• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

herrhausen,alfred

Person
HERRHAUSEN, ALFRED

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kampagne vorgestellt
CDU-Vorsitz: Röttgen kündigt Demuth als Chefstrategin an

CDU-Vorsitz: Röttgen kündigt Demuth als Chefstrategin an

Die CDU soll moderner werden, besser vernetzt und die breite Masse vertreten können. Um das zu erreichen empfiehlt Norbert Röttgen, Kandidat um den CDU-Vorsitz, Ellen Demuth als neue Chefstrategin. Auch weitere Positionen in seiner geplanten Lenkungsgruppe sind von Frauen besetzt.

Frankfurt/Main

Rezension
Konkurrenz rasch überholt

Konkurrenz rasch überholt

Seit 150 Jahren besteht die Deutsche Bank. Ihre Geschichte kann man auch als Wirtschaftsgeschichte Deutschlands lesen.

Teures Risiko
Ex-Deutsche-Bank-Chef: Kontrollen nicht immer robust genug

Ihr internationales Geschäft hat der Deutschen Bank auch viel Ärger eingebrockt. Dennoch hält Ex-Chef Kopper den Ausbau bis heute für richtig. Nur an einem Punkt sieht der bald 85-Jährige Versagen.

Karlsruhe/Stuttgart

Neues Buch Zum Buback-Attentat Erschienen
Als die Justiz einfach wegschaute

Als die Justiz einfach wegschaute

Das Attentat auf den Generalbundesanwalt Siegfried Buback bildete den Auftakt zu einer nie gekannten Serie von politischen Morden. Sie gipfelten im Herbst 1977. Jetzt hat Bubacks Sohn Prof. Dr. Michael Buback das Ergebnis seiner Recherchen zu dem Attentat in einem Buch veröffentlicht.

Raf-Experte Bertolt Hunger Im Interview
„Wichtige Akten sind bis heute geheim geblieben“

„Wichtige Akten sind bis heute geheim geblieben“

Blick Zurück
Linker Terror mit Hightech-Bombe

Linker Terror mit Hightech-Bombe

Es ist ein kühler Morgen am 30. November 1989. Gegen 8.30 Uhr verlässt Deutsche-Bank-Chef Alfred Herrhausen sein ...

Hannover

50 neue Hinweise auf RAF-Terroristen

Nach einem neuen Fahndungsaufruf nach drei früheren Mitgliedern der Rote Armee Fraktion (RAF) sind bislang rund ...

Hannover

Raubüberfälle In Norddeutschland
50 neue Hinweise bei Suche nach Ex-RAF-Terroristen

50 neue Hinweise bei Suche nach Ex-RAF-Terroristen

Anfang Juni hat das LKA einen neuen Fahndungsaufruf nach dem Ex-RAF-Trio gestartet, das wegen einer Überfallserie gesucht wird. Die neu veröffentlichten Fotos sind allerdings 30 Jahre alt.

Nach Foto-Veröffentlichung
50 neue Hinweise bei Suche nach Ex-RAF-Terroristen

50 neue Hinweise bei Suche nach Ex-RAF-Terroristen

Die gesuchten Ex-Terroristen sind seit Jahrzehnten auf der Flucht und verdienen ihren Lebensunterhalt mit Überfällen. Nun ist ihnen die Polizei einen Schritt nähergekommen.

Hannover

Polizei
Neue Hinweise zu Ex-RAF-Terroristen

Neue Hinweise zu  Ex-RAF-Terroristen

Ein neuer Fahndungsaufruf nach drei früheren Mitgliedern der Roten Armee Fraktion hat dem Landeskriminalamt Niedersachsen ...

Hannover

Raubüberfälle In Norddeutschland
Neue Hinweise bei Suche nach Ex-RAF-Terroristen

Neue Hinweise bei Suche nach Ex-RAF-Terroristen

Nach einem neuen Fahndungsaufruf nach drei Ex-Mitgliedern der Roten Armee Fraktion hat das LKA Niedersachsen über 20 Hinweise erhalten. Ob sich daraus eine konkrete Spur ergibt, ist noch unklar. Das seit langem abgetauchte Trio wird wegen einer Überfallserie gesucht.

Seit Jahrzehnten flüchtig
Polizei geht neuen Hinweisen nach Ex-RAF-Terroristen nach

Polizei geht neuen Hinweisen nach Ex-RAF-Terroristen nach

Nach einem neuen Fahndungsaufruf nach drei Ex-Mitgliedern der Roten Armee Fraktion hat das LKA Niedersachsen über 20 Hinweise erhalten. Ob sich daraus eine konkrete Spur ergibt, ist noch unklar. Das seit langem abgetauchte Trio wird wegen einer Überfallserie gesucht.

Hannover

Landeskriminalamt
Neue Fotos von Ex-RAF-Terroristin

Neue Fotos von Ex-RAF-Terroristin

Fahnder erhoffen sich Informationen über den Aufenthaltsort dreier Ex-RAF-Terroristen. Das Trio ist vor 30 Jahren abgetaucht.

Wegen Überfallserie gesucht
Ex-RAF-Terroristen bleiben verschwunden

Ex-RAF-Terroristen bleiben verschwunden

Die Fahndung nach drei Ex-RAF-Terroristen wegen einer Überfallserie kommt nicht voran. Uneins sind sich die Ermittler, wie viele Taten dem Trio angelastet werden können. Haben sie andere Identitäten für ihr Leben im Untergrund erhalten?

Oldenburg

Jörg Bleckmann Wird 75
Mehr als „nur“ Banker

Mehr als „nur“ Banker

Der frühere OLB-Vorstandsvorsitzende feiert an diesem Freitag seinen 75. Geburtstag. Neben seiner beruflichen Tätigkeit lagen ihm vor allem die regionalen Hochschulen und die Wirtschaftsbildung am Herzen. Die Entwicklung der Oldenburgischen Landesbank verfolgt er immer noch mit besonderem Interesse.

Terrorismusforscher Kraushaar Zur Auflösung Der Raf 1998
„RAF hat keine Nachfolger gefunden“

„RAF hat keine Nachfolger gefunden“

Die dritte Generation der RAF-Terroristen hatte den „militärisch-industriellen Komplex“ im Visier. Sie ermordeten Top-Manager wie Deutsche-Bank-Chef Alfred Herrhausen oder Siemens-Vorstand Karl-Heinz Beckurts.

Hintergrund
Die Vorstandschefs der Deutschen Bank

Berlin (dpa) - Der Chef des Privat- und Firmenkundengeschäfts, Christian Sewing, wird neuer starker Mann bei der ...

Hannover/Verden

Kriminalität
Polizei weiter ohne Spur von RAF-Trio

Polizei weiter ohne Spur von RAF-Trio

Der Fahndungsaufruf nach drei untergetauchten Ex-RAF-Terroristen ließ vor drei Monaten aufhorchen: Womöglich sonnten ...

Hannover

Mittelmeer-Fahndung Erfolglos
Trotz 100 neuer Hinweise weiter keine Spur vom RAF-Trio

Trotz 100 neuer Hinweise weiter keine Spur vom RAF-Trio

Seit zwei Jahren werden sie wegen Raubüberfällen in Norddeutschland gesucht. Erst kürzlich startete die Polizei einen großen Fahndungsaufruf nach den untergetauchten Ex-RAF-Terroristen. Die Suche wurde auf Spanien, Frankreich und Italien ausgedehnt.