• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

ischinger,wolfgang

Syrien-Krieg
Maas zu Syrien-Einsatz: "Wir treffen autonome Entscheidung"

Maas zu Syrien-Einsatz: "Wir treffen autonome Entscheidung"

"Wir werden uns mit unseren Partnern eng abstimmen und erwarten das auch umgekehrt": Außenminister Maas will nicht ohne die Verbündeten über einen Militäreinsatz in Syrien entscheiden - sich aber auch von niemandem unter Druck setzen lassen. Wie geht es nun weiter?

Berlin/Brüssel

Verteidigung
Neuer Trump-Ärger für Merkel

Neuer Trump-Ärger für Merkel

Was ist Deutschland der amerikanische Schutz vor Russland wert? Genau das wird die zentrale Frage beim kommenden Nato-Gipfel sein.

Nato fordert 2 Prozent des BIP
Merkel steht zu deutlich steigenden Verteidigungsausgaben

Merkel steht zu deutlich steigenden Verteidigungsausgaben

Die Kanzlerin bekennt sich zum Nato-Ziel für höhere Verteidigungsausgaben, doch Deutschland müsste dann fast 40 Milliarden Euro mehr ausgeben - eine Illusion. US-Präsident Donald Trump läuft sich schon warm für neue Attacken beim Nato-Gipfel.

Singapur

Gipfeltreffen
Große Bühne für Trump und Kim

Große Bühne für Trump und Kim

Der Singapur-Gipfel ist nun Geschichte: Kaum jemand lobt die Ergebnisse so sehr wie Präsident Trump. Auch Kim gibt sich zufrieden – aber was ist die Vereinbarung tatsächlich wert?

Große Bühne für Trump und Kim
Aus Gegnern werden "Freunde"

Aus Gegnern werden "Freunde"

Der Singapur-Gipfel ist Geschichte. Kaum jemand lobt die Ergebnisse so sehr wie Trump. Und auch Kim gibt sich ziemlich zufrieden. Aber was ist die zweiseitige Vereinbarung tatsächlich wert?

Twitter-Ratschlag zu Iran
Neuer US-Botschafter Grenell sorgt in Berlin für Ärger

Neuer US-Botschafter Grenell sorgt in Berlin für Ärger

So spektakulär ist lange kein US-Botschafter in Berlin mehr ins Amt gestartet. Nur wenige Stunden nach seiner Ankunft gibt Richard Grenell seinem Gastland über Twitter einen Ratschlag, der gar nicht gut ankommt.

Zweifel an den "Beweisen"
Maas will Israels Atom-Vorwürfe gegen den Iran überprüfen

Maas will Israels Atom-Vorwürfe gegen den Iran überprüfen

Zehntausende Dokumente aus einem "geheimen Atomarchiv" in Teheran beweisen aus Israels Sicht, dass der Iran gelogen hat und dass das Atomabkommen mit der islamischen Republik auf den Müllhaufen gehört. Doch wichtige Verbündete spielen nicht mit.

Experten sind skeptisch
Trump erwartet "unglaublichen Erfolg" des Nordkorea-Treffens

Trump erwartet "unglaublichen Erfolg" des Nordkorea-Treffens

Geht es nach Donald Trump, dann steht einem Erfolg der geplanten Atom-Gespräche mit Nordkorea kaum noch etwas im Wege. Aber viele Zweifel bleiben. Tappt der US-Präsident eventuell in eine Falle?

Kurz vor dem Koalitionsstart
Schulz will Merkel wählen - Stühlerücken bei der SPD

Schulz will Merkel wählen - Stühlerücken bei der SPD

In wenigen Tagen soll die neue Regierung stehen - ein halbes Jahr nach der Bundestagswahl. Bei der Wahl der Kanzlerin will auch ihr ehemaligen Kontrahent von der SPD dabei sein. Die Erwartungen an die GroKo sind groß.

Sicherheitskonferenz

Gerd Müller, CSU-Politiker
Ich arbeite sehr gut mit Sigmar Gabriel zusammen

Ich arbeite sehr gut  mit Sigmar Gabriel zusammen

Analyse
Trümmer statt Taten: Die Unsicherheitskonferenz

Trümmer statt Taten: Die Unsicherheitskonferenz

Die nordkoreanische Atomkrise, das Pulverfass Nahost und der Konflikt mit Russland: 48 Stunden lang wird bei der Sicherheitskonferenz in München gerungen, gedroht und gestritten. Danach herrscht vor allem eines: Ratlosigkeit.

München

Sicherheitskonferenz
Nichts scheint sicher

Nichts scheint sicher

Zum Start der Münchner Sicherheitskonferenz präsentiert sich die Welt spannungsgeladen. Europa zieht Konsequenzen.

Analyse
Deutschlands Rumpftruppe

Wenn Wolfgang Ischinger im Sommer eines jeden Jahres mit den Planungen für die nächste Münchner Sicherheitskonferenz ...

Security Summit in Tel Aviv
Experten warnen vor Cyber-Terror gegen Infrastruktur

Experten warnen vor Cyber-Terror gegen Infrastruktur

Israel gilt im Bereich der Cybersicherheit als führende Macht. Deutsche Experten sehen im eigenen Land noch großen Nachholbedarf. Cyber-Kriegsführung werde die Konflikte der Zukunft bestimmen.

München

Sicherheitskonferenz
Erbitterter Streit um Nato

Entweder die Alliierten bringen mehr Geld auf – oder die USA verringern ihr Nato-Engagement: Washington setzt Berlin die Pistole auf die Brust. Doch Deutschland hat eigene Pläne.

Hintergrund
Die Münchner Sicherheitskonferenz

Die Münchner Sicherheitskonferenz

München (dpa) - Die Münchner Sicherheitskonferenz, die in diesem Jahr zum 53. Mal stattfindet, hat sich in den ...

München

Sicherheit
Eine Lektion aus München

Eine Lektion aus München

Es ist ein ungemütlicher Auftakt der Konferenz: Dauerregen, dunkle
Wolken – und drohende Worte.

Trumps Vize in München
Willkommen in der neuen Weltunordnung

US-Präsident Trump hat die Weltpolitik in ein großes Durcheinander gestürzt. In München versuchen zahlreiche Staats- und Regierungschefs, Minister und Experten das Chaos zu sortieren. Im Mittelpunkt: Trumps Vizepräsident Mike Pence.

Berlin

Ischinger gegen Forderung aus USA

Deutschland sollte nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, nicht allein aufgrund ...