• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

hoffbuhr,andree

Bad Zwischenahn

Ehrung
Sicherheit der Kameraden immer im Blick

Sicherheit der Kameraden immer im Blick

Eine Vielzahl von Kameradinnen und Kameraden hat sich am kürzlich im Feuerwehrhaus Bad Zwischenahn zur Ehrung von ...

Jubiläen und Besichtigungen

Jubiläen und Besichtigungen

Bei der alljährlichen Geräteschau konnten sich die Westersteder Feuerwehrführung, der Kreisbrandmeister, der technische ...

Garnholt

Feierstunde
Schlüssel für den Zusammenhalt

Schlüssel für den Zusammenhalt

Nach einer Bauzeit von 14 Monaten, die mit den ersten Erdarbeiten im April vorigen Jahres gestartet ist, wurde ...

Godensholt

Feuerwehrwettkampf
An die Spritze, fertig, los

An die Spritze, fertig, los

Ausrichter war die Freiwillige Feuerwehr Godensholt. Auch eine Gruppe aus der polnischen Partnergemeinde Gizalki war am Samstag mit am Start.

Ammerland

Nwz Fragt Bei Rettungsdiensten Nach
Klappt die Rettungsgasse im Ammerland?

Klappt die Rettungsgasse im Ammerland?

Bei Verkehrsunfällen ist die Rettungsgasse unverzichtbar, um Leben zu retten – doch teilweise wird sie nicht gebildet. Zuletzt hatten Einsatzkräfte bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A1 deswegen zwei Kilometer zu Fuß laufen müssen.

Edewecht

Bürgerbus
Täglich 400 Kilometer im Einsatz

Täglich 400 Kilometer im Einsatz

24 Fahrerinnen und Fahrer sorgen in zwei Schichten dafür, dass der Bus montags bis freitags im Einsatz ist. Neuer Vorsitzender des Vereins ist Hans-Wilhelm Albert.

Westerstede/Godensholt

Sturm
Eiche begräbt Autos unter sich

Eiche begräbt Autos unter sich

Sturmböen fegten am Samstag über das Ammerland. In Westerstede entwurzelte eine Eiche und stürzte zwischen zwei fahrende Autos.

60 Jahre Feuerwehr

60 Jahre  Feuerwehr

Viele Freiwillige Feuerwehrleute sind ihrer Einheit über Jahrzehnte treu – 60 Jahre Mitgliedschaft in einer Freiwilligen ...

Edewecht

Bürgerbus Edewecht
21 Fahrer sitzen 2820 Stunden hinterm Lenkrad

21 Fahrer sitzen 2820 Stunden hinterm Lenkrad

Ein Jahr nach der Aufnahme des Bürgerbus-Linienbetriebes hat der Vorstand eine erste Bilanz gezogen. „Der Bürgerbus ...

Spohle

Neuwahl
Dennis Kuhlmann neuer Ortsbrandmeister

Dennis Kuhlmann neuer Ortsbrandmeister

Dennis Kuhlmann wird neuer Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Spohle. Auf der Jahreshauptversammlung im ...

Rastede

Löschwesen
Schwere Stürme, schwimmendes Pferd und neues Auto

Schwere Stürme, schwimmendes Pferd und neues Auto

Es war der wohl schwerste Einsatz des Jahres 2017, zu dem die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Rastede ...

Edewecht

Löschwesen
Edewechter Feuerwehrleute waren stark gefordert

Edewechter Feuerwehrleute waren stark gefordert

Die Freiwillige Feuerwehr Edewecht wurde im vergangenen Jahr zu 88 Einsätzen gerufen. Dazu gehörten 35 Brandeinsätze, ...

Südbäke

Hauptversammlung
Für treue Dienste bei der Feuerwehr Südbäke geehrt

Für treue Dienste bei der Feuerwehr Südbäke geehrt

Für 50-jährige Dienste im Feuerlöschwesen ist Walter Segebade auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr ...

Elmendorf/Ammerland

Brandschutz
Neue Spitze für Jugendfeuerwehr

Neue Spitze für Jugendfeuerwehr

Seit 2009 führte Dieter Behrens die Jugendfeuerwehren im Ammerland. Jetzt wurde er in Elmendorf verabschiedet.

Dank und Anerkennung

Dank und Anerkennung

Ehrung bei der Freiwilligen Feuerwehr Edewecht: Günter Böse wurde für seine 40-jährige Zugehörigkeit zur Feuerwehr ...

Wahrzeichen kehrt zurück

Wahrzeichen kehrt zurück

Das Rostruper Wahrzeichen steht wieder: Seit Freitag erstrahlen Mast und Schilder an der Ecke Elmendorfer Straße ...

Spende und Jubiläum

Spende und Jubiläum

Im Jugendbereich bilden der TV Elmendorf, der SSV Gristede und der VFL Bad Zwischenahn eine Jugendspielgemeinschaft. ...

Edewecht

Politik
Ran an die Wähler im Bürgerbus

Ran an die Wähler im Bürgerbus

Über den Öffentlichen Nahverkehr in Edewecht informierte sich am Montag Niedersachsens Wirtschafts- und Verkehrsminister ...

Kayhauserfeld

Unfall-Simulation In Bad Zwischenahn
Im Gänsemarsch zur Strahlenquelle

Im Gänsemarsch zur Strahlenquelle

ABC-Alarm nach einem Kleinlaster-Unglück: Gefahrgutgruppen aus Bad Zwischenahn und Edewecht rücken aus. Es ist nur eine Übung – aber der Geigerzähler schlägt trotzdem aus.