• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

jacoby,ingeborg

Person
JACOBY, INGEBORG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Pogrom-Gedenkstunde In Wildeshausen
Mahnmal gegen Hass und Rassismus

Mahnmal gegen Hass und Rassismus

Auch in Wildeshausen wurden Juden während des Zweiten Weltkrieges verfolgt. Realschüler organisierten einen Erinnerungsgang zum Andenken an die Reichspo-gromnacht.

Pfiffiger Nachwuchs

Pfiffiger  Nachwuchs

Bürgermeister Jens Kuraschinski hat in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Präventionsrates der Stadt Wildeshausen ...

Wildeshausen

Pogrom In Wildeshausen
Bewegendes Gedenken an jüdische Bürger

Bewegendes Gedenken an jüdische Bürger

Nach der Gedenkfeier auf dem jüdischen Friedhof veranstaltete der Arbeitskreis für Demokratie und Toleranz den Erinnerungsgang durch die Stadt und eine Gedenkstunde im Rathaussaal.

Wildeshausen

Pogrom
Gedenken an jüdische Bürger

Gedenken an jüdische Bürger

Das Faltblatt ergänzt die Schrift über die Geschichte der Juden. Der Erinnerungsgang am Sonntag führt zu den Stolpersteinen.

Wildeshausen

Abschied
Präventionsrat zur Institution gemacht

Präventionsrat zur Institution gemacht

Nach 16 Jahren als ehrenamtliches Mitglied des Präventionsrates der Stadt Wildeshausen und langjährige Vorsitzende ...

Wildeshausen

Gedenken
Zwölf Stolpersteine werden verlegt

Zwölf Stolpersteine werden verlegt

Finanziert wurden die zwölf Stolpersteine durch Spenden. Die Verlegung der Steine findet im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung statt.

Wildeshausen

                            gedenken
Von Schilderungen berührt

Von Schilderungen berührt

Die Bürger erfuhren Details der Ereignisse in der Pogromnacht 1938 in Wildeshausen. Die Berichte und Geschichten waren bewegend.

Wildeshausen

Ausstellung
Berlinickes Bilder sind etwas für den zweiten Blick

Berlinickes Bilder sind etwas für den zweiten Blick

„Sie müssen sich schon ein bisschen Zeit nehmen“, sagte Ingeborg Jacoby vom Präventionsrat der Stadt. Ja, wenn ...

Wildeshausen

Kunst
Harmlos nur auf den ersten Blick

Harmlos nur auf den ersten Blick

Erstmals sind Berlinickes Arbeiten zum Holocaust sowie zu jüdischen und christlichen Festen in Wildeshausen zu sehen. Der Präventionsrat hofft auf viele Besucher.

Wildeshausen

Prävention
Gegen das Vergessen und für Miteinander

Gegen das Vergessen und für Miteinander

Gegen das Vergessen und für ein Miteinander setzt sich der Arbeitskreis „Für Demokratie und Toleranz“ im Präventionsrat ...

Wildeshausen

Ein Zeichen gegen das Vergessen

Der Arbeitskreis „Für Demokratie und Toleranz“ um Ingeborg Jacoby, Charlotte von Olearius und Imke Schmidt hat ...

Wildeshausen

Weltfriedenstag
Gemeinsam für Kinder in Syrien

Gemeinsam für Kinder in Syrien

Mit selbst gestalteten Buttons und Friedensgirlanden soll auf das Schicksal der syrischen Flüchtlinge aufmerksam gemacht werden. Die Initiatoren hoffen auf rege Teilnahme.

Wildeshausen

Präventionsrat
Stück gibt Schülern lehrreichen „Kick“

Stück gibt Schülern lehrreichen „Kick“

17 616 rechtsmotivierte Straftaten wurden im vergangenen Jahr begangen – angefangen vom Hitlergruß über Volksverhetzung ...

Wildeshausen/Oldenburg

Auszeichnung
Wettstreit für mehr Toleranz

Wettstreit für mehr Toleranz

Der Aktionskreis Demokratie und Toleranz wurde für sein Engagement ausgezeichnet. Insgesamt wurden sechs Projekte gewürdigt.

Wildeshausen

Präventionsrat
Aktivitäten als „vorbildlich“ eingestuft

Aktivitäten als „vorbildlich“ eingestuft

344 Teilnehmer hatten zu dem bundesweiten Wettbewerb ihre Unterlagen eingereicht. Die Wildeshauser überzeugten mit vielen Projekten.

Wildeshausen

Kontakt zu Nachfahren der Opfer

Um das Projekt „Stolpersteine“ voranzubringen, will der Arbeitskreis „Für Demokratie und Toleranz“ im Präventionsrat ...

WILDESHAUSEN

Resolution für neuen Namen

Bekannte Wildeshauser und Historiker beziehen eindeutig Position. Sie sind für die Umbenennung der Straße.

WILDESHAUSEN

Aufklärung
„Der Kick“ zeigt rechte Gewalt

„Der Kick“ zeigt rechte Gewalt

Schauspieler bringen einen Kriminalfall auf die Bühne. Das Thema Rechtsextremismus soll wiederholt werden.

WILDESHAUSEN

Präventionsrat
Rezepte versorgen auch Schüler in Afrika

Rezepte versorgen auch Schüler in Afrika

Insgesamt 2095 Euro kamen letztlich zusammen. Das Geld kommt einem Schulbau im Osten von Äthiopien zugute.