• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

janssen-kucz,meta

Person
JANSSEN-KUCZ, META

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover/Borkum

Debatte um Umweltschutz
Mehrheit im Landtag will Gasförderung vor Borkum

Mehrheit im Landtag will Gasförderung vor Borkum

Die geplante Gasförderung der niederländischen Firma One-Dyas vor Borkum sorgt seit Wochen für Proteste in der Region. Nun will der Niedersächsische Landtag sogar einen 2021 gefassten Beschluss zum Schutz des Wattenmeeres aufheben. Warum tut er das?

Potshausen

Ukraine-Krieg auf der Bühne
Theater ohne Grenzen berührt in Potshausen

Theater ohne Grenzen berührt in Potshausen

Jugendliche aus dem Landkreis Leer und dem niederländischen Winschoten haben sich gemeinsam mit dem Grauen und den Folgen des Ukraine-Kriegs auseinandergesetzt. Dafür suchten sie sich einen ganz besonderen Platz: die Theaterbühne.

Norden

Energieversorgung in Norden
Wo künftig Strom und Wärme herkommen – und warum Gas keine Zukunft hat

Wo künftig Strom und Wärme herkommen – und warum Gas keine Zukunft hat

Die Stadtwerke sind Nordens regionaler Energieversorger. Weil Gas und Strom seit Ausbruch des Ukraine-Kriegs immer teurer werden, haben wir das Unternehmen über die Energien der Zukunft befragt – und erfahren, dass sich nicht alles ändern wird.

Borkum

Förderung nach Angriffskrieg wieder Thema
Erdgasprojekt vor Borkum – So gering wäre der Anteil am deutschen Verbrauch

Erdgasprojekt vor Borkum – So gering wäre der Anteil am deutschen Verbrauch

Bereits vor Monaten hatte sich die niedersächsische Landesregierung gegen eine Gas-Plattform vor Borkum ausgesprochen. Doch der Krieg in der Ukraine hat diese Haltung notgedrungen verändert.

Leer

Mittagsverpflegung im Landkreis Leer
Lebenshilfe beliefert mehr als 120 Schulen, Kitas und Krippen

Lebenshilfe beliefert mehr als 120 Schulen, Kitas und Krippen

Die Lebenshilfe Leer ist mit 33 Mensa-Standorten im Landkreis vertreten. Wie viele Kinder und Jugendliche durch sie versorgt werden, erfuhren jetzt Vertreter der Grünen bei einer Stippvisite in der Ledastadt.

Oldenburg/Hannover

Bessere Gesundheitsversorgung
Niedersachsen führt Quote für Landärzte ein

Niedersachsen führt Quote für Landärzte ein

Nach langem Ringen verabschiedete der Landtag in Hannover die Landarztquote. Auch die European Medical School in Oldenburg profitiert.

Oldenburg/Hannover

Medizin-Studium in Niedersachsen
Warum die Landarzt-Quote erst später kommt

Warum die Landarzt-Quote erst später kommt

Ab dem Wintersemester 2022/2023 sollten 60 Medizin-Studienplätze in Niedersachsen unter die „Landarzt-Quote“ fallen. 20 davon wären in Oldenburg. Daraus wird nun nichts.

Oldenburg/Hannover

Engpässe durch Omikron-Welle
Laves in Oldenburg soll PCR-Tests untersuchen

Laves in Oldenburg soll  PCR-Tests untersuchen

Wegen der Omikron-Welle kommt es zu Engpässen bei den Labor-Kapazitäten. Die Grünen im Landtag wollen daher das Oldenburger Laves in die Teststrategie einbinden. Und sie haben weitere Vorschläge.

Hannover

Medizinische Versorgung
Bis zu 40 Kliniken in Niedersachsen droht die Schließung

Bis zu 40 Kliniken in Niedersachsen droht die Schließung

Es klingt paradox: Damit die Qualität der Behandlungen besser wird, sollen zahlreiche Kliniken in Niedersachsen schließen. SPD und CDU wollen der Krankenhauslandschaft noch in diesem Jahr eine neue Struktur geben.

Hude/Landkreis

Online-Vortrag
Behandlung und Begleitung von Menschen mit Krebs

Behandlung und Begleitung von Menschen mit Krebs

Wie steht es aktuell – Stichwort Coronakrise, Personalmangel – um die Betreuung von Krebspatienten im ländlichen Raum? – Das ist eine der Fragen, die erörtert werden sollen.

Landkreis Leer

Landkreis Leer plant Untersuchungen in fünf Gemeinden
Gefährliche Substanzen im Erdreich?

Gefährliche Substanzen im Erdreich?

In fünf Gemeinden im Landkreis Leer liegen Bohrschlammgruben, die als potenziell gefährlich deklariert sind. Ob von ihnen tatsächlich eine Gefahr ausgeht, wird jetzt untersucht.

NWZ-Kommentar zur Landtagsdebatte
Wo bleibt die „Bazooka“ gegen die Not in der Pflege?

Wo bleibt die „Bazooka“ gegen die Not in der Pflege?

In einer kraftlosen Debatte handelt der Landtag das Thema Pflege ab. Die Große Koalition bietet nur Beschwichtigungsrituale, meint Hannover-Korrespondent Stefan Idel. Diese Auszeit darf sich die Politik nicht nehmen.

Hannover

Situation auf Intensivstationen
„Viele Pflegekräfte am Ende ihrer Kräfte“

„Viele Pflegekräfte am Ende ihrer Kräfte“

Die Opposition im Niedersächsischen Landtag fordert wirksame Schritte zur Entlastung der Pflegekräfte auf den Intensivstationen. In der Corona-Krise denke jede dritte Pflegekraft über einen Ausstieg nach, hieß es.

Oldenburg/Hannover

Persönlichkeiten aus der region
Diese Promis sollen den Bundespräsidenten wählen

Diese Promis sollen den Bundespräsidenten wählen

Die Oldenburger Unternehmerin Mirja Viertelhaus-Koschig ist dabei, und auch der aus Oldenburg stammende Moderator Klaas Heufer-Umlauf. Sie und weitere Promis sollen 2022 bei der Wahl des Bundespräsidenten mitentscheiden.

Oldenburg/Hannover

60 Medizin-Studienplätze extra
Das soll die Landarztquote in Niedersachsen bringen

Das soll die Landarztquote in Niedersachsen bringen

Bis 2035 wird es etwa 1250 weniger Hausärzte in Niedersachsen geben als derzeit. Darum stellt das Land 60 Medizin-Studienplätze für Bewerber zur Verfügung, die sich verpflichten, aufs Land zu gehen.

Hannover

Neue Landesverordnung
Das soll sich in Niedersachsen bei den Corona-Regeln ändern

Das soll sich in Niedersachsen bei den Corona-Regeln ändern

Wenige Tage ist die Corona-Landesverordnung in Niedersachsen noch gültig. Bei den Beratungen über die neuen Regeln zeichnen sich nur kleine Veränderungen ab.

Emden/Hannover

Nationalpark Wattenmeer
Inselgemeinden wollen bei Wasserstraßen mitreden

Inselgemeinden wollen bei Wasserstraßen mitreden

Der Bund will den Wasserverkehr auf der Nordsee neu regeln. Dabei soll auf die Belange des Nationalparks Wattenmeer stärker Rücksicht genommen werden. Die Inselgemeinden stehen den Plänen kritisch gegenüber.

Emden

Chemie-Wolke aus Delfzijl
„Gesundheitsgefahr nicht auszuschließen“

„Gesundheitsgefahr nicht auszuschließen“

Die Grünen im niedersächsischen Landtag kritisieren den laxen Umgang der deutschen Seite mit der grenznahen Chemie-Industrie bei Delfzijl in den Niederlanden.

Hannover

3G wird hinterfragt
Weiter Kritik an Corona-Regeln für Weihnachtsmärkte in Niedersachsen

Weiter Kritik an Corona-Regeln für Weihnachtsmärkte in Niedersachsen

Wer etwas essen oder trinken möchte auf einem Weihnachtsmarkt, muss geimpft, genesen oder getestet sein. Die FDP-Fraktion übte an den Regeln der Landesregierung erneut Kritik. Sie ist damit nicht allein.