• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 19 Minuten.

Gericht hebt Entscheidung des Kartellamts auf
Glasfaserausbau im Nordwesten – Rückschlag für EWE und Telekom

NWZonline.de

heye,dr. richard

Person
HEYE, DR. RICHARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rodenkirchen

In Stadland galten einst harte Gesetze
Wer nicht zur Kirche ging, musste zahlen

Wer nicht zur Kirche ging, musste zahlen

Kirchgang an Sonn- und Feiertagen war bis vor etwa 250 Jahren Pflicht. Für Zuwiderhandlungen sahen die Bauerbriefe Strafen vor. Bauerbriefe regelten die Ordnung in den Bauerschaften, also in den kleineren Siedlungen, und waren ein Stück Selbstverwaltung vor Einführung der Demokratie.

Rodenkirchen

Bürgerverein Achterdorp
Mit geklautem Baum fängt alles an

Mit geklautem Baum fängt alles an

Den Streich, auf den sich die Gründung des heutigen Pfingstbaumclubs gründet, hatte Dr. Richard Heye ausgeheckt. Dafür wurde der Landarzt zum Ehrenmitglied gewählt.

Rodenkirchen

Rodenkirchen-Chronik
Lokalkolorit auf 440 Seiten

Lokalkolorit auf 440 Seiten

Mehr als vier Jahre Arbeit stecken in dem Werk. Autor ist der Mittelalter-Experte Dr. Jens Schmeyers aus Brake.

Rodenkirchen

Rodenkirchen-Chronik
Viele Bürger als Co-Autoren gewinnen

Viele Bürger als Co-Autoren gewinnen

Die Chronik soll 2018 erscheinen. Der Autor Dr. Jens Schmeyers arbeitet ehrenamtlich.

Rodenkirchen

Heimatkunde
Wedelich lädt Bürger zur Mitarbeit ein

Wedelich lädt Bürger zur Mitarbeit ein

Ab Anfang 2015 sollen Treffen stattfinden. Sie sollen zusätzliches Material für eine Rodenkirchen-Chronik bringen.

Rodenkirchen

Nachruf
Renommierter und fürsorglicher Arzt

Renommierter und fürsorglicher Arzt

Im Alter von 99 Jahren ist der Neurologe und Psychiater Dr. Joachim Schmidt aus Rodenkirchen gestorben.Nach dem ...

Rodenkirchen

Freilicht-Spektakel
Auf das Friesendorf könnte eine neue Chronik folgen

Der Verein Freilicht-Spektakel Stadland erwägt, eine neue Chronik für Rodenkirchen oder sogar für ganz Stadland ...

Rodenkirchen

Volksfest
Marktmeister ist stolz auf die Krippe

Marktmeister ist stolz auf die Krippe

Am 23. September wird Lübben 65. Ende November tritt er in den Ruhestand.

RODENKIRCHEN

Literaturplus
„Clownerie“ ein weiteres Mal

Schauspielerin Sylva Springer spricht ernste und heitere Texte. Bilder und Drucke von Clowns sind im Galeriehaus ausgestellt.

RODENKIRCHEN

Freilichtspektakel
Neue Skulptur für Plattsnacker

Neue Skulptur für Plattsnacker

Myra Stuhrmann trug Gedichte und Geschichten vor. Herold Menssen las Anekdoten der Heimatdichterin Alma Rogge.

RODENKIRCHEN

Ein Kleinod Rodenkircher Ortsgeschichte

Der Frühschoppen dreht sich um einen Tisch. Dieser steht im Restaurant Ikaros, dem ehemaligen Hotel Schmedes.

STADLAND

GLÄTTE
Müllsäckeabfuhr mit kleinerem Fahrzeug

Den Versuch, die Wege und Straßen in der Gemeinde Stadland von Abfällen zu befreien, die in den vergangenen Wochen ...

RODENKIRCHEN

GLÜCKWUNSCH
Als Arzt 55 000 Patientenkarteikarten gesammelt

Als Arzt 55 000 Patientenkarteikarten gesammelt

DER JUBILAR IST ARZT AUS LEIDENSCHAFT. ER GIBT SEINEN UMFANGREICHEN ERFAHRUNGSSCHATZ IN PUBLIKATIONEN WEITEN.

RODENKIRCHEN

DIAMANTENE HOCHZEIT
Vor 60 Jahren funkt es auf einem Bahnhof

Vor 60 Jahren funkt es auf einem Bahnhof

DIE HOCHZEITSGLOCKEN LÄUTETEN AM 19. MÄRZ 1948. DR. JOACHIM SCHMIDT ARBEITETE ZUNÄCHST IN DER PRAXIS SEINES SCHWIEGERVATERS.

RODENKIRCHEN

JUBILÄUM
Für Pfingstbaumsetzen Verein gegründet

Für  Pfingstbaumsetzen Verein gegründet

Es gab erst sechs Vorsitzende. 47 Jahre führte ein Mitglied der Familie Hadeler den Verein.

Hartwardern Baum geklaut

Hartwardern Baum geklaut

Von Rolf Bultmann Der Pfingstbaumklub Achterdorp feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen. Wird heute zum ...