• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

hoffmann,carsten

Person
HOFFMANN, CARSTEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bundeswehr weist Kritik zurück
Militärübung "Defender Europe 20" tritt in Hauptphase

Militärübung "Defender Europe 20" tritt in Hauptphase

Mit der größten Verlegeübung über den Atlantik seit 25 Jahren demonstriert das US-Militär den Schulterschluss mit Europa. In Divisionsstärke werden Kräfte über die Drehscheibe Deutschland Richtung Osten geschickt - auch ein Signal der Abschreckung.

München

Sicherheitskonferenz
Steinmeier attackiert Weltmächte

Steinmeier attackiert  Weltmächte

Wiedersehen auf der Münchner Sicherheitskonferenz: Der frühere Außenminister Steinmeier kehrt als Bundespräsident auf die große weltpolitische Bühne zurück. Und er teilt in viele Richtungen aus.

Erfurt

Thüringen
Rolle rückwärts in Erfurt

Rolle rückwärts in Erfurt

Nun könnte es in
Thüringen Neuwahlen
geben. Für die FDP – auch in Niedersachsen –
haben die Vorgänge massive Auswirkungen.

Erfurt/Berlin

Wahl-Eklat In Thüringen
CDU-Chefin will vorerst von Neuwahlen absehen

CDU-Chefin will vorerst von Neuwahlen absehen

FDP-Politiker Thomas Kemmerich ist als Ministerpräsident nicht zu halten und zum Rücktritt bereit. CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer möchte zunächst nicht auf Neuwahlen drängen. Unterdessen will FDP-Chef Christian Lindner für sich die Vertrauensfrage stellen.

Pretoria/Berlin/Erfurt

Eklat In Thüringen
„Unverzeihlich“ – Merkel verurteilt Wahl Kemmerichs

„Unverzeihlich“ – Merkel verurteilt Wahl Kemmerichs

Die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich mit Stimmen der CDU zum Ministerpräsidenten nennt Merkel einen Bruch mit den Werten und Überzeugungen ihrer Partei. Ist Kemmerich überhaupt zu halten?

14 Tage Quarantäne
Von Wahn nach Wuhan: Luftwaffe unterwegs nach China

Von Wahn nach Wuhan: Luftwaffe unterwegs nach China

Nach langem Warten startet die Luftwaffe mit einem Truppentransporter nach China. Es ist eine ungewöhnliche Mission: Die Soldaten sollen deutsche Staatsbürger aus dem Corona-Epidemiegebiet nach Hause holen. Wer zurück will, muss einiges auf sich nehmen.

Berlin

Soldaten
„Dicker, schwächer, dümmer“

„Dicker, schwächer, dümmer“

Das Durchschnittsalter der deutschen Soldaten ist gestiegen. Ein Nachbarland stellt in dieser Hinsicht den europäischen Rekord auf.

Berlin/Erbil

Militärmission
Bundeswehr bildet wieder Kurden aus

Die Bundeswehr hat die vor gut drei Wochen wegen der Eskalation im Irankonflikt unterbrochene Ausbildung kurdischer ...

Nach Spannungen
Bundeswehr hat Ausbildung im Nordirak wieder aufgenommen

Bundeswehr hat Ausbildung im Nordirak wieder aufgenommen

Nach dem Schlagabtausch USA-Iran hatte die Bundeswehr die Ausbildung irakischer Kurden ausgesetzt. Jetzt geht es weiter. Doch wie soll der Kampf gegen den IS mittelfristig aussehen?

Tel Aviv/Essen

Auschwitz-Gedenken
Mit der Luftwaffe zur Kanzlerin

Mit der Luftwaffe zur Kanzlerin

Auftakt zum mahnenden Gedenken Deutschlands: 75 Jahre nach der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz zeigt eine Ausstellung Porträtfotos Überlebender – darunter das des 87-jährigen Naftali Fürst.

Berlin

Libyen-Krise
Gipfel einigt sich auf Weg zum Frieden

Gipfel einigt sich auf Weg zum Frieden

Die Gipfel-Teilnehmer versprechen einander ein Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien. Die Frage, wie mit Verstößen umgegangen wird, bleibt aber weitgehend offen.

Bengasi

Libyen-Krieg
Haftar bereit zu Waffenstillstand

Haftar bereit zu Waffenstillstand

Im libyschen Bürgerkrieg hat sich der gegen die international anerkannte Regierung kämpfende General Chalifa Haftar ...

Blitzbesuch in Bengasi
Maas im Hauptquartier von General Haftar

Maas im Hauptquartier von General Haftar

Außenminister Maas reist ohne große Ankündigung nach Bengasi. Er will den libyschen General Haftar für den Weg zu einer Friedenslösung gewinnen. Erstes Ziel: ein Waffenstillstand.

Berlin

Handy-Affäre
Auch Ordner „SMS“ leer

Der Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre wird keinen Zugang mehr auf die SMS-Kommunikation von Ex-Verteidigungsministerin ...

Machtloses Europa?
Welche Rolle die EU im Iran-Konflikt spielen kann

Welche Rolle die EU im Iran-Konflikt spielen kann

Bedauern, Mahnen, Bitten: Die EU versucht es im Iran-Konflikt einmal mehr mit den Mitteln der Diplomatie. Dabei wollte Ursula von der Leyen den Europäern doch mehr Gewicht auf der Weltbühne verleihen.

Militärkomplex Tadschi geräumt
Abzug nach Jordanien: Bundeswehr zieht im Irak Konsequenzen

Abzug nach Jordanien: Bundeswehr zieht im Irak Konsequenzen

Plötzlich musste es schnell gehen: Über Nacht hat die Bundeswehr ihre Männer und Frauen aus dem Zentralirak herausgeholt. Ob dies auf Zeit passiert oder der Kampf gegen die Terrormiliz IS neu strukturiert werden muss, wird sich erst noch zeigen.

Berlin/Bagdad/Teheran/Washington

Konflikt
Banges Warten auf Teherans Racheakt

Banges Warten auf Teherans Racheakt

Die iranische Führung ist entschlossen, den Tod ihres Generals zu vergelten. Vor allem dem Irak droht deswegen neues Chaos. Dabei hat das Krisenland schon genug Probleme. Mittendrin: die Bundeswehr.

Analyse
Warten auf Teherans Racheakt

Warten auf Teherans Racheakt

Die iranische Führung ist entschlossen, den Tod ihres Generals zu vergelten. Vor allem dem Irak droht deswegen neues Chaos. Dabei hat das Krisenland schon genug Probleme. Mittendrin: die Bundeswehr.

Berlin

Bundeswehr
Wehrbeauftragter fragt nach Zahlen

Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hans-Peter Bartels, hat einen jährlichen Bericht des Militärischen Abschirmdienstes ...