• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

jacoby,ingeborg

Person
JACOBY, INGEBORG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

WILDESHAUSEN

Prävention
Stück beleuchtet Thema Gewalt

Stück beleuchtet Thema Gewalt

Die Aufführung beruht auf einer wahren Begebenheit. Den Schülern sollen die Gefahren extremistischer Gewalt aufgezeigt werden.

WILDESHAUSEN

Geschichte
Zwischen Ratsentscheid und Anliegerwünschen

Historiker Schultze ist erstaunt, dass die Diskussion erst jetzt aufkommt. Bei Petermann sei der Fall „eindeutig“.

Goldtest in Huntestraße

Goldtest in Huntestraße

Das Auf und Ab der Rohstoffpreise hat Daniel Yousef stets im Blick – vor allem die Preise für Gold und Silber. ...

WILDESHAUSEN

Weltfriedenstag
Kochen verbindet auch fremde Kulturen

Kochen verbindet auch fremde Kulturen

Allein 100 Schülerinnen und Schüler wirkten an dem Buchprojekt mit. Initiator war der Arbeitskreis „Für Demokratie und Toleranz“.

WILDESHAUSEN

Präventionsrat
Fruchtige Cocktails ganz ohne Alkohol genießen

Fruchtige Cocktails ganz ohne Alkohol genießen

Der Präventionsrat Wildeshausen hat ein neues Projekt zur Alkohol-Prävention gestartet: Eine leicht zerlegbare ...

WILDESHAUSEN

Gedenken
„Sind uns unserer Geschichte bewusst“

Die für November geplante Verlegung wurde zunächst abgesagt. Künstler Gunter Demnig kommt zum Vortrag.

WILDESHAUSEN

Geschichte
Rat muss „Stolpersteine“ beiseite räumen

Die Idee: Ein Gedenken mitten unter Wildeshausern. Riethmüller meint, die Opfer würden mit Füßen getreten.

WILDESHAUSEN

Stadtrat
Tempo-30-Zone und Stolpersteine

Von A wie Aufwandsentschädigung für Feuerwehrleute bis Z wie „Zone 30“ für die obere Deekenstraße reicht das umfangreiche ...

WILDESHAUSEN

Stadtbild
„Den Opfern der NS-Zeit ihr Gesicht zurückgeben“

„Wir müssen der Opfer der NS-Diktatur gedenken“, sagte Hermann Hitz (UWG). Christa Plate und Günter Lübke (beide ...

WILDESHAUSEN

Geschichte
„Wir geben der Stadt Erinnerung zurück“

„Wir geben der Stadt Erinnerung zurück“

Der Künstler Gunter Demnig hat die Aktion 1992 ins Leben gerufen. Seitdem wurden 28 000 „Stolpersteine“ verlegt.

WILDESHAUSEN

Ehrenamt
„Ingeborg Jacoby setzt Zeichen“

„Ingeborg Jacoby setzt Zeichen“

Gewürdigt wurde das Engagement in der Jugend- und Präventionsarbeit. Die Auszeichnung nahm Landrat Frank Eger vor.

WILDESHAUSEN

Statt ins Kurbad geht es ins Lindenhof-Kino

Überraschung zum Schulstart: Alle 60 Schülerinnen und Schüler, die am Malwettbewerb des Arbeitskreises für Demokratie ...

WILDESHAUSEN

Geschichte
Verneigung vor Opfern der NS-Herrschaft

Verneigung vor Opfern der NS-Herrschaft

Der Marsch soll eine ständige Einrichtung werden. Die Idee dazu hatte der frühere Ratsherr Ulrich Schmidt.

WILDESHAUSEN

Geschichte
Marsch „gegen das Vergessen“

Marsch „gegen das Vergessen“

An 16 Stationen wird am 8. November an die Opfer der NS-Herrschaft erinnert. Start ist am Jüdischen Friedhof.

WILDESHAUSEN

Präventionsrat
Frieden wird im Kunstunterricht plakativ

Frieden wird im Kunstunterricht plakativ

„Wir haben gemeinsam in der Klasse abgestimmt“, erzählt Emily. „Da hatte ich auf einmal die meisten Punkte.“ Stolz ...

WILDESHAUSEN

Aktion
Friedenstag bewegt Kinderherzen

Friedenstag bewegt Kinderherzen

Mehr als 90 Motive gingen im Jugendzentrum ein. Die Jury hatte es Mittwoch nicht leicht, die Sieger zu ermitteln.

WILDESHAUSEN

Präventionsrat
Arbeitskreis schließt sich Aufruf an

Der Arbeitskreis „Für Demokratie und Toleranz“ im Präventionsrat der Stadt Wildeshausen schließt sich dem Aktionsbündnis ...

WILDESHAUSEN

Spendenlauf
Schüler setzen sich für Schüler ein

Schüler setzen sich für Schüler ein

300 Schüler liefen für den guten Zweck. Mütter von Kindern mit Migrationshintergrund brachten Brot mit.

WILDESHAUSEN

Bildung
„Hauptschule nicht mehr die Hauptsache“

„Hauptschule nicht mehr die Hauptsache“

„Sie hat die Hauptschule wesentlich mitgeprägt“, sagte Schulleiterin Dorit Hielscher. Klaus Kapell von der Landesschulbehörde ...