• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

ii.,gerhard

Person
II., GERHARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Harpstedt

Vortrag
Zwischen Kriegsherr und Kirchenfürst

Zwischen Kriegsherr und Kirchenfürst

„Der Bremer Erzbischof Gerhard II. von Lippe – Kriegsherr und Kirchenfürst im Oldenburgischen“ ist ein Vortrag ...

Berne

Musik
Meister Lampelers Werk erklingt

Meister Lampelers Werk erklingt

Wer an Orgelmusik interessiert ist und gerne Lieder hören möchte, kann seine Wünsche einreichen. Die Berner Kantorin hofft auf viele Einsendungen.

Berne

Bauvorhaben
Berner Kirche im Stahlkleid

Berner Kirche im Stahlkleid

Auch auf dem „Dachboden“ der Kirche soll aufgeräumt werden. Hier liegen noch Überreste aus über 700 Jahren Geschichte.

Ganderkesee

Freilichtbühne Bookholzberg
Vize-Bundespreis der Körber-Stiftung – Oldenburger Schüler beeindrucken Historiker

Vize-Bundespreis der Körber-Stiftung – Oldenburger Schüler  beeindrucken Historiker

Nicht nur alte Funde sind interessant für den Arbeitskreis, der Material zur Freilichtbühne Bookholzberg sammelt. Zufällig kam jetzt ein ganz frisches Buch hinzu.

Lemwerder/Berne

Schlacht Von Altenesch
Vor 784 Jahren starben fast alle Stedinger

Vor 784 Jahren starben fast alle Stedinger

Die Stedinger wehrten sich damals gegen die Kirche, die von den Bauern plötzlich Abgaben verlangen wollte. Die Schlacht war blutig.

Hude

Klosterruine Hude
Eine spannende Spurensuche

Eine spannende Spurensuche

Die Zisterzienser wurden am Ende aus Hude vertrieben, ihr Kloster zerstört. Doch sie haben ein großes kulturelles Erbe hinterlassen.

Augusthausen

Friesensport
Danny Eden erneut zum König gekrönt

Danny Eden erneut zum  König gekrönt

Tradition hat das Boßelfest des Boßelvereins Augusthausen, der jetzt 61 Jahre alt ist. In gemütlicher Atmosphäre ...

Altenesch

Gedenken
Streit nicht mit Waffen austragen

Streit nicht mit Waffen austragen

Erinnert wurde an die Schlacht der Stedinger Bauern. Diese hatten vor 782 Jahren die von der Kirche verlangten Abgaben verweigert.

Elsfleth

Gesundheit
„Bluthochdruck auf Dauer eine lebensgefährliche Sache“

„Bluthochdruck auf Dauer eine lebensgefährliche Sache“

„Die machen etwas verkehrt.“ Diese Beobachtung machte Gerhard Bruns als junger Diplom-Ingenieur vor Jahren auf ...

SCHLUTTER

Burg Schlutter
Historisches Rätsel offenbar gelöst

Historisches Rätsel offenbar gelöst

Dirk Zoller und Georg Müller hatten Hinweise auf den Standort der Burg zusammengetragen. Das Areal gehört dem Ochtumverband.

SCHLUTTER

Burg Schlutter
Duo will historisches Rätsel lösen

Duo will historisches Rätsel lösen

Noch immer ist unklar, wo die Schlutteraner Burg stand. Zwei Heimatkundler gehen der Frage nach.

SCHLUTTER

Geschichte I
Stedinger machen Burgherren keine Freude

Stedinger machen Burgherren keine Freude

Mindestens seit 1213 gab es in Schlutter eine Burg. Dirk Zoller befasste sich mit deren Geschichte.

OHRWEGE

FREISPRECHUNG
Gute Grundlage für das Leben

Gute Grundlage für das Leben

DER JAHRGANG SCHNITT SEHR GUT AB. DIE ABSOLVENTEN ERHIELTEN IHRE URKUNDEN – UND RATSCHLÄGE FÜR DIE ZUKUNFT.

ELSFLETH

GESELLSCHAFT
Denkmäler für Freiheitskämpfer und Friedensfürsten

Denkmäler für Freiheitskämpfer und Friedensfürsten

Sie haben den Zweck, die Erinnerung an etwas oder an jemanden festzuhalten, sie zeichnen sich durch Formenreichtum ...

LEMWERDER

KULTUR
Linolschnitte halten Untergang der Stedinger fest

DER „STEDINGER-ZYKLUS“ UMFASST 23 LINOLSCHNITTE. SIE SIND NOCH BIS ZUM 30. JUNI ZU SEHEN.

ALTENESCH

BRAUCHTUM
Ansturm von Besuchern bei „Schlacht“ in Altenesch

Ansturm von Besuchern bei „Schlacht“ in Altenesch

Mehrere hundert Zuschauer kamen am Mittwoch ans St. Veit-Denkmal in Altenesch, um die Inszenierung der historischen ...

ALTENESCH

100 Laienschauspieler stellen Schlacht von Altenesch nach

100 Laienschauspieler stellen Schlacht von Altenesch nach

DIE INSZENIERUNG GEHÖRTE ZUM GEDENKEN AN DAS ENDE DER KÄMPFE VOR 775 JAHREN. DIE DARSTELLER TRUGEN ORIGINALGETREUE KOSTÜME.

LEMWERDER

HISTORIE
Stedinger greifen Mittwoch zum Schwert

VOR 775 JAHREN SCHLUGEN KREUZRITTER DES BREMER ERZBISCHOFS GERHARD II. DEN AUFSTAND DER STEDINGER BLUTIG NIEDER. DER HEIMATVEREIN ALTENESCH ERINNERT AN DAS EREIGNIS.

ALTENESCH

GESCHICHTE
In Altenesch klirren wieder Schwerter

VOR 775 JAHREN ENDETE DER AUFSTAND DER STEDINGER. EIN BERNER INSZENIERT DAS BLUTBAD.