• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

holzapfel,dieter

Zetel

Auftritt
Rotes Kreuz bedankt sich bei Spendern

Rotes Kreuz bedankt sich bei Spendern

Das Symphonieorchester wird am Sonntag, 6. Mai, auftreten. Eingeladen sind alle, die mindestens 50 Mal Blut gespendet haben.

Oldenburg

Ratsmusik
Oft zwischen Wohlklang und Dissonanzen

Oft zwischen Wohlklang  und Dissonanzen

Die Geigerin übernahm die Musikreihe 1997. Wie es weitergeht, bleibt zunächst offen.

Nordenham

Senioren
Leinen los für musikalische Weltreise

Leinen los für musikalische Weltreise

Shantys, Tänze und Musical-Melodien: Das Programm bot viele Höhepunkte.

Nordenham

Drk
Mulitalente sorgen für Erfolgsgeschichte

Mulitalente sorgen für Erfolgsgeschichte

Zum 50. Mal veranstaltet der Kreisverband Wesermarsch des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) sein Seniorenkonzert. Es ...

Talkrunde in der VHS

Talkrunde in der VHS

Seit dem Frühjahr stellt die VHS Oldenburg der Öffentlichkeit die Frage „Woran glaubst du?“ Unter dieser Frage ...

Alexanderheide

Stadtgeschichte
Vom Auf und Ab am Fliegerhorst

Vom Auf und  Ab  am Fliegerhorst

„Duell am geteilten Himmel“ heißt das Buch von Heinz Laube. Fünf Jahre war er Kommodore auf dem Fliegerhorst.

Oldenburg

Stadtentwicklung
Kleingärtner fürchten um ihre Parzellen

Kleingärtner fürchten um ihre Parzellen

Der Verein Haarentor ist Kummer gewohnt. Mehrfach wurden ihm Flächen genommen.

Oldenburg

Festakt
Jüdisches Leben bereichert Stadt

Jüdisches Leben bereichert Stadt

Die Büste des Ehrenbürgers steht vor der Synagoge. Der Festakt eröffnete die Jüdische Kulturwoche in Oldenburg.

Oldenburg

Abschied
Sie ist das Rot-Kreuz-Lexikon

Sie ist das Rot-Kreuz-Lexikon

Eine Institution wird verabschiedet. Marion Janßen übergibt nach 47 Dienstjahren an ihre Nachfolgerin Daniela Udrea. Dankbar und wehmütig zugleich.

Oldenburg

Drk
Evers-Meyer soll auf Holzapfel folgen

Evers-Meyer soll auf Holzapfel folgen

Es tut sich was im Vorstand des DRK-Landesverbands: Die Bundestagsabgeordnete Karin Evers-Meyer (SPD) wurde jetzt ...

Oldenburg

Weltrotkreuztag In Oldenburg
Großer Spaß mit ernstem Hintergrund

Großer Spaß mit ernstem Hintergrund

Die Welt stand Kopf im Überschlagssimulator, der zum Weltrotkreuztag in Oldenburg aufgestellt war. Doch anders als bei der Achterbahn zogen die Mitfahrer ihre Lehren.

„Mitglieder im Schnitt deutlich älter als 65 Jahre“

„Mitglieder im Schnitt deutlich älter als 65 Jahre“

Oldenburg

Vorstellung
Erlebnisparcours am Weltrotkreuztag

Erlebnisparcours  am Weltrotkreuztag

Am Montag, 8. Mai, präsentiert sich das Deutsche Rote Kreuz (DRK) mit einem vielseitigen Angebot auf dem Rathausplatz. ...

Brake/Wesermarsch

Simulation
Opfer und Angehörige schnell gefunden

Opfer und Angehörige schnell gefunden

Das Kreisauskunftsbüro bündelt Anfragen und Hinweise im Katastrophenfall und koordiniert Maßnahmen. In einem Übungsszenario zeigte das DRK dessen Arbeit.

Hude

Engagement
Seit 30 Jahren mit viel Freude dabei

Seit 30 Jahren mit viel Freude dabei

Viele Kleidungsstücke sind bei der ehrenamtlichen Tätigkeit der Kleiderkammer bereits über die Theke gegangen. 30 Jahre existiert die Einrichtung nun.

Ammerland/Oldenburg

Auszeichnung
Einsatz für die Menschen im Ammerland

Einsatz für die Menschen im Ammerland

Mit der Ehrennadel des Landesverbands Oldenburg des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) wurde nun Gerd Tapken, ehemaliger ...

Oldenburg

Beiratssitzung
Medaille für 150 Jahre DRK im Oldenburger Land

Medaille für 150 Jahre DRK im Oldenburger Land

„Helfen, ohne zu fragen wem“, soll der Schweizer Henry Dunant zur Gründung des Roten Kreuzes gesagt haben. Diesem ...

Oldenburg

Integration In Oldenburg
Beratung statt belegter Brötchen im Kiosk

Beratung statt belegter Brötchen im Kiosk

Bundesweit einzigartig: Die Migrationsberatungsstelle des Deutschen Roten Kreuzes ist ab sofort in einem ehemaligen Kiosk in der Kaiserstraße. Das erweiterte Angebot richtet sich nun auch an Flüchtlinge.

Oldenburg

Weihnachtsaktion
Tatkräftige Hilfe für bedürftige Kinder

Tatkräftige Hilfe für bedürftige Kinder

Die Spenden in Höhe von 161 555,87 Euro bedeuten nicht nur eine große materielle Hilfe. Sie sind auch ein wichtiges Zeichen der gesellschaftlichen Anerkennung.