• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Lkw brennt – A 29 voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 18 Minuten.

Ahlhorner Dreieck
Lkw brennt – A 29 voll gesperrt

NWZonline.de

herrmann,michael

Person
HERRMANN, MICHAEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Garrel/Oldenburg

Oldenburger Landgericht
Betrüger aus Garrel muss fünf Jahre ins Gefängnis

Betrüger aus Garrel muss fünf Jahre ins Gefängnis

Der 61-Jährige wurde wegen Betrugs und Urkundenfälschung verurteilt. Den Trick den er angewandt hatte, wurde aber naiv ausgeführt.

Garrel/Oldenburg

Garreler Vor Gericht
Dokumente gefälscht: 23 000 Euro ergaunert

Dokumente gefälscht: 23 000 Euro ergaunert

Ein 61-Jähriger muss sich vor dem Oldenburger Landgericht verantworten. Für seine Betrügereien benutzte er einen besonderen Trick.

Edewecht

Neujahrsempfang In Edewecht
Von Nachrichten auf allen Kanälen

Von Nachrichten auf allen Kanälen

Wann wird ein Bericht mehr, wann weniger gelesen? Welche Rolle spielen heute Facebook und WhatsApp neben der klassischen Tageszeitung? NWZ-Chefredakteur Lars Reckermann hielt den Gastvortrag beim Neujahrsempfang in der Gemeinde.

Folge der Trockenheit
Imker ernteten im Sommer weniger Honig

Imker ernteten im Sommer weniger Honig

Die Honig-Ernte im Frühjahr war hervorragend, im Sommer fiel sie in manchen Regionen hingegen vergleichsweise schlecht aus. Der Grund für beide Entwicklungen ist derselbe.

Geisenheim

Schriftsteller erhält 111 Flaschen Wein

Der österreichische Autor Robert See­thaler (52) ist am Sonntag in Geisenheim für seinen Roman „Das Feld“ mit dem ...

Oldenburg

Krise
EWE und Brückmann einigen sich nicht

EWE und Brückmann einigen sich nicht

Der Streit zwischen der EWE und ihrem Ex-Chef Matthias Brückmann muss vor Gericht fortgesetzt werden: Der Energieversorger ...

Oldenburg

Prozess Um Fristlose Entlassung
EWE und Ex-Chef Brückmann landen wieder vor Gericht

EWE und Ex-Chef Brückmann landen wieder vor Gericht

Der Zivilprozess um den Rauswurf des damaligen EWE-Chefs Matthias Brückmann geht weiter. Nach Gesprächen ist klar: Außergerichtlich können sich beide Seiten nicht einigen. Jetzt droht ein jahrelanger Rechtsstreit.

Oldenburg

Die Akte Högel
Die Justiz – Das Zögern des Staatsanwalts

Die Justiz – Das Zögern des Staatsanwalts

Im Februar 2000 beging der Krankenpfleger Niels Högel seinen ersten Mord, frühestens ab Oktober 2018 wird er sich dafür vor Gericht verantworten müssen. Warum dauert die Aufklärung so lange? Spätestens seit 2006 lagen deutliche Hinweise auf die Mordserie im Büro des Staatsanwalts, aber niemand öffnete die Akten. Der Fall Högel ist auch ein Fall beispiellosen Behördenversagens.

Garrel

Bv Garrel
Mit Ehrgeiz zur begehrten Nadel

Mit Ehrgeiz zur begehrten Nadel

329 Abzeichen konnte die Leichtathletikabteilung des BV Garrel verleihen. Michael Kohler wurde Sportabzeichensportler des Jahres.

Varel/Oldenburg

Urteil
Vareler Sexualtäter muss ins Gefängnis

Vareler Sexualtäter muss ins Gefängnis

Für mehr als drei Jahre muss ein 70-jähriger Sexualstraftäter in Haft. Er hatte schon eher wegen solcher Delikte gesessen.

Varel/Oldenburg

Vareler Missbrauchte Kleine Enkelin
Dreieinhalb Jahre Gefängnis für 70-Jährigen – Urteil rechtskräftig

Dreieinhalb Jahre Gefängnis für 70-Jährigen – Urteil rechtskräftig

Der Bundesgerichtshof hat die Revision des Angeklagten als unbegründet verworfen. Bis zuletzt hatte der 70-Jährige die Vorwürfe bestritten und die missbrauchten Kinder als unglaubwürdig dargestellt.

Oldenburg/ delmenhorst

Klinikmorde Im Nordwesten
Nächster Prozess gegen Niels Högel frühestens im Oktober

Nächster Prozess gegen Niels Högel frühestens im Oktober

Oldenburg erwartet ein Mammut-Verfahren: Der anstehende Prozess gegen den Klinikmörder Niels Högel soll vermutlich im Oktober starten, es geht um 97 weitere Fälle. Es könnte eine zähe Angelegenheit werden.

Oldenburg

Justiz
Klinikmorde: Zehn Kartons voller Akten

Klinikmorde: Zehn Kartons voller Akten

Die Staatsanwaltschaft hatte den Ex-Krankenpfleger wegen Mordes an 97 Patienten in Delmenhorst und Oldenburg angeklagt. Die Richter müssen sich nun durch Aktenberge arbeiten.

Oldenburg

Klinikmorde In Nordwesten
Högel-Prozess beginnt frühestens im Sommer

Högel-Prozess beginnt frühestens im Sommer

Die Staatsanwaltschaft hatte den Ex-Krankenpfleger wegen Mordes an 97 Patienten an den Kliniken in Delmenhorst und Oldenburg angeklagt. Die Richter müssen sich jetzt durch zehn Kartons mit Akten arbeiten.

Oldenburg

Ewe-Prozess Um Entlassenen Vorstand
Gericht bestellt Zeugen wieder ab

Gericht bestellt Zeugen wieder ab

Ex-EWE-Boss Matthias Brückmann wird wohl alleine vor Gericht aussagen. Seine ehemaligen Kollegen Michael Heidkamp und Nikolaus Behr müssen nicht als Zeugen erscheinen.

Friedrichsfehn

Sicherheit Thema bei CDU

„Wie sicher sind Edewecht und das Ammerland?“ heißt das Thema eines Diskussionsabends, den der CDU-Gemeindeverband ...

Edewecht

Sicherheit
Von Einbruchschutz und Bandenkriminalität

Unter dem Titel „Wie sicher ist Edewecht und das Ammerland“ steht am Donnerstag, 18. Januar, eine Diskussionsveranstaltung, ...

Oldenburg

Sorge Um Sicherheit In Oldenburg
Prozess um Nadorster Todesschüsse beginnt

Prozess um Nadorster Todesschüsse beginnt

Die tödliche Schießerei nahe des Oldenburger Pferdemarkts bewegte die Stadt. Der mutmaßliche Täter muss sich nun vor Gericht verantworten. Die Sicherheitsvorkehrungen rund um den Prozess sind groß – aus gutem Grund.