• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

herzog,roman

Person
HERZOG, ROMAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Joachim Gauck schreibt ins Goldene Buch der Stadt Oldenburg
Gute Wünsche vom Alt-Bundespräsidenten

Gute Wünsche vom Alt-Bundespräsidenten

Joachim Gauck war für einen Festakt in Oldenburg. Und er ist nicht das erste Staatsoberhaupt in dem Buch.

Oldenburg

Gastbeitrag zu Lukaschenko & Co.
Wie soll man mit Autokraten umgehen?

Wie soll man mit Autokraten umgehen?

Die Spannungen mit Belarus stellen die deutsche Politik auf die Probe: Wie soll man mit Autokraten umgehen? Heribert Prantl, lange Zeit leitend bei der Süddeutschen Zeitung, nähert sich dem Thema in einem Gastbeitrag.

Oldenburg

Bühnenverein
„Sind ohne Kultur nicht überlebensfähig“

„Sind ohne Kultur nicht überlebensfähig“

Der Deutsche Bühnenverein ist nicht nur durch seine Gründung mit Oldenburg verbunden, sondern auch durch seine ...

Fotostrecke

Wer Verträge brach, kam an den Pranger

Wer Verträge brach, kam an den Pranger 9 Fotos

Berlin

Wahl im Februar 2022
Bundespräsident Steinmeier strebt zweite Amtszeit an

Bundespräsident Steinmeier strebt zweite Amtszeit an

Seit 2017 steht Frank-Walter Steinmeier an der Spitze des Staates. 2022 will er für eine zweite Amtszeit kandidieren. Das Staatsoberhaupt will nach der Corona-Pandemie Brücken bauen.

Oldenburg

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu Besuch in Oldenburg
Erinnerungen, gute Wünsche und kleine Tücken

Erinnerungen, gute Wünsche und kleine Tücken

25 Jahre ist es her, dass ein Bundespräsident Oldenburg besucht hat. Jetzt kam Frank-Walter Steinmeier und verriet eine alte Erinnerung an die Stadt.

Oldenburg

175 Jahre Deutscher Bühnenverein
Bundespräsident Steinmeier zu Besuch in Oldenburg

Bundespräsident Steinmeier zu Besuch in Oldenburg

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (SPD) ist in Oldenburg angekommen. Zum 175-jährigen Jubiläum des Deutschen Bühnenvereins hält er eine Festrede im Staatstheater.

Wittmund

Wittmunder Fußgängerzone
Wo einem Hände zu Füßen liegen

Wo einem Hände zu Füßen liegen

In der Wittmunder Fußgängerzone sind die „Hands of Fame“ zu entdecken. Die Handabdrücke stammen von berühmten Persönlichkeiten und verhalfen der Stadt zu überregionaler Bekanntheit.

Orte der letzten Ruhe
Friedhöfe in Deutschland: Wo die Promi-Gräber zu finden sind

Friedhöfe in Deutschland: Wo die Promi-Gräber zu finden sind

In der Corona-Zeit ist Spazieren auf ruhigen Friedhöfen und der Besuch von Prominentengräbern zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung geworden - pandemiegeeignet mit Abstand.

Karlsruhe

Nwz-Interview Mit Stefan Harbarth
„Mir ist um die Zukunft des Rechtsstaates nicht bange“

„Mir ist um die Zukunft des Rechtsstaates  nicht bange“

Es gibt einfachere Zeiten, um an die Spitze des Bundesverfassungsgerichts zu wechseln. Doch der neu gewählte Präsident Stefan Harbarth sieht das Grundgesetz auch während der Corona-Pandemie in einem sehr guten Zustand.

Nachdenkliche Worte
Erstes Gedenken an Weltkriegsende vor 75 Jahren

Erstes Gedenken an Weltkriegsende vor 75 Jahren

An diesem Freitag jährt sich die Befreiung Deutschlands von der NS-Diktatur durch die Alliierten zum 75. Mal. Eigentlich war aus diesem Anlass ein Staatsakt vorgesehen. Coronabedingt fällt das Gedenken kleiner aus.

Cloppenburg

Holocaust
Filmvorführungen zum Gedenktag

Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau von Soldaten der Roten Armee befreit. Dieses ...

Verhalten der Deutschen
Zukunftsforscher: Klimawandel mindert nicht Reiselust

Zukunftsforscher: Klimawandel mindert nicht Reiselust

Die Furcht vor dem Klimawandel scheint allgegenwärtig, aber ihr Verhalten ändern die Deutschen deswegen nicht, sagt der Hamburger Zukunftsforscher Opaschowski. Er verweist auf die ungebrochene Reiselust und sieht keine Anzeichen für Verzicht.

Edewecht

Erinnerungen An Hein Ten Hoff
Edewechter wurde Idol einer Generation

Edewechter  wurde  Idol einer Generation

Hein ten Hoff wäre am 19. November 100 Jahre alt geworden. Der Schwergewichtler beeindruckte mit seinem eleganten Kampfstil. Seine Witwe erzählt, warum sie über Kanzler Adenauer lachen mussten.

Hit der Scorpions
Von der Leyen will "Wind of Change" für Zapfenstreich

Von der Leyen will "Wind of Change" für Zapfenstreich

Drei Lieder zum Abschied: Die Auswahl der Stücke für den großen Zapfenstreich am Ende einer Amtszeit sind ein Statement der besonderen Art. Mancher zieht damit ernsthaft Bilanz, andere verleihen der feierlichen Zeremonie ein Augenzwinkern.

Nordenham

Kabarett In Der Jahnhalle
Verlierer zeigen auf Verlierer

Verlierer zeigen auf Verlierer

Wie lässt sich der Rechtsruck in Deutschland erklären? Diese Frage zog sich als Leitfaden durch das Programm.

Brake

Erinnerungsgang
Braker Schüler gedenken der NS-Opfer

Braker Gymnasiasten haben auch in diesem Jahr einen Erinnerungsgang organisiert. Er führt am 25. Januar zu Orten mit Verbindung zu den Opfergruppen.

Große Koalition

Christian Lindner, FDP-Vorsitzender
Laptop ist wichtiger als Lederhose

Laptop ist wichtiger  als Lederhose

Falkenburg

Gedenkfeier
„Hätte ich geschwiegen? “

„Hätte ich geschwiegen? “

Für den SPD-Landtagsabgeordneten Axel Brammer sei es „beklemmend“, vor dem Kunstwerk im Flett zu stehen. Schließlich liegt hier ein Stein, der von einem grausamen Ort stammt.