• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Britische Premierministerin May kündigt Rücktritt an
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 15 Minuten.

Brexit-Chaos
Britische Premierministerin May kündigt Rücktritt an

NWZonline.de

hoppe,tatjana

Person
HOPPE, TATJANA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rastede

Wolf-Talk jetzt ohne Eintritt

Für die Lesung „Der Wolf ist zurück – wie ein Heimkehrer unser Leben verändert“ im Zuge der 1. Rasteder Lesestunden ...

Rostrup/Ammerland

Aktionstag
Mehr blühende Flächen für Insekten

Mehr blühende Flächen für Insekten

Das Ammerländer Landvolk und das Umweltbildungszentrum informieren am Freitag Besucher im Park der Gärten. Auch Proben einer speziellen Saatgutmischung gibt es dort.

Westerstede/Ammerland

Wetter Im Blick
Landwirte im Ammerland sind „noch optimistisch“

Landwirte im Ammerland sind „noch optimistisch“

Die Pflanzen im Ammerland entwickeln sich aufgrund der hohen Temperaturen im Frühjahr gut. Ein Vorteil für die Landwirte, vorausgesetzt, es kommt jetzt genügend Regen. Der erste Grasschnitt muss das Futterdefizit aus 2018 ausgleichen.

Harkebrügge

Umwelt
Harkebrügger beteiligen sich am Insektenschutz

Harkebrügger beteiligen sich am Insektenschutz

Es gibt immer weniger Wildinsekten – nicht nur in der Zahl, auch die Artenvielfalt nimmt ab, da ihnen immer weniger ...

Dorf-Aktion zum Insektenjahr

Dorf-Aktion zum Insektenjahr

Zu einem Vortrag im Rahmen des Insektenjahrs lädt der Aktivkreis Harkebrügge in Kooperation mit der KAB-Ortsgruppe ...

Westerstede

Insektenparadies In Westerstede
Großes Projekt für kleine Tiere

Großes Projekt für kleine Tiere

3000 Quadratmeter Land hat Udo Becker aus Ihausen für eine Streuobstwiese zur Verfügung gestellt. Es soll nun ein Paradies für Insekten wie Wildbienen und andere Tiere entstehen.

Harkebrügge

Dorf-Aktion zum Insektenjahr

Harkebrügge beteiligt sich an der ...

Neuenburg

Zukunftstag
So spannend sind Berufe auf dem Bauernhof

So spannend sind Berufe auf dem Bauernhof

Erstmals beteiligte sich der Milchviehbetrieb Eilers in Neuenburg am Zukunftstag. Das war nicht nur aufregend für ...

Neue Schau im Jaspershof

Neue Schau im Jaspershof

Informationen, Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit: Zu dem komplexen Thema Landwirtschaft haben die ehrenamtlichen ...

Friesische Wehde/Ohrwege

Landwirtschaft
Landvolk kritisiert „Diffamierung“ der Bauern

„Ganz im Zeichen des aktuellen Bauern-Bashings stand die Generalversammlung des Ammerländer Landvolkverbandes“, ...

Neuenburg

Landwirtschaft
Am Zukunftstag Kühe melken und Traktor fahren

Am Zukunftstag Kühe melken und Traktor fahren

Kühe melken, Kälber füttern und Trecker fahren können Schüler und Schülerinnen am Zukunftstag im Landkreis Friesland. ...

Westerstede

Diskussion In Westerstede
Bauern suchen den Dialog mit Bürgern

Bauern suchen den  Dialog mit Bürgern

Gefordert werden Umweltschutz, Tierwohl und sorgsames wirtschaften. Womit Landwirte konfrontiert sind, erklärten sie bei einer Fragerunde.

Westerstede

Diskussionsrunde des Landvolks

Zum Auftakt der Internationalen Grünen Woche in Berlin lädt der Ammerländer Landvolkverband für diesen Freitag ...

Westerstede

Dialog
Wie arbeiten die Bauern von morgen?

Wie soll die Landwirtschaft der Zukunft aussehen? Mit dieser Frage wollen Landwirte aus verschiedenen Bereichen ...

Sande

Bienengemeinde Sande
Auch die Landwirte beteiligen sich

Dr. Tatjana Hoppe vom Landvolkverband zeigte, wie sich der Ammerland für die Bienenförderung einsetzt. Alles lässt sich in Sande nicht umsetzen.

Sande

Initiative
Bienengemeinde: Auch Landwirte beteiligen sich

Bienengemeinde: Auch Landwirte beteiligen sich

Dr. Tatjana Hoppe vom Landvolk Ammerland berichtet aus der Praxis. Der Umweltminister informiert über Förderung.

Ihrer Wehr lange treu

Ihrer Wehr lange treu

Zusammen sind die beiden Feuerwehrleute Hermann Fastje und Fritz Müller nun schon seit 110 Jahren Mitglieder in ...

Westerstede/Ammerland

Ernte-Bilanz Im Ammerland
Die Futterpreise explodieren, Vorräte werden knapp

Die Futterpreise explodieren, Vorräte werden knapp

Einige Landwirte müssen Tiere sogar verkaufen, da einfach nicht genügend Futter auf dem Markt ist. Ammerländer Landwirte fordern jetzt eine unbürokratische Verteilung der Nothilfe.

Westerstede

Wenig Regen regt Bauern auf

Wenig Regen regt Bauern auf

Die überwiegende Anzahl der Betriebe im Ammerland hat sich auf die Milchviehhaltung spezialisiert. Milchvieh benötigt Grünfutter – und das wächst nur gut, wenn es ausreichend regnet.