SPD und FDP weisen Warnung vor Scheitern zurück

Ein führender Grünen-Landespolitiker malt das Schreckgespenst einer Neuwahl an die Wand: wenn es bei den Koalitionsverhandlungen zum Klima nicht vorangeht. Er wird aber schnell eingefangen.

Parteien
Hermann über Koalitionsgespräche: "Klingt nicht so gut"

Hermann über Koalitionsgespräche: "Klingt nicht so gut"

Bis Mittwoch sollen SPD, Grüne und FDP ihre Positionen erarbeiten. Baden-Württembergs grüner Verkehrsminister Winfried Hermann ist unzufrieden mit dem Fortschritt - und spricht sogar das Thema Neuwahlen an.

Verkehr
Rasen wird teurer - Neuer Bußgeldkatalog kommt

Rasen wird teurer - Neuer Bußgeldkatalog kommt

Es hat lange gedauert, nun aber sind Änderungen des Bußgeldkatalogs unter Dach und Fach. Wer sich nicht an Regeln hält, spürt das nun mehr im Geldbeutel.

Straßenverkehr
Rasen wird teurer - Bundesrat stimmt neuem Bußgeldkatalog zu

Rasen wird teurer - Bundesrat stimmt neuem Bußgeldkatalog zu

Es hat lange gedauert, nun aber sind Änderungen des Bußgeldkatalogs unter Dach und Fach. Wer sich nicht an Regeln hält, spürt das nun mehr im Geldbeutel.

Geld vom Bund
Länder fordern zusätzliche Milliarden für den ÖPNV-Ausbau

Länder fordern zusätzliche Milliarden für den ÖPNV-Ausbau

Dass die Länder beim Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs Hilfe vom Bund brauchen, ist kein Geheimnis. Doch bei der Höhe der finanziellen Unterstützung gehen die Vorstellungen noch auseinander.

Digitaler Parteitag
Gegenwind für Grüne - Habeck: "Werden die Fehler abstellen"

Gegenwind für Grüne - Habeck: "Werden die Fehler abstellen"

Die Grünen sind für ihre langen, detailversessenen Wahlprogramme bekannt. Zum Start ihres Bundesparteitages geht es aber erst einmal um das große Ganze. Freiheit sei das Leitmotiv, sagt Habeck.

Bremen

Harte Zeiten für Verkehrssünder
Bußgelder werden deutlich erhöht

Bußgelder werden deutlich erhöht

Autofahrer sollten sich genau überlegen, ob sie fürs Brötchenholen den Radweg zuparken, beim Stau die Rettungsgasse blockieren oder durch die Ortschaft rasen. All das wird künftig ziemlich teuer.

Freiburg

Freiburg will durchgängig Tempo 30

Die Stadt Freiburg möchte durchgängig Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit einführen. Die Stadt wäre damit nach eigenen ...

Berlin

Debatte Um City-Maut
Innenstädte könnten für Autofahrer kostenpflichtig werden

Innenstädte könnten für Autofahrer kostenpflichtig werden

Lärm und schlechte Luft, verstopfte Straßen und Gefahr für Radfahrer und Fußgänger: In vielen Innenstädten macht der Autoverkehr den Menschen zu schaffen. Ist eine Maut die Lösung? Oder eher eine Seilbahn?

Stuttgart

Bahnprojekt
Stuttgart 21: Auch Bund soll zahlen

Im Streit um die Mehrkosten für das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 sehen Baden-Württemberg und die Stadt ...

Berlin

Tierversuche In Der Autoindustrie
VW beurlaubt Cheflobbyist Thomas Steg

VW beurlaubt Cheflobbyist Thomas Steg

Heftige Kritik prasselt auf die beteiligten Autobauer ein. Volkswagen kündigt nun an, Tierversuche für die Zukunft absolut auszuschließen. Auch der ein oder andere Kopf muss rollen.

Berlin/Brüssel

Umwelt
Dicke Luft – EU droht Klage an

Wegen der schlechten Luft in vielen deutschen Städten plant die EU-Kommission eine Klage gegen die Bundesrepublik ...

Jamaika-Sondierungsgespräche

Thomas Strobl, CDU-Politiker
Zuzugszahlen deutlich unten halten

Zuzugszahlen deutlich unten halten

Stuttgart

Diesel-Fahrverbot In Stuttgart
Daraus wird erstmal nichts

Daraus wird erstmal nichts

Fahrverbote für ältere Diesel-Autos in Stuttgart wird es erst mal nicht geben. Das Land geht juristisch gegen das Luftreinhaltungsurteil vor – zum Leidwesen der Anwohner.