• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

hoffmann,carsten

Person
HOFFMANN, CARSTEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Diplomatie
Keine Anzeichen für Entspannung vor Ukraine-Krisentreffen

Keine Anzeichen für Entspannung vor Ukraine-Krisentreffen

Immerhin spricht man noch miteinander: Am Freitag kommen die Außenminister der USA und Russlands zu einem Krisentreffen zusammen. Die Lage scheint gefährlicher denn je.

Konflikte
Afghanische Ortskräfte: Kaum Verfolgungs-Fälle bekannt

Afghanische Ortskräfte: Kaum Verfolgungs-Fälle bekannt

Misshandlung, Verschleppung oder Tod - die Sorge um Ortskräfte in Afghanistan ist groß. Doch nach dem Nato-Abzug wird auch deutlich, dass schlimmste Befürchtungen offenbar bisher nicht eintraten.

Konflikte
Scholz droht Moskau im Ukraine-Konflikt - Baerbock in Moskau

Scholz droht Moskau im Ukraine-Konflikt - Baerbock in Moskau

Im Ukraine-Konflikt droht Bundeskanzler Scholz Russland ganz offen. Auch Außenministerin Baerbock findet bei ihrem ersten persönlichen Treffen mit ihrem Kollegen Lawrow in Moskau deutliche Worte.

Bundeswehr
Strack-Zimmermann: Schwerere Bewaffnung in Mali prüfen

Strack-Zimmermann: Schwerere Bewaffnung in Mali prüfen

Die Lage in Mali ist unübersichtlich, Gewalt hat zugenommen, eine Militärjunta beansprucht die Führung. Besser raus mit der Bundeswehr? Aus dem Parlament kommt auch eine Warnung.

Bundesregierung
FDP betont Eigenständigkeit in der Ampel-Koalition

FDP betont Eigenständigkeit in der Ampel-Koalition

Zum ersten Mal seit Langem trifft sich die FDP an Dreikönig wieder als Regierungspartei. Dabei zieht Parteichef Lindner auch Grenzlinien zu den Koalitionspartnern.

Entwicklungshilfe
Experten: Ernährungssicherheit bei Klimapolitik mitdenken

Experten: Ernährungssicherheit bei Klimapolitik mitdenken

Krieg und Vertreibung verstärken weltweit den Hunger, aber auch Defizite und Raubbau in der Landwirtschaft. Ein Experte mahnt, das Thema Ernährung beim Kampf gegen Klimawandel zu beachten.

Bundeswehr
Wehrbeauftragte sieht Ende von Mali-Einsatz als Option

Wehrbeauftragte sieht Ende von Mali-Einsatz als Option

Zwei Militärputsche und nun der Eintritt russischer Söldner in den Konflikt im westafrikanischen Mali. In dem Land geht schon lange nichts mehr voran. Ist es Zeit für einen harten Schnitt?

Corona-Pandemie
Wehrbeauftragte zu Amtshilfe: "Jetzt sind Zivile gefragt"

Wehrbeauftragte zu Amtshilfe: "Jetzt sind Zivile gefragt"

Als Helfer in der Corona-Pandemie müssen Tausende Soldaten Dienst in Gesundheitseinrichtungen leisten, aber auch in Amtsstuben. Das stößt bei der Wehrbeauftragten des Bundestags auf Unverständnis.

Bundesversammlung
FDP für zweite Amtszeit von Bundespräsident Steinmeier

FDP für zweite Amtszeit von Bundespräsident Steinmeier

Bundespräsident Steinmeier kann entspannt in die Weihnachtstage gehen. Die FDP-Spitze wirft ihr Pfund für ihn öffentlich in die Waagschale. Können die Grünen als Koalitionspartner von SPD und Liberalen nun noch Nein sagen?

Besuch in Litauen
Lambrecht pocht auf militärische Abschreckung

Lambrecht pocht auf militärische Abschreckung

Der Weihnachtsbesuch der neuen Verteidigungsministerin in Litauen ist hochpolitisch. Die SPD-Politikerin sichert Bündnissolidarität zu - und ruft nach Gesprächsbereitschaft.

Alternative für Deutschland
AfD sendet erkannten "Extremisten" in Verteidigungsausschuss

AfD sendet erkannten "Extremisten" in Verteidigungsausschuss

Im Verteidigungsausschuss geht es um brisante Geheimnisse und die Sicherheit Deutschlands. Nun sorgt eine Personalie für Aufregung. Die AfD schickt einen vom MAD als "Extremist" eingestuften Soldaten in das Gremium.

Ampel-Regierung
Koalitionsvertrag unterzeichnet: Ampel-Bündnis steht

Koalitionsvertrag unterzeichnet: Ampel-Bündnis steht

SPD, Grüne und FDP haben ihren Koalitionsvertrag unterschrieben. Der designierte Kanzler weist auf schwere Aufgaben gleich zu Beginn der Regierungszeit hin. Ganz oben steht die Corona-Pandemie.

Ampel-Koalition
Die neue Bundesregierung im Überblick

Die neue Bundesregierung im Überblick

Neun Männer und acht Frauen sollen die erste Bundesregierung von SPD, Grünen und FDP bilden. Am Mittwoch soll sie vereidigt werden - wenn nichts mehr schief geht.

Bundeswehr
Neue Befehlslage: Impfverweigerern drohen harte Konsequenzen

Neue Befehlslage: Impfverweigerern drohen harte Konsequenzen

Für Soldaten ist die Impfung gegen Corona als erste Berufsgruppe verpflichtend. Wer sich dem hartnäckig entzieht, wird sanktioniert. Im Raum stehen Strafen, Arrest - und fristlose Entlassungen.

Bundeskabinett
Wer wird was in der Ampel-Koalition?

Wer wird was in der Ampel-Koalition?

Die Ziele der ersten Ampel-Koalition auf Bundesebene sind definiert. Jetzt muss sich nur noch das Regierungsteam finden. Das entpuppte sich als dramatischer als gedacht - zumindest bei den Grünen.

Personalien
Der Koalitionsvertrag steht - Die Regierung noch nicht ganz

Der Koalitionsvertrag steht - Die Regierung noch nicht ganz

Die Inhalte sind geklärt. Jetzt fehlt noch das Personal, das den Ampel-Koalitionsvertrag in einer neuen Bundesregierung umsetzt. Einige Posten sind schon vergeben. Es gibt aber auch noch offene Fragen.

Bundesregierung
Ampel-Parteien stellen Koalitionsvertrag vor

Ampel-Parteien stellen Koalitionsvertrag vor

Die Grundlagen des deutschen Wohlstands erneuern und gleichzeitig einen entscheidenden Beitrag zur Rettung der Welt vor einer Klimakatastrophen leisten: Die Ampel-Parteien haben die Latte hoch gelegt.

FDP-Politikerin
Strack-Zimmermann: Auslandseinsätze müssen präzisiert werden

Strack-Zimmermann: Auslandseinsätze müssen präzisiert werden

Terrorismus und die Folgen des Klimawandels sind die Herausforderung für die Sicherheitspolitik, warnt FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann. Auch die Abkehr von fossilen Brennstoffen könne zu neuen Spannungen führen.

Regierungsbildung
Koalitionsverhandlungen: Die Ampel-Harmonie bröckelt

Koalitionsverhandlungen: Die Ampel-Harmonie bröckelt

Mit einem Selfie der gut gelaunten Spitzen von Grünen und FDP ging es los. Inzwischen ist der Enthusiasmus der ersten Phase des Ampel-Projekts verflogen. Vor allem eine Partei zeigt sich unzufrieden.