• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

i.,wilhelm

Person
I., WILHELM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg/Reykjavík

Bald Ist Es So Weit
Hoch „Oldenburgia“ bringt viel Sonne

Hoch „Oldenburgia“ bringt viel Sonne

Das Hoch liegt südlich von Grönland und westlich von Island. Es wandert Richtung Osten und wird für uns wetterbestimmend. Doch wie kam das Hoch zu seinem Namen – und was hat die Stadt damit zu tun?

Bock und Holländer
Die Mühlen im Mindener Land entdecken

Mehr als 40 Mühlen stehen im Kreis Minden-Lübbecke: Links und rechts der Weser sind sie Zeugnisse für die erste Industrialisierung auf dem Land. Ehrenamtliche halten das Erbe der Müllerei lebendig.

Minden

Radtouren Entlang Der Weser
Wo der Wind Bock und Holländer bewegt

Wo der Wind Bock und Holländer bewegt

Links und rechts der Weser im Kreis Minden-Lübbecke stehen mehr als 40 Mühlen. Sie sind Zeugnisse für die erste Industrialisierung auf dem Land. Ehrenamtliche halten das Erbe der Müllerei lebendig.

Wilhelmshaven

150 Jahre Wilhelmshaven
Wie die Marine eine ganze Stadt prägt

Wie die Marine eine ganze Stadt prägt

Untrennbar ist die Stadt mit der Marine verbunden. Wer als Journalist dorthin kommt, wie unser Autor Jürgen Westerhoff, bemerkt dies schnell.

Wilhelmshaven

150 Jahre Wilhelmshaven
Blütezeit unter Wilhelm II.

Blütezeit  unter Wilhelm II.

Unter ihm erfuhr Wilhelmshaven eine Blütezeit: Wilhelm II., König von Preußen und Deutscher Kaiser, der maßgeblich ...

Wilhelmshaven

Liebeserklärung An Wilhelmshaven
Ecken und Kanten, Gründergeist und alte Kiez-Kultur

Ecken und Kanten, Gründergeist und alte Kiez-Kultur

Wilhelmshaven feiert 150-jähriges Bestehen – und ist die wohl am meisten unterschätzte Stadt im Nordwesten, sagt Ulrich Schönborn, Mitglied der NWZ-Chefredaktion, über seine Wahlheimat. Vor allem in der Südstadt ist die Pracht der Gründerzeit noch zu sehen.

Wilhelmshaven

150 Jahre Wilhelmshaven
Wie Preußen aus einem Dorf einen Flottenhafen machte

Wie Preußen aus einem Dorf einen Flottenhafen machte

Vor 167 Jahren wurden die Grundlagen für die Gründung eines Marinehafens an der Jade gelegt. Das Land dafür erhielt Preußen vom Großherzogtum Oldenburg. 17 Jahre später wurde aus dem preußischen Jadegebiet die Stadt Wilhelmshaven.

Wilhelmshaven

Preußenkönig Wilhelm I.
Er gab Wilhelmshaven den Namen

Er gab Wilhelmshaven den Namen

Der Bruder des späteren Deutsche Kaisers hatte die Übernahme des Gebiets, auf dem später Wilhelmshaven entstehen sollte, ausgehandelt. Wilhelm wurde 91 Jahre alt und überlebte vier Attentate.

Jevers Senioren im Rosarium

Jevers Senioren im Rosarium

Der Seniorenpass Jever bietet in diesem Jahr vermehrt Fahrten in die nähere Umgebung an – in die üppige Blütenpracht ...

Wilhelmshaven

Festakt Zum 150-Jährigen Bestehen Wilhelmshavens
Im Alter immer jünger werden

Im Alter immer jünger werden

Am 17. Juni 1869 wurde die Stadt von König Wilhelms I. von Preußen gegründet. Die Entwicklung der Stadt ist eng mit der Marine verbunden.

Fotostrecke

Wilhelmshaven feiert 150. Geburtstag mit Festakt und Großem Zapfenstreich

Wilhelmshaven feiert 150. Geburtstag mit Festakt und Großem Zapfenstreich 14 Fotos

Wilhelmshaven

Sehenswürdigkeiten Und Ausflugziele
Die 10 besten Ausflugstipps für Wilhelmshaven

Die 10 besten Ausflugstipps für Wilhelmshaven

Sie suchen nach Unternehmungen im Urlaub? Wir haben für Sie die besten Freizeitaktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Wilhelmshaven herausgesucht.

Jever

Tradition
Vom Krieg und von Kiebitzeiern

Vom Krieg und von Kiebitzeiern

Den Festvortrag an Bismarcks Geburtstag hielt Oberst a. D. Wilhelm Göbel. Er sprach über Entstehung und Folgen des Französisch-Deutschen-Krieges 1870/71.

Ramsloh

Tischtennis
Sechs Titelträger aus drei Orten jubeln

Sechs Titelträger aus drei Orten jubeln

Die Teilnehmerzahlen sind weiter zurückgegangen. Die Barßeler dominierten die Altersklasse I der Jungen.

Wüsting

Gesang
Mein lieber Herr Gesangsverein – was für Stimmen

Mein lieber Herr Gesangsverein – was für Stimmen

Mit dem Vereinslied „Froher Gesang“ läutete der Männergesangverein (MGV) Wüsting am Sonntag seinen alljährlichen ...

Starke Kinder und aktive Erwachsene

Starke Kinder und aktive Erwachsene

Beim „Klinker-Cup“ hat sich der Fußballclub Friesische Wehde (FC FW) Zetel an der bundesweiten Mitmach-Initiative ...

Feierliches Jubiläum
Vulkanausbruch als Gründungsgrund: Uni Hohenheim wird 200

Vulkanausbruch als Gründungsgrund: Uni Hohenheim wird 200

Welche Hochschule hat schon einen Vulkan als quasi Gründungsvater? Wo werden Kuhbürsten und Ohr-Chips für Schweine entwickelt? Wo lehrte (kurz) Wilhelm Carl Röntgen und wo wurde Winfried Kretschmann politisch? Herzlichen Glückwunsch zum 200sten, Universität Hohenheim.

Jubiläumsjahr
Vulkanausbruch als Gründungsgrund - Uni Hohenheim wird 200

Vulkanausbruch als Gründungsgrund - Uni Hohenheim wird 200

Welche Hochschule hat schon einen Vulkan als quasi Gründungsvater? Wo werden Kuhbürsten und Ohr-Chips für Schweine entwickelt? Wo lehrte (kurz) Wilhelm Carl Röntgen und wo wurde Winfried Kretschmann politisch? Herzlichen Glückwunsch zum 200sten, Universität Hohenheim.

Interview Zum Umstrittenen Grafen-Standbild
Graf Anton Günther reitet wieder durch Oldenburg

Graf Anton Günther reitet wieder durch Oldenburg

Beim Kramermarktumzug steht Graf Anton Günther wieder ganz an der Spitze. Eine Geschichte gehört dazu: das umstrittene Reiterstandbild. NWZ-Chefredakteur Lars Reckermann sprach darüber mit dem Verfechter für eine Aufstellung der Skulptur am Schloss, mit Oldenburgs Ex-Oberbürgermeister Horst Milde.