• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Mögliche Verzögerungen Bei Gedruckter Nwz
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet

NWZonline.de

hollberg,cecilie

Person
HOLLBERG, CECILIE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rom

Kulturpolitik
In Italiens Museen wird Rad zurückgedreht

In Italiens Museen wird Rad zurückgedreht

Cecilie Hollberg hat Michelangelos David-Skulptur umsorgt und umhegt. Sie hat das Museum, in dem eines der bekanntesten ...

"Spur der Zerstörung"
In Italiens Museen wird das Rad zurückgedreht

In Italiens Museen wird das Rad zurückgedreht

Ausländische Museumsdirektoren und eine Reform sollten Italiens Museen moderner machen. Nun verlassen sie das Land. Und der Reform folgt die Gegenreform. Die scheidende Regierung richte eine "Spur der Zerstörung" an", sagt eine deutsche Museumschefin, die gehen muss.

"Spur der Zerstörung"
In Italiens Museen wird das Rad zurückgedreht

In Italiens Museen wird das Rad zurückgedreht

Ausländische Museumsdirektoren sollten Italiens Museen moderner machen. Nun verlassen sie allerdings das Land. Die scheidende Regierung richte eine "Spur der Zerstörung" an", sagt eine deutsche Museumschefin, die gehen muss.

500. Todestag
Hype und Streit um Leonardo da Vinci

Hype und Streit um Leonardo da Vinci

Dieses Jahr jährt sich der Tod von Leonardo da Vinci zum 500. Mal. Da wollen alle etwas vom Hype um das Universalgenie abhaben. Italien und Frankreich streiten um das größte Stück vom Kuchen.

Deutsche Museumsdirektorin
Michelangelos David und der mühsame Sprung in die Moderne

Michelangelos David und der mühsame Sprung in die Moderne

Sie ist in Italiens Museumslandschaft eine Ausnahme. Die Deutsche Cecilie Hollberg leitet die Galleria Dell'Accademia in Florenz und ist somit auch "Chefin" über Michelangelos David. Ihre Arbeit schwankt zwischen Ärger um Klimaanlagen und einer Kulturrevolution.

Kultur-Attraktionen
Mehr als 50 Millionen Besucher in italienischen Museen

Mehr als 50 Millionen Besucher in italienischen Museen

Italien gilt als kulturelles Eldorado. Die Museen und Kulturerbstätten im Land zogen 2017 sogar noch mehr Besucher an als im Jahr zuvor. Am beliebtesten war eine Sehenswürdigkeit in Rom.

Florenz

Museen in Florenz rüsten gegen Terror

Vor dem Hintergrund des Terroranschlags in Barcelona haben Museen in Florenz ihre Sicherheitsvorkehrungen erhöht. ...

Florenz

Kunstmuseum In Florenz
Dieser Deutsche bringt frischen Wind in die Uffizien

Dieser Deutsche bringt frischen Wind in die Uffizien

Die Uffizien in Florenz sind für ihre Kunstwerke berühmt – doch berüchtigt sind die langen Schlangen am Eingang. Letzteres soll sich ändern, verspricht der neue deutsche Direktor.

Rom

Kunst
Deutsche Leitung für drei italienische Museen

Deutsche Leitung für drei  italienische Museen

Der Deutsche Eike Schmidt (47) leitet künftig die Uffizien in Florenz. Der aus Freiburg im Breisgau stammende Experte ...

Rom

Kunsthistoriker Eike Schmidt
Deutscher führt künftig Uffizien in Florenz

Deutscher führt künftig Uffizien in Florenz

Eines der wichtigsten Kunstmuseen der Welt soll ein Deutscher reformieren. Neben den Uffizien in Florenz kommen auch in anderen renommierten italienischen Kunsteinrichtungen Deutsche zum Zug. Der Kulturminister spricht von einem „historischen Schritt“.