• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

hofreiter,anton

Person
HOFREITER, ANTON

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kommentar

Wien, Berlin und der FPÖ-Skandal
Deutscher Dünkel
von Alexander Will

Wer verstehen will, warum insbesondere Mittel- und Osteuropa gegenwärtig das politische Deutschland regelrecht ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Deutschland Und Österreich
Deutscher Dünkel

Deutscher Dünkel

Deutsche Politiker haben sich nach dem Strache-Skandal in Österreich als Ratgeber positioniert. Und zwar als ungebetene. Warum derartiges deutsches Sendungsbewusstsein in der Mitte Europas mehr als schlecht ankommt, hat NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will aufgeschrieben.

Außenminister Maas muss nach Teheran reisen

Außenminister Maas  muss nach  Teheran reisen

Dübel, Kabel, Brandmelder
BER-Mängel setzen Zeitplan unter Druck

BER-Mängel setzen Zeitplan unter Druck

Sechs Eröffnungstermine sind geplatzt. Jetzt spricht der Dienstherr des zuständigen Bauamts von "Déjà-vus", beim internen Zeitplan muss vielleicht improvisiert werden. Liegt es am Ende an Dübeln?

Drohendes Massensterben
Artensterben: Forscher halten Umsteuern noch für möglich

Artensterben: Forscher halten Umsteuern noch für möglich

Nicht nur der Klimawandel bedroht die Lebensgrundlagen der Menschen, auch das Artensterben ist eine Gefahr für die Ökosysteme. Ein neuer Weltbericht rüttelt auf - und der Ruf nach Konsequenzen wird lauter.

Kollektivierung großer Firmen
Heftige Kritik an Sozialismus-Thesen von Juso-Chef Kühnert

Heftige Kritik an Sozialismus-Thesen von Juso-Chef Kühnert

Kollektivierung von Unternehmen? Eine Welt ohne Wohnungsvermietungen? Der Juso-Chef wird für seine Äußerungen zum Sozialismus heftig angegriffen. Doch es gibt auch Unterstützung.

Nach Kritik am Monsanto-Kauf
Aufsichtsrat gibt Bayer-Chef Rückendeckung

Bayer-Chef Werner Baumann ist nicht zu beneiden: Der Aktienkurs ist im Keller, die Glyphosat-Klagewelle in den USA wird immer größer. Die Aktionäre verpassten ihm einen herben Denkzettel - aber der Aufsichtsrat stellt sich dennoch hinter ihn.

E-Auto-Quote strittig
Klimaschutz im Verkehr: Kommission ohne gemeinsame Linie

Klimaschutz im Verkehr: Kommission ohne gemeinsame Linie

Bis in den frühen Morgen saßen Experten zusammen, um über den wichtigen Beitrag des Verkehrs zum Klimaschutz zu beraten. Ein paar Kompromisse gelingen - aber für das angestrebte Ziel reicht es nicht.

Machtvolles Zeichen
Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Am Dienstag will das Europaparlament über die Reform des Urheberrechts entscheiden. Sie soll die Rechte von Autoren und Kreativen stärken. Kritiker fürchten Zensur. Kurz vor der Abstimmung machen Zehntausende dagegen mobil. Und die SPD setzt ein Zeichen.

Regierungserklärung in Berlin
Merkel bringt weiteren EU-Gipfel zu Brexit ins Gespräch

Merkel bringt weiteren EU-Gipfel zu Brexit ins Gespräch

Kritik im Bundestag am Chaos in London: Die Kanzlerin plädiert als Konsequenz für noch mehr Europa - und nicht weniger. Kein Verständnis hat sie für Bedenken gegen europäische Rüstungsvorhaben.

Für Klimapolitik braucht man keinen Arbeitskreis

Für Klimapolitik braucht man  keinen Arbeitskreis

Zentrale Streitpunkte
Koalition vereinbart Fahrplan bei Klimaschutz und Mobilität

Koalition vereinbart Fahrplan bei Klimaschutz und Mobilität

Abgrenzungsversuche im Europawahlkampf und unterschiedliche Akzente bei Regieren haben die Zusammenarbeit der Koalition zuletzt erschwert. Nun betonen die Partner den Willen zum gemeinsamen Handeln. Doch vieles wird erst einmal aufgeschoben.

Jürgen Bornefeld
Turteltaube auf der roten Liste

Betrifft: „Immer weniger Turteltauben – Tier: Schon auf der Roten Liste der bedrohten Arten“, Nachrichten, 14. Februar

Berlin

Tier
Immer weniger Turteltauben

Immer weniger Turteltauben

Die Turteltaube ist in Deutschland „sehr gefährdet“ und landet auf der Roten Liste der bedrohten Tierarten. Das ...

Für eine regionale Landwirtschaft, die Artenvielfalt achtet

Für eine regionale Landwirtschaft, die Artenvielfalt achtet

Friesland/Schortens

Kommunalpolitik In Friesland
PARTEI-Kreisverband kürt Landrats-Kandidaten

PARTEI-Kreisverband kürt Landrats-Kandidaten

Man sei keine Spaß- und Satirepartei, betont Kreisverbands-Vorsitzender Dennis Zimmermann: Vielmehr sei die PARTEI die bessere Alternative für Nichtwähler.

Berlin

Ernährung
Über Tierwohl bestimmt das Etikett

Über Tierwohl bestimmt das Etikett

Ein neues Siegel soll Verbrauchern höhere Standards signalisieren. Doch die Anforderungen stoßen prompt auf Kritik.

Auto-Emissionen nicht gesunken
Deutschland droht Klimaziele für 2020 deutlich zu verpassen

Deutschland droht Klimaziele für 2020 deutlich zu verpassen

Beim deutschen Klimaschutzziel für 2020 klafft eine große Lücke. Die Bundesrepublik kommt nicht so schnell voran wie geplant. Vor allem der Verkehrssektor gerät nun unter Druck.

Transparenz bei der Haltung
Staatliches Tierwohl-Logo soll mehr Platz im Stall anzeigen

Staatliches Tierwohl-Logo soll mehr Platz im Stall anzeigen

Mehr Bewegung, Stroh, Auslauf: Ein neues Siegel soll Verbrauchern beim Fleischkauf bald signalisieren, wenn Tiere höhere Standards bei der Haltung hatten. Doch die Anforderungen stoßen prompt auf Kritik.