• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

holstein,michael

Person
HOLSTEIN, MICHAEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

dpa-Umfrage zur Konjunktur
Volkswirte: "Wirtschaft läuft nur noch auf drei Zylindern"

Volkswirte: "Wirtschaft läuft nur noch auf drei Zylindern"

Die düsteren Wolken am Konjunkturhimmel werfen inzwischen auch erste Schatten auf den deutschen Arbeitsmarkt. Zu groß ist in vielen Chefetagen die Unsicherheit über die Folgen der Welthandelskonflikte. Ein paar Lichtblicke gibt es aber schon.

"Aber Unsicherheit bleibt"
Volkswirte gedämpft optimistisch

Volkswirte gedämpft optimistisch

Nimmt man die aktuelle Stimmung in den Chefetagen zum Maßstab, steht es um die deutsche Wirtschaft nicht gerade zum Besten. Volkswirte sehen die Lage nicht ganz so schwarz, die Lage auf dem Arbeitsmarkt sogar ausgesprochen gut. Doch es gibt Risiken.

Wiesbaden/München

Konjunktur
Wirtschaft droht neue Delle

Vom Außenhandel kommen keine Impulse. Die Kauflaune der Bürger ist aber gut wie lange nicht.

Noch Wachstum zum Jahresanfang
Deutscher Wirtschaft droht der nächste Rückschlag

Deutscher Wirtschaft droht der nächste Rückschlag

Kauflustige Verbraucher und der Bauboom haben Europas größter Volkswirtschaft im Winter auf die Sprünge geholfen. Eine Trendwende lässt Ökonomen zufolge aber weiter auf sich warten.

Handelskonflikte dämpfen
Deutsche Wirtschaft startet schwungvoll ins Jahr 2019

Deutsche Wirtschaft startet schwungvoll ins Jahr 2019

Europas größte Volkswirtschaft ist zurück auf Wachstumskurs. Die Bundesbürger sind in Konsumlaune und auch das Wetter spielt zum Jahresauftakt mit. Handelskonflikte dämpfen jedoch die Aussichten.

Experten-Einschätzung
Frühjahrsaufschwung drückt Arbeitslosigkeit im April

Frühjahrsaufschwung drückt Arbeitslosigkeit im April

Die Konjunktur hat zwar an Schub verloren, doch das Frühjahr beschert dem Jobmarkt regelmäßig sinkende Arbeitslosenzahlen. Daran dürfte sich Fachleuten zufolge auch in diesem Jahr nichts geändert haben.

Arbeitsmarkt
Frühjahrsbelebung lässt Arbeitslosenzahlen sinken

Frühjahrsbelebung lässt Arbeitslosenzahlen sinken

Das gute März-Wetter schlägt sich auch auf dem Arbeitsmarkt nieder. Mit dem Ende des Winters wird verstärkt auf Baustellen, in Gärtnereien und der Gastronomie eingestellt. Das dürfte sich laut Fachleuten auch auf die Zahl der Job-Sucher auswirken.

"Arbeitsmarkt weiter stabil"
Volkswirte: Arbeitslosigkeit im Februar leicht gesunken

Volkswirte: Arbeitslosigkeit im Februar leicht gesunken

Die Temperaturen lassen schon vielerorts in Deutschland an Frühling denken. Auf dem deutschen Arbeitsmarkt herrschte dagegen im Februar noch Winterschlaf. Experten prognostizieren wenig Bewegung bei den Arbeitslosenzahlen.

DFB-Pokal
Bayern-Sieg in Verlängerung - Schalkes emotionaler Abend

Bayern-Sieg in Verlängerung - Schalkes emotionaler Abend

Schalke 04 gelang an einem traurigen Fußballabend ungefährdet der Einzug ins DFB-Pokalviertelfinale. Spannender war es im Berliner Olympiastadion zwischen Hertha BSC und Bayern München.

Internationale Unsicherheiten
Volkswirte: Konjunktur verliert 2019 an Tempo

Volkswirte: Konjunktur verliert 2019 an Tempo

Trotz internationaler Unsicherheiten zeigte sich die deutsche Wirtschaft 2018 in guter Form. Im kommenden Jahr wird sie Experten zufolge an Dynamik verlieren. Doch wie wirkt sich das auf den Arbeitsmarkt aus?

2,183 Millionen ohne Job
Volkswirte: Zahl der Arbeitslosen sinkt im November

Volkswirte: Zahl der Arbeitslosen sinkt im November

Die deutsche Wirtschaft hat etwas an Fahrt verloren, doch am Arbeitsmarkt bleibt die Lage rosig. Die Zahl der Menschen ohne Job dürfte laut Experten weiter zurückgehen. Selbst bei internationalen Handelsrisiken gibt es Hoffnung.

Hoher Personalbedarf
Volkswirte: Arbeitslosigkeit im Oktober weiter gesunken

Volkswirte: Arbeitslosigkeit im Oktober weiter gesunken

Experten erwarten einen goldenen Oktober auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Die gute Konjunktur und der jährliche Herbstaufschwung hätten die Arbeitslosenzahlen sinken lassen. Nun könnte eine besondere Marke geknackt werden.

Experteneinschätzung
Arbeitslosigkeit im August steigt saisonal leicht an

Arbeitslosigkeit im August steigt saisonal leicht an

Auf dem Arbeitsmarkt herrscht gerade Sommerflaute. Doch an der grundsätzlich guten Lage ändert das nichts, sind sich Ökonomen sicher. Fehlende Fachkräfte werden aber immer mehr zum Problem.

Nürnberg

Welthandel
Zollstreit belastet zunehmend Wirtschaft

Zollstreit belastet zunehmend Wirtschaft

Der Arbeitsmarkt ist offenbar weiter robust. Am Freitag gibt es neue Zahlen dazu.

Nachfrage aber weiter hoch
Wachstum bei freien Stellen gestoppt

Wachstum bei freien Stellen gestoppt

Von einer Trendwende kann nach Einschätzung der Bundesagentur für Arbeit keinesfalls die Rede sein. Trotzdem scheinen die Zeiten des scheinbar ungebremsten Stellenwachstums zu Ende zu gehen.

Volkswirte pessimistisch
Globale Risiken dämpfen Hoffnung auf Top-Konjunktur

Globale Risiken dämpfen Hoffnung auf Top-Konjunktur

Noch zum Jahresanfang waren die meisten von ihnen geradezu euphorisch gewesen - inzwischen macht sich bei Volkswirten deutscher Großbanken zum Thema Konjunktur eine gewisse Ernüchterung breit. Die ersten Geldhäuser rudern bei ihren Prognosen bereits zurück.

Berlin

Welthandel
Zoll-Streit nährt Konjunktur-Sorgen

China und die USA sind wichtige Handelspartner. Bisher bleiben die Prognosen unverändert.

Milliardenschwere Strafzölle
Sorge um Welthandel - Auswirkungen auf Konjunktur befürchtet

Sorge um Welthandel - Auswirkungen auf Konjunktur befürchtet

Peking sieht sich gut gerüstet für einen Konflikt um Strafzölle. Ökonomen warnen aber die Europäer davor, sich in einen Handelskrieg der USA hineinziehen zu lassen. Volkswirte sehen die Lage der deutschen Wirtschaft nicht mehr ganz so euphorisch wie bisher.

Zeichen stehen auf Wachstum
Volkswirte: Konjunktur ist stark ins neue Jahr gestartet

Volkswirte: Konjunktur ist stark ins neue Jahr gestartet

Nur der jüngste Kurzsturz an den Weltbörsen hat ein wenig die Stimmung getrübt - trotzdem strotzen deutsche Konjunkturexperten weiter vor Optimismus. Denn in der Realwirtschaft jenseits der Finanzmärkte läuft es weiter rund.